Über mich

 

Hallo, mein Name ist Blagica Bell, ich bin etwas über 50 Jahre alt und lebe mit meiner Familie in Düsseldorf. Bis zu meinen 30. Lebensjahr, lagen meine Interessen, wie bei jeder jungen Frau, bei Feiern, Mode, Treffen mit Freunden usw. Die Jahre vergingen und veränderten mein Leben. Die Verpflichtungen nahmen zu und der Stress wurde immer größer. Durch viele Erkrankungen und Problemen in unserem Lebensumfeld, bedingt durch die immer größer werdenden Belastungen im Berufs-und Privatleben, beschloss ich mein Leben zu ändern.

Zuerst begann ich mich für gesundes und qualitativ hochwertiges Essen zu interessieren und mehr Ruhe in mein Leben zu bringen. Mehr Ruhe bedeutet für mich u.a. Urlaubsreisen, Ausflüge, Spaziergänge und Entspannungstechniken wie Malen, Musik hören, Autogenes Training und vieles  mehr.

Ich möchte Euch in meine Welt entführen und Ihr erfahrt, wie ich mein Leben mit kleinen Veränderungen positiver gestaltet habe, zu mehr

  • Gesundheit,
  • Kraft,
  • Lebensfreude,
  • Lebensqualität und
  • weniger Stress

In meiner Jugendzeit hat mich eine liebe Freundin immer „Balle“ genannt. Unglücklicherweise hat sie diese Welt viel zu jung und mit vielen unerfüllten Wünschen verlassen. Sie hat den Kampf gegen die moderne Krankheit des Jahrhunderts, Krebs, leider verloren.  In Erinnerung an sie habe ich den Blog „Ballesworld“ genannt. Ich bin glücklich, durch diese Arbeit die Erinnerung an sie nicht sterben zu lassen.

Zum erstem Mal schreibe ich öffentlich etwas über mein Leben, meine Ideen, Tipps und vieles mehr. Ich weiß, dass jeder Anfang schwierig, kompliziert und mit vielen Fehlern versehen ist, aber ich werde versuchen mit viel Liebe meine Leser zu begeistern, damit sie meine mehr oder weniger verrückten Ideen genießen können.

Zwei wie Pech und Schwefel ist ein Filmtitel, aber trifft auch auf meinen Mann und mich zu. Wir unternehmen alles gemeinsam und er unterstützt mich im Leben und natürlich auch hier in meiner Arbeit für diesen Blog.