Blätterteig Röllchen mit gegrillten Zucchini

Ein wunderbarer Snack für viele Gelegenheiten.
Blätterteig Röllchen mit gegrillten Zucchini-Rezept-ballesworld

Its Party Time! Das Jahr vergeht und es reiht sich eine Party oder Feier an die andere. Ich übertreibe vielleicht etwas, aber viele werden mir recht geben. Sylvester Party, Neujahres Brunch, Karneval Party, Oster Brunch, Geburtstagsfeier, Umtrunk wegen… . Ihr könnt die Liste beliebig mit Euren Feiern fortsetzen. Alle Feiern haben eines gemeinsam, ein Büfett.

Blätterteig Röllchen mit gegrillten Zucchini-Rartysnacks-ballesworld

Was ist ein Büfett?

Das Buffet ist in der Gastronomie eine direkte Art der Speisenpräsentation. Diese Form hat sich auch im privaten Bereich durchgesetzt, denn die Speisen lassen sich prima vorbereiten und die Gäste können sich ihren Vorlieben entsprechend selbst bedienen.

Arten von Büfetts

Man unterscheidet zwischen Büfetts mit ausschließlich kalten Speisen, oder ausschließlich warmen Speisen oder eine Mischform von beidem. Dann gibt es noch Themenbüfetts, wie zum Beispiel BBQ-Büfett, Salatbüfett, Kuchenbüfett und weitere.

Kalte Büfetts lieben Fingerfood. Und ich aber auch. Man kann sie prima vorbereiten und sie sind lecker. Einen kleinen Nachteil haben sie leider auch: sie sind zu schnell weg und in den Bäuchen glücklicher Gäste.

Blätterteig Röllchen mit gegrillten Zucchini-Vegetarisch-ballesworld

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell immer möglich ist Bio-Produkte.

Pro Portion kostet das Gericht: 0,56 €

Rezept


Blätterteig Röllchen mit gegrillten Zucchini-Rezept-ballesworld

Blätterteig Röllchen mit gegrillten Zucchini

Ein wunderbarer Snack für viele Gelegenheiten mit großartigem Geschmack und hohem Suchtfaktor.
5 von 5 Bewertungen
Zubereitungszeit 25 Min.
Backzeit 15 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Portionen 8 Röllchen
Kalorien für 1 Portion 248.7
Kosten/Portion 0,56 €

Zutaten
  

  • 1 Zucchini (circa 370 g)
  • 1 P Blätterteig (Kühlregal)
  • 2 EL Olivenöl
  • ½ TL Gemüsebrühe
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Italienische Kräuter (getrocknet)
  • 60 g Käse (gerieben)
  • 8 TL Parmesan (gerieben)
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Sesamsamen

Anleitung
 

  • Die Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. 32 Scheiben werden benötigt, wenn es mehr sind ist auch kein Problem, ein Hungriger findet sich bestimmt. Die Scheiben in eine Schüssel geben.
  • Das Öl, Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe und die ital. Kräuter zu den Scheiben in die Schüssel geben und alles miteinander vermischen. Die Schüssel abdecken und rund eine Stunde zum Marinieren stehen lassen.
  • Nach der Marinierzeit eine Grillpfanne erhitzen und die Zucchinischeiben beidseitig anbraten-grillen- und zum Abkühlen zur Seite legen.
  • Den Backofen aus 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Den Blätterteig in 8 Stücke schneiden.
  • Jede Scheibe Teig mittig mit etwas geriebenem Käse belegen.
  • Auf den Käse jeweils 4 Scheiben Zucchini schuppig auflegen und noch einen TL Parmesan darüber streuen.
  • Jetzt müssen die Röllchen gewickelt werden. Zuerst die untere Seite nach oben klappen, die Seiten links und rechts jeweils nach innen schlagen und dann von unten nach oben aufrollen.
  • Die Röllchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit einem spitzen Messer einige kleine Löcher in den Teig stechen. Das Eigelb aufschlagen und die Röllchen mit dem Eigelb bestreichen. Abschließend den Sesam überstreuen.
  • Das Blech mit den Röllchen für 15 min in den vorgeheizten Backofen geben.
  • Nach der Backzeit nehmen sie goldbraune und wunderbar duftende Zucchini Röllchen aus dem Ofen.
  • Dann bleibt nur noch die leckeren Snacks anzurichten und servieren.
Gericht Snacks
Land & Region Deutsch

Nährwertangaben

Kalorien: 248.7kcal | Kohlenhydrate: 16.9g | Eiweiß: 6g | Fett: 17.2g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie und den Gästen großartige Snacks mit vollem Geschmack und hohem Suchtfaktor.

Blätterteig Röllchen mit gegrillten Zucchini-Snacks-ballesworld

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

Wenn Euch mein Rezept gefallen hat, mögt Ihr vielleicht auch die „Vegetarische Party Snacks “🙂

Eure Balle

Gefällt Euch mein Rezept?

Wenn Euch dieses Rezept, oder eines von den vielen anderen, angesprochen hat, Ihr Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept habt, dann hinterlasst mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewertet das Rezept mit Sternen 😊.

%d Bloggern gefällt das: