Gemischter Salat

Gemischter Salat Das einfach selbstgemachte Rezept

Frühling, der Urlaub steht vor der Tür und die Hose kneift. Katastrophe!

Etwas Leichtes und Gesundes muss auf den Tisch: Salat.

Daher heute ein gemischter Salat mit den Zutaten die der Kühlschrank hergibt.

Rezept

Gemischter Salat Das einfach selbstgemachte Rezept

Gemischter Salat

Gemischter Salat mit vielen gesunden Inhaltsstoffen und von großartigem Geschmack.
5 von 4 Bewertungen
Zubereitung 40 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten
Portionen 4 Personen
Kalorien für 1 Portion 528,4

Zutaten
 

  • 1 Kopf Blattsalat
  • 2 Paprika
  • 1 Salatgurke
  • 1 Zwiebel
  • 2-3 Möhren
  • 3-4 Lauchzwiebeln
  • 2 Kugeln Mozzarella
  • 8-10 Cocktailtomaten
  • ½ Bund frische Petersilie
  • 8 EL Olivenöl
  • 6 EL Balsamico
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Kokosblüterzucker (Bio)

Anleitung
 

  • Die Zwiebel in feine Würfel schneiden, die Möhren auf der Reibe in feine Streifen reiben, die Gurke in dünne Scheiben schneiden, die Paprika in Streifen schnibbeln und den gewaschenen Salat in mundgerechte Stücke zupfen. Alles in eine Schüssel geben.
  • Den Mozzarella in Würfel schneiden, die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden, die Petersilie klein zupfen und die Tomaten vierteln.
  • Aus Öl, Balsamico, Senf und den Gewürzen ein sämiges Dressing herstellen und dies mit dem Salat vermischen.
Gericht Salate
Küche Deutsch

Nährwertangaben

Gemischter Salat
Menge pro Portion
Kalorien
528.4
% Täglicher Wert*
Fett
 
40.9
g
63
%
Kohlenhydrate
 
20.4
g
7
%
Eiweiß
 
15.6
g
31
%
* Die Tageswerte in Prozent basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Nährwertangaben

Bitte beachten Sie, dass die Nährwertangaben auf den genannten Zutaten und Mengenangaben basieren und dass die Verwendung anderer Marken oder Zutaten oder anderer Mengen diese Werte beeinflussen kann.

Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Wir haben zu den Vitaminen und Mineralstoffen Brot gereicht. Wer das Ganze noch mit Kalorien anreichern will, kann dies tun und zum Beispiel Fisch, Fleisch oder Eier servieren. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Guten Appetit!