Leinsamen-Drink

Getränkekur für die perfekte Figur und Haut ohne Cellulite

Alle reden in den letzten Jahren über Super-Foods wie Quinoa, Chia und andere. Diese verdienen alle diese „Auszeichnung“, aber so ein Super Food wächst auch vor unserer Haustür: Leinsamen.

Aufgrund reichhaltiger Omega-3-Fettsäuren, Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Ballaststoffen ist Leinsamen perfekt für die tägliche Benutzung in der gesunden Küche.

Der Leinsamen ist unter anderem erstklassig geeignet zur Reinigung unseres Organismus von Giften und Schadstoffen, senkt den Appetit, reguliert den Cholesterinwert, schützt die Darmflora, stärkt das Immunsystem und wirkt entzündungshemmend.

Leinsamen-Drink

Leinsamen ist ein Lebensmittel, um eine perfekte Figur zu bekommen. Er hilft beim Fettabbau und erhöht die Kollagenproduktion. Letztendlich wird die Cellulite bekämpft und das Hautbild verbessert.

Zu diesem Thema möchte ich Euch ein Rezept aus meiner mazedonischen Heimat vorstellen.

Rezept


Leinsamen-Drink Rezept

Leinsamen-Drink

Leinsamenwasser, eine Kur gegen Cellulite aus dem Super Food Leinsamen, einfach in der Zubereitung.
0 von 0 Bewertungen
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Portionen 1 Person

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Leinsamen in einen kleinen Topf geben und mit dem kochenden Wasser übergießen. Abdecken und über Nacht stehen lassen.
  • Über ein Sieb abgießen und in eine Flasche füllen. Kühl lagern.
  • Dreimal täglich, jeweils eine halbe Stunde vor dem Essen, 200 ml trinken.
Gericht Gesundheitstipps, Getränke
Land & Region Deutsch, Mazedonisch

Notizen

Zehn Tage lang trinkt man das Leinsamenwasser und macht dann 10 Tage Pause. Die Kur kann man danach wiederholen.
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!
Leinsamen-Drink

Viel Erfolg

Vorheriger ArtikelDer Laacher See
Nächster ArtikelCaribbean Dream Smoothie

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neue Rezepte

Schoko Brownies mit Aprikosen

Schokoladen Brownies mit Aprikosen: Schokolade und Kakao in inniger Verbindung mit gemahlenen Mandeln und Mandelmehl umhüllen fruchtige Aprikosen Stücke zu einem Brownie mit umwerfendem Geschmack. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Maniok Bratlinge

Maniok Bratlinge, eine wundervolle Vereinigung afrikanischer und europäischer Zutaten zu einem Bratling der Besonderheiten. Außen kross und innen butterzart. Das fein süßliche Püree der Maniok in Verbindung mit Schmand, feinem Olivenöl, dem Crunch von Panko und Sesam und einem Hauch von Zitrone, Knoblauch und Rondelle ergeben einen Bratling mit wundervollen Aromen und exzellentem Geschmack. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Maniok Schnitzel

Maniok Schnitzel, eine vegetarische Weltreise für den Gaumen, zarte Maniok Schnitzel in einer kräftig gewürzten Panade aus japanischem Panko, mit italienischem Käse, afrikanischem Pebe und in mediterranem Öl gebacken. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Exotisches Reis Dessert

Exotisches Reis Dessert: die dezente Fruchtsäure der Ananas harmoniert wunderbar mit der Süße der Papaya, der feinen Säure der Limette, dem Crunch der Papayakerne und jeweils einem Hauch Vanille, Maracuja, Kokos und Honig. Das alles eingebettet in zartschmelzendem Jasminreis. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach und schnell in der Zubereitung.

Nudeln mit Gemüse nach mediterraner Art

Ein Gericht für alle Alle, ob Oma und Opa oder die Enkel, Nudeln mit Gemüse nach mediterraner Art, ist gesund, preiswert, schnell und einfach zubereitet. Frische Gemüse in Olivenöl gebraten, mit einem Hauch Knoblauch und vielen frischen Kräutern garantieren einen wahren Eßgenuss für Alle. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung für die Zubereitung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter keine Beiträge mehr verpassen!

Rezeptideen

Brotauflauf nach Großmutters Art

Helfen Sie mit die Brotmenge im Abfall zu reduzieren. Sie erfahren, wie man aus altem Brot ein perfektes und sehr leckeres Essen zubereitet. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Geschmackvoller Zucchinisalat

Einfacher und blitzschneller Zucchinisalat mit Apfel und Minze: exzellenter Geschmack und viele gesunde Inhaltsstoffe. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Schoko Brownies mit Aprikosen

Schokoladen Brownies mit Aprikosen: Schokolade und Kakao in inniger Verbindung mit gemahlenen Mandeln und Mandelmehl umhüllen fruchtige Aprikosen Stücke zu einem Brownie mit umwerfendem Geschmack. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Hackbällchen mit Reis in Kräutersoße

Hackbällchen mit Reis in Kräutersoße, ein Geschmackserlebnis. Wunderbar zarte Reis-Hack-Bällchen garen in einer Kräutersoße und nehmen die Aromafülle der Kräuter auf. Einfach in der Zubereitung mit der bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Kartoffelstrudel

Angeröstete Kartoffelwürfel mit feinem Hackfleisch und frischer Petersilie ummantelt von cremigem Schmand in einer hinzuspringen Verpackung: Ein knuspriger Kartoffelstrudel aus der mazedonischen Küche, einfach in der Zubereitung und mit großartigem Geschmack. Mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.
%d Bloggern gefällt das:
Send this to a friend