Flower Sprouts Nudeln

Pasta mit dem neuen und gesunden Trendgemüse.

Flower Sprouts Nudeln-Rezept-ballesworld

Heute möchte ich Euch ein neues Trendgemüse vorstellen: Flower Sprouts oder Kalettes-köstliche und knackige Kohlröschen. Noch gibt es kein deutsches Wort für die Kreuzung zwischen Rosenkohl und Grünkohl. Anders, als der Rosenkohl, der die Geschmäcker spaltet und wegen seinem manchmal bitteren Geschmack nicht besonders beliebt ist, schmecken die Flower Sprouts angenehm nussig und leicht süßlich. Im Gegensatz zu Grünkohl, der lange gegart werden sollte, sind die Flower Sprouts in 4 min fertig.

Flower Sprouts Nudeln-Vegetarische Gerichte-ballesworld

Sind die grün-lila Kohlröschen gesund?

Eindeutig ja! Der Flower Sprout ist wie andere Kohlsorten eine echte Vitaminbombe. Er ist reich an Vitamin K für die Blutgerinnung, er steckt voller Vitamin C für ein starkes Immunsystem und durch reichlich Vitamin B6 sorgt er dafür, dass wir auch im Winter fit bleiben. Noch ein Tipp für alle Figurbewusste: 100 g Flower Sprouts haben nur 45 Kalorien. Durch und durch gesund, leicht und großartigen Geschmack gibt es noch obendrauf.

Wann gibt es Flower Sprouts im Handel?

Wie viele andere Kohlsorten sind die Kalettes typische Wintergemüse. Man findet sie von November bis März in den Regalen gut sortierter Gemüsehändler oder Märkte. Flower Sprouts lieben den Frost und schmecken nach der ersten Frostperiode am besten.

Flower Sprouts mit Nudeln-Zubereitung-ballesworld

Wie bereitet man ihn zu?

Die Zubereitung ist sehr einfach. Die Röschen unter Wasser abspülen, abschütteln und dann entweder braten, dünsten oder kochen. Mit etwas Öl in der Pfanne gebraten sind sie in 2-3 min genussfertig. Im Salzwasser gekocht benötigen sie 2 min länger.

Wo kann man Flower Sprouts einsetzen?

Wie Rosenkohl sind Flower Sprouts eine großartige Gemüse-Beilage. Aber sie sind um Längen vielseitiger: Sie lassen sich auch prima in Wintersalaten einsetzten und sie machen eine gute Figur in Gemüseaufläufen und in Pasta Gerichten.

Und damit sind wir bei meinem heutigen Rezept.

Flower Sprouts Nudeln-Pasta Gerichte-ballesworld

Nudeln – Pasta

Nudel ist ein Oberbegriff für eine Vielfalt von gegarten Speisen aus einem Teig. Pasta – Italienisch für Teig – ist die Bezeichnung für Teigwaren in vielen Größen, Arten und Formen. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wurden Verfahren zur Nudelherstellung sowie Nudelgerichte an mehreren Orten unabhängig voneinander entwickelt. Meine italienischen Freunde werden es mir schwerlich verzeihen, aber die ältesten Nudeln (4000 Jahre alt) wurden bei Ausgrabungen im Nordwesten Chinas gefunden.

Ob man sie jetzt als Nudeln oder Pasta bezeichnet sollte jedem selbst überlassen sein, ich verwende auch beide Worte und denke mir dabei: Hauptsache gesund und lecker.

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell möglich ist, immer Bio-Produkte. Bitte beachte, dass die Preis-Berechnung nur eine grobe Schätzung ist und dass die tatsächlichen Preise je nach Standort und Einkaufsort variieren können.

Pro Portion kostet das Gericht: 4,19 €

Rezept

Flower Sprouts Nudeln-Rezept-ballesworld

Flower Sprouts Nudeln

Eine harmonische Verbindung von Kohl und mediterranen Zutaten zu einem großartigen Gericht voller Geschmack und gesunder Inhaltsstoffen.
5 von 22 Bewertungen
Zubereitung 40 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten
Portionen 2 Portionen
Kalorien für 1 Portion 566,4
Kosten/Portion 4,19 €

Zutaten
 

  • 200 g Nudeln
  • 150 g Flower Sprouts
  • 1 Zwiebel
  • 1 Möhre
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 4 EL Parmesan (gerieben)
  • 200 g Tomaten (passiert)
  • 100 ml Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 TL Pfeffer (frisch gemahlen)

Anleitung
 

  • Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
    200 g Nudeln
  • Die Zwiebel schälen, vierteln und in Ringe schneiden.
    1 Zwiebel
  • Die Knoblauchzehen schälen und klein hacken.
    3 Zehen Knoblauch
  • Die Möhre schälen und in 1-2 mm dicke Scheiben schneiden.
    1 Möhre
  • Die Petersilie waschen, verlesen und grob hacken.
    2 EL Petersilie
  • Die Flower Sprouts waschen und abtropfen lassen.
    150 g Flower Sprouts
  • In einer großen Pfanne die Möhre mit der Zwiebel und dem Olivenöl anbraten. Die Temperatur des Herdes auf die Hälfte reduzieren. Wenn die Zwiebel glasig werden, den Knoblauch zugeben.
  • Die Kalettes zugeben und alles miteinander vermischen und rund 3 min noch gemeinsam braten lassen.
  • Die Tomatensoße, das Wasser und die Gewürze zugeben, vermischen und 3-4 min leise köcheln lassen.
    200 g Tomaten, 100 ml Wasser, 1 TL Salz, 1 TL Gemüsebrühe, 1 TL Pfeffer
  • Die Petersilie unterheben und abschmecken.
  • Die Nudeln auf zwei Teller geben, die köstliche Soße mit Flower Sprouts darüber anrichten, mit Parmesan bestreuen und servieren.
    4 EL Parmesan
Gericht Beilagen, Hauptgericht
Küche Belgisch, Deutsch

Notizen

  1. Wer möchte kann auch die Nudeln einfach in die Soße einrühren und dann servieren.
  2. Wenn man es etwas leichter möchte, kann man den Parmesan weglassen.

Nährwertangaben

Flower Sprouts Nudeln
Menge pro Portion
Kalorien
566.4
% Täglicher Wert*
Fett
 
19.8
g
30
%
Kohlenhydrate
 
70.2
g
23
%
Eiweiß
 
20.9
g
42
%
* Die Tageswerte in Prozent basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Nährwertangaben

Bitte beachten Sie, dass die Nährwertangaben auf den genannten Zutaten und Mengenangaben basieren und dass die Verwendung anderer Marken oder Zutaten oder anderer Mengen diese Werte beeinflussen kann.

Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie ein unglaublich leckeres Pasta Gericht mit großer Aromenvielfalt. 

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!