Energie-Frühstück von BallesWorld, Teil 3

Heute möchte ich Euch das dritte Energie-Frühstück vorstellen. Denn ihr wisst ja, Abwechslung muss sein.

DSC_1528

Ein gesundes Frühstück liefert die richtige Power für den Start in den Tag.

DSC_1521

Zutaten für eine Portion:

  • 150 g Bio Sojajoghurt Vanille
  • 2-3 EL Bio Quinoa, gepufft
  • 2-3 EL Bio Weizen, gepufft
  • 1 EL Bio Honig
  • ½ TL Bio Curcuma
  • 3-4 Bio Aprikosen
  • 8 Bio Kirschen

Zubereitung:

Den Joghurt in eine Schale geben. Alle anderen Zutaten, ohne Obst, dazugeben und mit dem Honig übergießen. Alles miteinander verrühren und das gewaschene und kleingeschnittene Obst vorsichtig unterheben.

Ein paar Anmerkungen zu den Zutaten sind mir noch gestattet.

Quinoa ist vielleicht eine der besten pflanzlichen Eiweissquellen auf der Welt. Was Quinoa so einzigartig macht, ist, dass die kleinen Körnchen alle neun essentiellen Aminosäuren enthalten, was für ein pflanzliches Lebensmittel äußerst ungewöhnlich ist. Der Mineralienreichtum von Quinoa schlägt den unserer üblichen Getreidearten um Längen. Außerdem ist das leckere Inka-Korn glutenfrei und kann daher bei Getreideunverträglichkeiten gegessen werden.

DSC_1547

Curcuma ist eine Heilpflanze vom Feinsten. Curcuma ist mehr ein Heilmittel als ein Gewürz, denn Curcuma hilft gegen Krebs, beugt Alzheimer vor, leitet Schwermetalle aus, schützt vor Fluoriden, heilt die Leber und ist gleichzeitig ein starkes Antioxidans.

DSC_1539

Guten Appetit und einen guten Start in den Tag!

Du magst vielleicht auch

6 Kommentare

Kommentar verfassen