Drucken

Der schnelle Keks Kuchen

Ein schneller Kuchen, ohne backen, mit großartigem Geschmack von Brombeere, Vanille und Cognac umhüllt von zarten Keksen, in einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.
Gericht Dessert
Land & Region Deutsch
Zubereitungszeit 20 Minuten
Kühlzeit 2 Stunden
Arbeitszeit 2 Stunden 20 Minuten
Portionen 1 rechteckige Springform
Autor BallesWorld

Zutaten

  • 4 Packungen Kekse Black-White 28 Stück.
  • 500 ml Milch
  • 1 Packung Vanille Pudding
  • 100 g Creme Fraiche
  • 4 EL Zucker
  • 3 EL Brombeermarmelade mit Cognac
  • 100 ml Sahne
  • 2 Beutel Gelatine Pulver oder 4-6 Blatt Gelatine oder 1 Packung Gelatine Fix nach Belieben.

Anleitungen

  • Aus dem Pudding Pulver, der Milch und dem Zucker nach Packungsanleitug einen Pudding kochen.
  • Die Brombeermarmelade in den heißen Pudding einrühren. Die Marmelade schmilzt und gibt dem Pudding nicht nur eine schöne Farbe, sondern auch einen großartigen Geschmack. Zum Abkühlen zur Seite stellen.
  • Die Sahne steif schlagen und kaltstellen.
  • Creme Fraiche unter die Puddingmasse rühren. Am Einfachsten geht dies mit einem Handmixer auf kleinerer Stufe.
  • Zum Schluss die Sahne einarbeiten und zu einer homogenen Masse verrühren. Einen kleinen Tipp muss ich noch los werden. Bitte niemanden die Creme probieren lassen, sonst hat man zu wenig :).
  • Den Boden der Form mit Keksen auslegen, bei meiner Form waren es 14 Stück.
  • Die Creme darauf verteilen und glattstreichen.
  • Mit 14 Keksen abdecken.
  • Den schnellen Kuchen für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Wenn die Creme richtig fest ist, anrichten und die Familie oder Freunde verwöhnen.

Notizen

Wer diese Kekse nicht hat oder nicht mag, kann Butterkekse mit oder ohne Schokolade nehmen.