Fischfrikadellen

Geschmackvolle Fischfrikadellen nach Mutters Art

Wir sind öfter an Nord- und Ostsee und bringen immer frischen Fisch, direkt vom Kutter gekauft, mit. Normalerweise wird der Fisch dann zu Hause gebraten oder gegrillt.

Wo bleibt die Abwechslung? Gott sei Dank, habe ich mich an ein Rezept meiner Mutter erinnert: Fischfrikadellen. Mein Mann war skeptisch, bis er sie probiert hatte. Jetzt ist er begeistert.

Fischfrikadellen

Ich hoffe, ich kann Euch auch begeistern und zum Nachkochen animieren.

Rezept


Fischfrikadellen Rezept

Fischfrikadellen

Fischfrikadellen nach Mutters Art fein würzig und samtweich mit großer Aromenvielfalt, knusprigen Kartoffeln und einer leichten Soße.
5 von 2 Bewertungen
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std.
Portionen 4 Personen
Kalorien für 1 Portion 646

Zutaten
  

Fischfrikadellen:

  • 600 g Fisch (wir hatten noch Dorsch aus der Ostsee)
  • 2 Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 2 Eier
  • 1 EL Paprikapulver (mild)
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • 4 EL Mehl
  • 5 EL Paniermehl
  • ½ Bund Petersilie
  • 3 Zehen Knoblauch
  • Öl zum Braten

Kartoffeln:

  • 1500 g Frühkartoffeln (gekocht)
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 EL Butter
  • Öl zum Ausbraten

Soße:

  • 2-3 EL Öl (von dem Bratöl der Frikadellen, der Geschmack ist im Öl)
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Paprikapulver (mild)
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Gemüsebrühe
  • ½ TL Pfeffer
  • 300 ml Wasser

Anleitungen
 

  • Den Fisch in möglichst kleine Würfelchen schneiden oder hacken.
  • Die Möhren, die Zwiebel, die Petersilie und die Knoblauchzehen ebenfalls in feine Würfel schneiden.
  • Den Fisch in eine große Schüssel geben. Zwiebel, Möhren, Knoblauch, Petersilie, Mehl, Paniermehl, Eier und die ganzen Gewürze dazugeben und zu einer homogenen Masse verrühren.
  • Aus dieser Masse ca. 12 Frikadellen formen.
  • Die Frikadellen in reichlich Öl bei mittlerer Hitze ausbacken.
  • In einer zweiten Pfanne die Kartoffel mit Öl und Butter ebenfalls goldgelb backen und nach Wunsch würzen. Ich nehme immer 1 EL Butter zum Öl und würze mit Salz und Pfeffer.
  • In eine kleine Pfanne 2-3 EL des Bratöles der Frikadellen geben und mit dem Mehl verrühren und anschwitzen.
  • Paprikapulver dazugeben ebenfalls anschwitzen.
  • Mit Wasser ablöschen und vermischen, solange rühren bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind. Die Gewürze dazugeben, verrühren und abschmecken. Anrichten und servieren.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Mazedonisch

Nährwertangaben

Kalorien: 646kcal | Kohlenhydrate: 85.7g | Eiweiß: 42.5g | Fett: 13g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren Ihrer Familie eine feinwürzige und samtweiche Fischfrikadelle mit großer Aromenvielfalt, knusprigen Kartoffeln und einer.

Guten Appetit

11 Kommentare

  1. Liebe Balle,

    welch ein tolles Rezept und wie lecker alles aussieht, schon bei der Zubereitung. Toll dokumentiert. … und auch noch mit Spezialsoße, das ist der totale Hit! Darüber hinaus regt es glatt dazu an, wieder selbst kreativer beim Kochen zu sein. Dankeschön fürs Einstellen, ich freue mich schon jetzt, auf die genussreiche Erfahrung. 🙂

    Fühlbare Grüße

    Luxus

    • Hallo Luxus,
      erstmal danke für deine Zeilen. Ich wünsche dir jetzt schon einmal einen Guten Appetit.
      Liebe Grüße und eine Gute Nacht
      Balle

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neue Rezepte

Pindjur – das Grundrezept für einen Sommersalat

Pindjur, der Lieblingssalat meiner Großmutter, vielseitig einsetzbar, genial lecker. Seine Einfachheit begeistert; frische Tomaten, gebackener Paprika und frischer Knoblauch mit feinem Olivenöl ergeben einen gesunden mediterranen Salat mit großer Aromenvielfalt. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Johannisbeermarmelade mit weißer Schokolade

Bei der Johannisbeermarmelade mit weißer Schokolade vereinen sich die fein süß-säuerlichen Beeren mit der samtigen Schokolade und einem Hauch Limette zu einer großartigen Marmelade mit einmaligem Geschmack. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Johanniskraut Tee

Johanniskraut Tee- ein Geschenk von Mutter Natur für den Körper und die Seele, wunderschöne Blüten mit der voller Kraft der Sonne an einer genügsamen Pflanze verschenken ihre Heilkräfte. Einfach in der Zubereitung dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Lapa-Mohn und Reis

Lapa-Mohn und Reis, ein veganes sehr altes mazedonisches Gericht, Lapa genannt, überzeugt mit seinen gesunden Inhaltsstoffen, seinem genialen Geschmack, seiner sehr einfachen Zubereitung und das bei nur zwei Zutaten; wenige Kalorien gibt es noch dazu. Trotz der einfachen Zubereitung mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung.

Tomaten-Balsamico Dressing

Tomaten-Balsamico Dressing: Die feine Fruchtsäure der Tomaten harmoniert perfekt mit dem guten Olivenöl, dem dezenten Balsamico, dem subtilen Aroma des Knoblauch und der optimalen Süße des Honig. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter keine Beiträge mehr verpassen!

Rezeptideen

Brotauflauf nach Großmutters Art

Helfen Sie mit die Brotmenge im Abfall zu reduzieren. Sie erfahren, wie man aus altem Brot ein perfektes und sehr leckeres Essen zubereitet. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Rote Johannisbeermarmelade mit Schuss

Rote Johannisbeermarmelade, die feine Fruchtsäure der Johannisbeere harmoniert perfekt mit der Säure der Limette, dem Rum Aroma und der dezenten Vanillenote. Mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung

Pindjur – das Grundrezept für einen Sommersalat

Pindjur, der Lieblingssalat meiner Großmutter, vielseitig einsetzbar, genial lecker. Seine Einfachheit begeistert; frische Tomaten, gebackener Paprika und frischer Knoblauch mit feinem Olivenöl ergeben einen gesunden mediterranen Salat mit großer Aromenvielfalt. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Johannisbeeren Spritz

Johannisbeeren Spritz, eine Harmonie der Aromen von schwarzen Johannisbeeren, feiner Minze und leichtem Prosecco. Einfach und sehr schnell in der Zubereitung.

Maniok Pommes

Maniok Pommes die perfekte Alternative zu Pommes aus Kartoffeln. Einfach in der Zubereitung und mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung
%d Bloggern gefällt das:
Send this to a friend