Selsko Meso

Das dörfliche Fleisch mit einer königlichen Reisbeilage

Heute möchte ich Euch noch ein Gericht aus meiner Kindheit vorstellen. Die Gerichte meiner Mutter oder meiner Großmutter waren geprägt durch ihre Einfachheit. Mein Faible für einfaches Essen rührt bestimmt daher.

Das heutige Gericht ist stark beeinflusst durch die getrocknete Paprika.

In meiner Heimat und vielen anderen südeuropäischen Ländern werden die reifen roten Spitzpaprika auf dünne Fäden aufgezogen. Die Fäden werden durch die Stiele der Paprika geführt. Danach werden sie an einem schattigen und luftiger Platz aufgehangen und zwar für 2-3 Monate. Im Gegensatz zur industriellen Trocknung ist dies natürlich eine sehr lange Zeit, aber das Warten lohnt sich. Der Wasseranteil in der Paprika liegt bei ca. 95% und dieses Wasser löst sich im wahrsten Sinne des Wortes in Luft auf. Was zurück bleibt sind 5% reinster Geschmack.

Und diesen kompakten und unverfälschten Paprikageschmack geben wir heute in unser Essen. Getrocknete Paprika kann man im Gewürzhandel erwerben.

In meiner Reihe „Mazedonisch für Anfänger, also für meinen Mann“ muss ich natürlich auch den Begriff „Selsko Meso“ erläutern. Selo heißt Dorf und selsko dörflich. Meso heißt Fleisch. Also: Selsko Meso- dörfliches Fleisch.

Und jetzt endlich zum Rezept.

Rezept


Selsko Meso Rezept

Selsko Meso

Genial einfaches Fleischgericht mit vollem Paprikageschmack, mit königlichem Reis und dem Crunch der Mandel.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 55 Min.
Portionen 3 Personen
Kalorien für 1 Portion 739.1

Zutaten
  

Fleisch-Selsko Meso

  • 600 g Schweinefleisch
  • 3 Zwiebel
  • 4 getrocknete Paprika
  • 250 ml Weißwein (trocken)
  • ½ – 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • Öl zum Braten

Cranberry-Mandel-Reis

  • 200 g Jasmin Reis
  • 500 ml Wasser
  • 70 g Mandelstifte
  • 70 g Cranberries (getrocknet)
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Gemüsebrühe
  • 50 ml ÖL

Anleitungen
 

  • Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
  • Die getrocknete Paprika auch in kleine Stückchen schneiden, dies geht am Besten mit einer Schere.
  • Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden.
  • In einem flachen Bratentopf etwas Öl erhitzen und das Fleisch anbraten.
  • Ist das Fleisch gebräunt, die Zwiebeln dazugeben und andünsten.
  • Die Gewürze überstreuen und die Paprika untermischen.
  • Kurz anbraten und mit dem Weißwein ablöschen. Deckel auflegen und bei kleinen Hitze schmoren lassen.

Cranberry-Mandel-Reis

  • Die 500 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und mit Salz würzen.
  • Den Reis einstreuen, umrühren, den Deckel auflegen und bei kleiner Hitze und gelegentlichem Rühren in ca. 12 min bissfest garen.
  • Wenn der Reis fertig ist, diesen zur Seite stellen und in einer kleinen Pfanne die 50 ml Öl erhitzen.
  • Ist die richtige Brattemperatur erreicht, die Mandelstifte ins Öl geben und unter Rühren leicht anbräunen lassen.
  • Haben die Stifte etwas Farbe angenommen, die Cranberrys, auf mazedonisch-Brusnica, dazugeben und sie Temperatur annehmen lassen. Die Beeren sollten nicht zu viel Farbe bekommen.
  • Anschließend die Öl-Mandel-Cranberry-Mischung unter den Reis rühren.
  • In der Zwischenzeit ist das Fleisch auch bestimmt schon fertig. Also: abschmecken und servieren. Abschmecken heißt nicht aufessen! 🙂
Gericht Hauptgericht
Land & Region Mazedonisch

Nährwertangaben

Kalorien: 739.1kcal | Kohlenhydrate: 47.7g | Eiweiß: 39.2g | Fett: 36.6g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder markieren Sie uns unter #ballesworld!

Ich verspreche Euch: dieses einfache Gericht wird Euch begeistern.

Guten Appetit

16 Kommentare

  1. Wie Sie sagen, ist es ein Rezept von Ihrer Mutter, weil sie einen exquisiten Geschmack hat. Die Gerichte sind sehr lecker und wenn das Essen durch die Augen eintritt, genießen wir es bereits.

  2. Wieder ein tolles Rezept.
    Ich liebe einfache Gerichte und solche, die auch einfach zuzubereiten sind.
    Ich hoffe, ich bekomme hier irgendwo getrocknete Paprika.
    Danke liebe Balle für deine guten Rezepte und wunderbar bebilderten Beiträge, da ich ein Augenmensch bin. Meine Augen sehen, dass ich ein Gericht mag und dieses gehört dazu 🙂
    Liebe Grüße
    Brigitte

    • Hallo liebe Brigitte,
      erstmal vielen lieben Dank für die schönen Worte. Getrocknete Paprika bekommt man im guten Gewürzhandel, oder vielleicht kennst Du jemanden aus Ex-Jugoslawien oder diese Richtung und er kann Dir etwas mitbringen.
      Liebe Grüße Balle

  3. Der königliche Reis hört sich wahrlich königlich an. Diese getrockneten Paprika liebe ich auch. Lecker, wie immer. Bist du eigentlich Köchin oder ähnliches von Beruf? Es sieht bei dir immer alles so professionell und ansprechend aus.

  4. Das erinnert mich ein wenig an ungarisches Paprikafleisch, das allerdings mit Paprikapulver gemacht wird. Die getrockneten Paprika sind ja wirklich gut. Wann immer mich eine Reise in den Süden bringt muss ich so einen Strang mitnehmen. 😁 Ein wirklich tolles Gericht und der königliche Reis passt sicher super dazu😍👌🏻
    Liebe Grüße Günter

    • Hallo Günter,
      Du hast so recht. Ich wünsche Dir noch viele Reisen in den Süden, damit der Paprikavorrat kein Ende nimmt.

      Liebe Grüße Balle

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neue Rezepte

Einjähriger Beifuß-Tee

Die Artemisia annua gilt als Königin der Heilpflanzen und sie erfahren das wichtigste über dieses Wunderkraut und eine einfache Art der Zubereitung.

Grüne Bohnen Eintopf

Grüne Bohnen Eintopf, feine grüne Bohnen mit angebratenen Gemüsen und Kartoffeln, dezent gewürzt und mit leichten Röstaromen. Ein Gericht voller Aromen und gesunder Zutaten. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Cola Bananen Kuchen

Cola Bananen Kuchen nach Mutters Art, samtig zart, fruchtig süß, fluffig, schokoladig und mit dem feinen Crunch der Haselnüsse unter einer Haube feinster und sahniger Schokolade einfach unbeschreiblich lecker. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Eiskaffee mit Kirschlikör

Eiskaffee mit Kirschlikör, ein sämiger Kaffee mit vollem Aroma und einer guten Portion Wachmacher in Verbindung mit feinen Kirscharoma ergibt eine exzellente Erfrischung. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Farfalle-Spinat-Salat mit Cashewkernen

Farfalle-Spinat-Salat mit Cashewkernen, ein leichter Nudelsalat mit vollem Geschmack von zartem Spinat, weichem Käse, fruchtigen Tomaten, würzigen Zwiebeln, crunchigen Nüssen und einem eleganten Dressing mit feiner Apfelsäure und dezenter Knoblauchnote. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter keine Beiträge mehr verpassen!

Rezeptideen

Brotauflauf nach Großmutters Art

Helfen Sie mit die Brotmenge im Abfall zu reduzieren. Sie erfahren, wie man aus altem Brot ein perfektes und sehr leckeres Essen zubereitet. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Bananen Creme Dessert

Bananen Creme Dessert, wohlschmeckend, einfach und schnell in der Zubereitung und mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung.

Filoteig Röllchen mit Nutella

Trend Finger Food: Knusprig zarte Filo Teig Röllchen mit zartschmelzender Füllung. Einfach in der Zubereitung und mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung.

Maniok Pommes

Maniok Pommes die perfekte Alternative zu Pommes aus Kartoffeln. Einfach in der Zubereitung und mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung

Kartoffelstrudel

Angeröstete Kartoffelwürfel mit feinem Hackfleisch und frischer Petersilie ummantelt von cremigem Schmand in einer hinzuspringen Verpackung: Ein knuspriger Kartoffelstrudel aus der mazedonischen Küche, einfach in der Zubereitung und mit großartigem Geschmack. Mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.
%d Bloggern gefällt das:
Send this to a friend