Grießbrei mit Cranberry Kompott

Ein gesundes Dessert mit dem besonderen Pfiff

Heute möchte ich Euch nochmal ein sehr schmackhaftes Dessert vorstellen.

Aus einigen meiner bisherigen Beiträge

könnt Ihr entnehmen, dass ich ein großer Cranberry Fan bin. Nicht nur ich, sondern meine ganze Familie mag diese süß saure Gesundheitsbombe.

In den v.g. Beiträgen, insbesondere beim Cranberry Tee, habe ich die gesundheitlichen Vorteile der Cranberry dargelegt.

Ein gesundes Dessert mit dem besonderen Pfiff

Cranberry gibt es jetzt frisch im Handel und es beginnt die Zeit der Erkältungen und der Entzündungen. Was liegt also näher als ein leckeres Dessert mit der gesunden Cranberry.

Rezept


Ein gesundes Dessert mit dem besonderen Pfiff

Grießbrei mit Cranberry Kompott

Grießbrei, Frischkäse, Limette und Honig, eine unbeschreibliche Kombination von Aromen,
versteckt unter einer gesunden Haube von feinem Cranberry Kompott. Ein perfektes Dessert, einfach in der Zubereitung.
5 von 9 Bewertungen
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien für 1 Portion 632.2

Zutaten
  

Grießbrei

  • 100 g Weichweizen Grieß
  • 600 ml Milch
  • 1 TL Honig
  • 50 g Zucker (Rohrohzucker )
  • 200 g Frischkäse
  • 1 EL Limettensaft (Bio)
  • 1 P Vanillezucker
  • Abrieb einer Limette (Bio)

Cranberry Kompott

Anleitungen
 

  • Cranberrys waschen und verlesen.
  • Die Cranberrys in eine große Pfanne geben. Den Cranberry Saft, den Dattelzucker und den Vanillezucker dazugeben und aufkochen lassen.
  • Wenn die Cranberrys zerfallen den Kompott vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Bei einer Temperatur von unter ca 40 Grad den Honig zugeben und abschmecken.
  • Für den Grießbrei die Milch mit dem Zucker und dem Vanillezucker in einem Topf zum Kochen bringen.
  • Wenn die Milch kocht, den Topf von der Herdplatte ziehen und den Grieß in die Milch einrühren, auf die Platte zurückgeben und circa 2 min mit dem Schneebesen weiter rühren. Zur Seite stellen und abkühlen lassen. Hin und wieder mit dem Schneebesen aufrühren, damit sich keine Haut bilden kann.
  • In einem Teller oder einer kleinen Schüssel den Frischkäse mit dem Limettensaft, dem Honig und dem Abrieb der Limette vermischen.
  • Den Grießbrei zu der Frischkäse Mischung geben und alles zu einer homogenen Masse verrühren.
  • In Portionsgläser zuerst den Grießbrei einfüllen und dann den Cranberry Kompott dazugeben, dekorieren und servieren.
Gericht Dessert
Land & Region Deutsch

Nährwertangaben

Kalorien: 632.2kcal | Kohlenhydrate: 106.5g | Eiweiß: 11.6g | Fett: 15.9g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Grießbrei, Frischkäse, Limette und Honig, eine unschlagbare Kombination wird unterstützt durch einen gesunden Kompott mit der feinen Säure der Cranberrys.

Ein gesundes Dessert mit dem besonderen Pfiff

Guten Appetit

%d Bloggern gefällt das: