Drucken

Weizenbrot mit Bockshornklee

Weizenbrot mit Bockshornkleesamen, Honig und Balsamico in einer einzigartigen Kombination
von umwerfendem Geschmack. Einfach in der Zubereitung.
Gericht Brot
Land & Region Deutsch
Zubereitungszeit 20 Minuten
Backzeit 40 Minuten
Portionen 1 Brot
Kalorien 342.9kcal
Autor BallesWorld

Zutaten

  • 400 g Mehl Weizen Typ 550
  • 400 g Vollkornmehl Weizen
  • 650 ml Wasser
  • 2 P Trockenhefe
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 ½ TL Salz
  • 20-30 g Bockshornkleesamen
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Balsamico Essig weiß

Anleitungen

  • In eine Schüssel beide Sorten Mehl, Bockshornkleesamen, Hefe und Salz miteinander vermischen.
  • Lauwarmes Wasser, Öl, Balsamico und Honig in eine Rührschüssel geben.
  • Die trockenen Zutaten in diese Schüssel einfüllen und zu einem homogenen Teig verkneten, von Hand oder mit Hilfe einer Küchenmaschine.
  • Abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen(20-30 min).
  • Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben, abdecken und nochmals gehen lassen.
  • Den Backofen aus 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen.
  • Nachdem sich der Teig in etwa verdoppelt hat, die Form in den Backofen geben und für 20 min backen. Nach diesen 20 min die Backtemperatur um 20 Grad senken und das Brot weitere 20 min backen.
  • Nachdem Ende der Backzeit das Brot aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Nutrition

Serving: 100g | Kalorien: 342.9kcal | Kohlenhydrate: 59.4g | Eiweiß: 10.4g | Fett: 6.1g