Mehr

    Lebensmittel

    Gegen Bluthochdruck: Die Makrelen-Diät

    Die Omega-3-Fettsäuren aus dem Fischfett gelangen nach der Verdauung durch die Darmwand in die Blutbahn und hier üben sie eine entspannende und weitende Wirkung auf die Blutgefäße aus. Dadurch sinkt der Blutdruck.

    Papaya Kerne – noch eine unbekannte Naturarznei!

    Die gesundheitlichen Vorzüge der Papaya Frucht an sich kennt man längst. Die Samen der Papaya jedoch landen sehr oft im Müll.

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    Mit dem kostenlosen Newsletter keine Beiträge mehr verpassen!