Blätterteig Muffins mit Mango-Kokos-Creme
Drucken

Blätterteig Muffins mit Mango-Kokos-Creme

Karamellisierte Mango mit einem Hauch Alkohol, einer Schokoladennote und Kokos-Crunch in einem knusprigen Blätterteig Hülle.
Gericht Dessert
Land & Region Amerikanisch, Deutsch
Zubereitungszeit 20 Minuten
Backzeit 20 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 12 Muffins
Autor BallesWorld

Zutaten

  • ½ Mango
  • 4 EL Rohrohrzucker
  • 1 EL Schoko Tropfen
  • 1 EL Kokos Chips
  • 100 ml Kokos-Likör
  • 2 EL Schmand
  • 1 TL gemahlene Vanille
  • 12 Blätter Blätterteig

Anleitungen

  • Die Mango in kleine Stücke schneiden.
  • In einer Pfanne den Zucker etwas karamellisieren.
  • Mit dem Kokos-Likör ablöschen
    Blätterteig Muffins mit Mango-Kokos-Creme 3
  • Wenn der Karamell beginnt sich aufzulösen, dann die Mango hinzufügen.
    Blätterteig Muffins mit Mango-Kokos-Creme 4
  • Mit Vanille würzen und solange vorsichtig rühren bis die Flüssigkeit zum großen Teil verdunstet ist.
  • Beiseitestellen und abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit die Teigplatten in die Muffins Form einlegen. Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen.
  • Wenn das Mango Karamell abgekühlt ist, die Kokos Chips, die Schoko Tropfen und den Schmand vorsichtig unterheben.
    Blätterteig Muffins mit Mango-Kokos-Creme 6
  • Es sollte eine homogene Masse entstehen.
  • Das Mango Karamell in den Blätterteig gleichmäßig einfüllen.
    Blätterteig Muffins mit Mango-Kokos-Creme 9
  • Die vier Ecken der Blätterteigplatten zusammendrücken und mit ein paar Schokotropfen dekorieren.
  • Im Backofen 20-25 min backen. Etwas abkühlen lassen und servieren.
    Blätterteig Muffins mit Mango-Kokos-Creme 11