Der schnelle Keks Kuchen

28. Oktober 2018 19 Von BallesWorld
Enthält Werbung, ohne Bezahlung

Wir hatten wieder einmal Lust auf Kuchen und ich habe schon einige Zeit hier kein Kuchenrezept mehr vorgestellt. Zwei sehr wichtige Gründe dies schnellstens zu ändern. Und da es schnell gehen soll, habe ich mir natürlich etwas Einfaches und Schnelles ausgedacht.

DSC_1594

Und das ist das Ergebnis.

DSC_1463


Zutaten für eine rechteckige Springform ( diese* ):

  • 4 P Kekse Black-White, 28 Stück.
  • 500 ml Milch
  • 1 P Vanille Pudding
  • 100 g Creme Fraiche
  • 4 EL Zucker
  • 3 EL Brombeermarmelade mit Cognac
  • 100 ml Sahne
  • 2 Beutel Gelatine Pulver oder 4-6 Blatt Gelatine oder 1 P Gelatine Fix, nach Belieben.

(Wer diese Kekse nicht hat oder nicht mag, kann Butterkekse mit oder ohne Schokolade nehmen)


Zubereitung:

Aus dem Pudding Pulver, der Milch und dem Zucker nach Packungsanleitug einen Pudding kochen.

DSC_1467

Die Brombeermarmelade in den heißen Pudding einrühren. Die Marmelade schmilzt und gibt dem Pudding nicht nur eine schöne Farbe, sondern auch einen großartigen Geschmack. Zum Abkühlen zur Seite stellen.

Die Sahne steif schlagen und kaltstellen.

DSC_1482

Creme Fraiche unter die Puddingmasse rühren,Gelatine Pulver einfügen und mit Handmixer 2-3 min rühren.

Zum Schluss die Sahne einarbeiten und zu einer homogenen Masse verrühren. Einen kleinen Tipp muss ich noch los werden. Bitte niemanden die Creme probieren lassen, sonst hat man zu wenig 😉

Den Boden der Form mit Keksen auslegen, bei meiner Form waren es 14 Stück.

DSC_1479

Die Creme darauf verteilen und glattstreichen.

Mit 14 Keksen abdecken.

DSC_1505

Den schnellen Kuchen für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.

Wenn die Creme richtig fest ist, anrichten und die Familie oder Freunde verwöhnen.

DSC_1628

Sie genießen einen großartigen Kuchen mit einem feinen Brombeer-Vanille-Cognac-Aroma umhüllt von zarten Keksen.

DSC_1655

Zubereitungszeit: 20-30 min ohne Abkühlzeit

Kühlzeit: 2-3 Stunden

Guten Appetit!