• Startseite
  • Blog
  • Reisen
Mehr

    Alt und Modern, geht das zusammen?

     

    Alt und Modern, geht das zusammen?

    IMG_20180419_185516

    Die Diskussion, ob alt und modern in der Architektur zusammen passen ist uralt. Es gibt sicher viele Dafür und Dagegen. Diese Diskussion mussten vor einigen Jahren auch die Bürger von Heimbach, der kleinsten Stadt Nordrhein-Westfalens, führen. Damals ging es um ihre Burg, die Burg Hengebach.

    Die Anfänge der Burg Hengebach über den Dächern von Heimbach gehen auf das 12. Jahrhundert zurück. Nach einer sehr wechselvollen Geschichte begannen 1952 Restaurierungsarbeiten, die in den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts vollendet wurden. Dabei wurde die alte Bausubtanz mit modernen Bauelementen kombiniert, was zu den o.g. Diskussionen führte.

    Ob diese Kombination von Alt und Neu gelungen ist, könnt Ihr anhand der Bilder selber entscheiden.

    Damit Alle die Burg besuchen können, sind insgesamt drei Aufzuganlagen eingebaut worden.

    - Anzeige -
    Vorheriger ArtikelSchneller Frühlingsreistopf
    Nächster ArtikelMein erstes Bild

    6 Kommentare

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Empfehlung

    Orangenherzen mit Chia, ohne backen

    Enthält Werbung, ohne Entgelt Heute ist wieder so ein Tag, ein Tag für Süßes. Auf einen heißen Backofen habe ich aber keine Lust, also etwas...

    Flammkuchen mit Bärlauch

    %d Bloggern gefällt das: