• Startseite
  • Blog
  • Rezepte
Mehr

    Honigmelonen Slush

    Honigmelonen sind ein Muss im Sommer. Sie sind kalorienarm, obwohl sie aufgrund des Fruchtzuckers etwas mehr Kalorien haben als Wassermelonen. Sie bestehen zu 90% aus Wasser, enthalten das für uns sehr wichtige Provitamin A, Vitamin B1 und B2 ,C-Vitamine und viele Mineralstoffe und so ganz nebenbei sind sie sehr lecker.

    DSC_3531

    Was liegt also näher als ein Getränk aus Melone zu kreieren und bei den jetzigen Temperaturen soll es noch erfrischend sein. Das Ergebnis meiner Überlegungen: Honigmelonen Splash.

    Rezept


    Honigmelonen Slush

    0 von 0 Bewertungen
    Rezept drucken Merken
    Honigmelonen Slush, geschmackvoll und spritzig, einfach und schnell zubereitet.
    Vorbereitungszeit: 10 Minuten
    Zubereitungszeit: 5 Minuten
    Gesamt: 15 Minuten
    Portionen: 2 große Gläser
    Autor: BallesWorld

    Zutaten

    • 1 sehr kleine Honigmelone
    • 300 ml Mineralwasser
    • 300 ml Spritz (AlkoholmischgetränIch habe Himbeere Lemon gewähltaber eine andere Geschmacksrichtung passt auch.

    Anleitungen

    • Am Abend vorher mit einem Kugelausstecher aus der Melone ca. 20 Kugeln ausstechen und in einer Dose in den Gefrierschrank geben. Den Rest der Melone in den Kühlschrank stellen.
    • Die eigentliche Zubereitung ist sehr einfach.
    • Die Reste der Melone aus dem Kühlschrank nehmen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Stabmixer oder in einem Blender fein pürieren.
    • Dieses Fruchtpüree mit dem Mineralwasser und dem Spritz vermischen.
    • In 2 große Gläser füllen, die tiefgefrorenen Melonenkugeln dazu geben und genießen.

    Notizen

    Gefrierzeit: ca. 6 Std.
    Gericht: Getränke
    Land & Region: Exotisch
    Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder markieren uns unter #ballesworld!

    Schritt für Schritt Anleitung


    DSC_3159

    Am Abend vorher mit einem Kugelausstecher aus der Melone ca. 20 Kugeln ausstechen und in einer Dose in den Gefrierschrank geben. Den Rest der Melone in den Kühlschrank stellen.

    Die eigentliche Zubereitung ist sehr einfach.

    Die Reste der Melone aus dem Kühlschrank nehmen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Stabmixer oder in einem Blender fein pürieren.

    Dieses Fruchtpüree mit dem Mineralwasser und dem Spritz vermischen.

    DSC_3525

    In 2 große Gläser füllen, die tiefgefrorenen Melonenkugeln dazu geben und genießen.

    In wenigen Minuten erhält man ein sehr leckeres und erfrischendes Getränk, Prost!

    Cheers 🥂

    - Anzeige -

    11 Kommentare

      • Hallo meine Liebe,
        da gebe ich Dir recht, aber am Besten einen Nachmittags und einen Abends;-)

        Liebe Grüße Balle

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Empfehlung

    Pizzatörtchen

    Wenn bei uns gegrillt wird, tun wir dies in der Regel nicht nur für ein Essen, sondern wir bereiten schon etwas für...

    Zartbitter Schokoladeneis mit frischer Minze

    Es ist heiß. Es ist Sommer. Für mich ist dies die schönste Jahreszeit. Aber die Wärme macht auch eine Abkühlung erforderlich und...

    Stückiger Apfelkompott mit Pinienkernen

    Bei uns kommt es leider schon einmal vor, dass zu viele Äpfel gekauft und dann nicht gegessen werden. Wegwerfen ist keine Alternative,...

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    Mit dem kostenlosen Newsletter keine Beiträge mehr verpassen!

    %d Bloggern gefällt das:

    Send this to a friend