Stachelbeergrütze mit frischer Vanille

Stachelbeergrütze mit frischer Vanille-Rezept-ballesworld

Ihr Lieben, es ist Beerenzeit. Als Kind bin ich zu dieser Zeit durch unseren Garten gelaufen und habe mich an den leckeren Beeren satt gegessen. Leider kann ich das jetzt nicht mehr, denn der Garten ist über 2000 km entfernt. Aber die Erinnerung daran, kann mir auch die Entfernung nicht nehmen.

Stachelbeergrütze mit frischer Vanille-rezeptideen-ballesworld

Ich freue mich, auch hier jetzt die richtigen Hofläden gefunden zuhaben, die meine Lust auf süße Beeren stillen können.

Rote Grütze mit Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren und Kirschen kennt Ihr sicher alle, diese mit einem leckeren Pudding oder mit Eis: köstlich. Ich bin aber auch ein großer Freund von Stachelbeeren und daher möchte ich Euch eine grüne Grütze (dänisch Gronnegrod) vorstellen.

Grün wird sie aber nur, wenn man grüne Stachelbeeren verwendet. Ich liebe rote Stachelbeeren und daher ist sie rot geworden.

Stachelbeergrütze mit frischer Vanille-selbstgemacht-ballesworld

Grütze kochen ist genau so einfach wie Marmelade kochen und ist eine für mich tolle Art der Vorratshaltung. Ich freue mich, wenn im Herbst das Regal mit allerlei Köstlichkeiten für den Winter gefüllt ist.

Die gesundheitlichen Vorteile habe ich Euch schon in meinem Beitrag „Stachelbeermarmelade mit Amaretto“ erläutert.

Rezept


Stachelbeergrütze mit frischer Vanille-Rezept-ballesworld

Stachelbeergrütze mit frischer Vanille

Stachelbeergrütze mit frischer Vanille, große Aromenvielfalt, toller Geschmack bei geringem Aufwand.
5 von 2 Bewertungen
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Portionen 1 Portion 30g
Kalorien für 1 Portion 24.9

Zutaten
  

Zutaten für 4 Gläser (330 ml)

  • 1 kg Stachelbeeren
  • 1 Vanilleschote
  • 150-200 g Gelierzucker 2:1
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1-2 EL Bananenmehl

Anleitungen
 

  • Die Stachelbeeren waschen und von den Blütenansätzen und Stielen befreien.
  • Die Stachelbeeren in einen hohen Topf geben und den Zucker, den Zitronensaft und die ausgekratzte Vanille dazugeben und die Mischung unter Rühren zum Kochen bringen.
  • Die Mischung je nach Reifegrad der Stachelbeeren 5-8 min unter gelegentlichem Rühren kochen lassen.
  • In der Zwischenzeit die Gläser mit kochendem Wasser befüllen (sterilisieren).
  • Das Bananenmehl mit etwas Wasser anrühren und langsam unter die kochende Grütze geben. (Je nach gewünschter Konsistenz der Grütze reicht auch schon 1 EL). Abschmecken und bei Bedarf noch etwas Zucker zugeben.
  • Das Wasser aus den Gläsern schütten, vorsichtig sehr heiß, und die Grütze in diese Gläser einfüllen. Mit einem Deckel verschließen und das Glas für 5-10 min auf den Deckel stellen. Anschließend wieder umdrehen und zum Abkühlen normal hinstellen.
  • Und so schnell ist eine großartige Grütze mit wenigen Zutaten fertig.
Gericht Grütze, Vorratshaltung
Land & Region Deutsch

Notizen

Mit der ausgekratzten Vanilleschote läßt sich wunderbar eigener Vanillezucker herstellen. Dazu die Schote in drei bis vier Stücke teilen und ein kleines Glas mit Zucker befüllen. Die Schotenstücke in den Zucker stecken, man sollte sie nicht mehr sehen, und mit einem Deckel verschließen. Nach 1-2 Wochen kann man eigenen Vanillezucker benutzen.

Nährwertangaben

Kalorien: 24.9kcal | Kohlenhydrate: 5.6g | Eiweiß: 0.2g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Mit so einer wunderbar schmeckenden Grütze lässt sich die Familie perfekt verwöhnen.

Stachelbeergrütze mit frischer Vanille-Gesund-ballesworld

Guten Appetit

%d Bloggern gefällt das: