• Startseite
  • Blog
  • Reisen
Mehr

    Eine wehrhafte Burg

    Beherrschend und wehrhaft, hoch über dem Tal der Rur liegt die Burg Monschau. Fährt man auf Monschau zu, bietet sie auch heute noch einen imposanten und beschützenden Eindruck.

    DSC_3220

    Vermutlich zu Beginn des 13. Jahrhunderts wurde die Monschauer Burg als Castrum in Munioie durch die Herzöge von Limburg errichtet und im 14. Jahrhundert weiter ausgebaut.

    Heute befindet sich in der renovierten Burg die ältere der beiden Jugendherbergen Monschaus. In den Sommermonaten werden im Innenhof Musik- und Theaterveranstaltungen durchgeführt.

    In unmittelbarer Nähe des Ausganges der Burg befindet sich die Kapelle Ave Maria, erbaut 1911. Im Innenraum sind sehr viele Tafeln mit Danksagungen angebracht.

    - Anzeige -

    2 Kommentare

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Empfehlung

    Travemünde

    Das Ostseeheilbad Travemünde in Wort und Bild, mit den besten Fischbrötchen und dem frischesten Fisch aller Zeiten.

    Klein und fein, der Titisee

    Fast alle haben schon einmal vom Titisee gehört, aber wo er liegt, meist Fehlanzeige. Der Titisee liegt im Südschwarzwald. Er hat eine Größe von...

    Schnelle Mozzarella Rolle-Eine Hommage an unsere italienischen Freunde

    Enthält Werbung, ohne Bezahlung. Es ist Fußballweltmeisterschaft und ein kleiner Imbiss während des Spieles ist nicht zu verachten. Bei meinen Überlegungen erinnerte ich mich an...

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    Mit dem kostenlosen Newsletter keine Beiträge mehr verpassen!

    %d Bloggern gefällt das:

    Send this to a friend