Blaubeeren-Lillet Marmelade

Eine wunderbare Waldbeermarmelade mit großartigem Geschmack.
Blaubeeren-Lillet Marmelade-Rezept-ballesworld

In der Zeit von Juni bis September haben sie Saison, die wunderbaren Blaubeeren, die uns allen eine wunderbar blaue Zunge bescheren und uns für einen Moment wieder Kind sein lassen.

Blaubeeren-Lillet Marmelade-Frühstück-ballesworld

Heidelbeeren und Blaubeeren

Blaubeeren oder Waldbeeren unterscheiden sich von Heidelbeeren, auch wenn das Aussehen sehr ähnlich ist. Beide gehören zu den Heidekrautgewächsen. Die Blaubeere hat etwas kleinere Früchte als die Kulturheidelbeere.

Die Waldbeere hat kleine dunkelblaue Früchte mit einem dezent süßlichen Geschmack, einer durchgehend blauen Färbung und einen dunkelroten Saft.

Die Amerikanische oder Kulturheidelbeere hat größere Früchte und ein helles Fruchtfleisch. Sie färben nicht, da sie nur wenige Farbstoffe enthalten.

Weitere Infos über die gesunden Inhaltsstoffe erfahren Sie bei Heidelbeeren – eine gesunde Verführung und über den Farbstoff erfahren Sie vieles unter Sekundäre Pflanzenstoffe – bunte Multitalente. Ob jetzt Heidelbeeren oder Waldbeeren, beide lassen sich in der Küche wunderbar zu großartigen Gerichten verarbeiten. Zwei wunderbare Rezepte habe ich noch für Euch. Zum einen aus der Resteverwertung den Heidelbeeren Brötchen Kuchen und den Trendkuchen Heidelbeeren-Poke-Cake.

Blaubeeren-Lillet Marmelade-Jam-ballesworld

Limette – klein, grün und gesund

Die Limetten stecken voller Mineralstoffe und werden schon seit Jahrhunderten als Naturmedizin eingesetzt. Zu den enthaltenen Mineralstoffen gehören Kalium, Calcium und Phosphor. Sie enthalten auch reichlich Vitamin C, leider etwas weniger als die gelbe Schwester, die Zitrone.

Zu den leckeren Limetten gibt es weitere Infos unter Limetten – Vitalstoffreiche Früchte und zwei großartige Rezepte habe ich auch noch: Zitronen-Limetten-Limonade mit frischer Minze als erfrischendes Getränk und den Pulled Lachs Burger mit Limettensoße für den großen Hunger.

Blaubeeren-Lillet Marmelade-Konfitüre-ballesworld

Lillet

Laut Wikipedia werden unter dem Namen Lillet verschiedene Aperitifs vertrieben, die aus Weinen und Fruchtlikören hergestellt wurden. Seit 1887 werden zur Herstellung der Liköre Orangen, Pomeranzen, grüne Orangen und Chinarinde mehrere Monate lang in Alkohol eingelegt. Gelagert wird der Lillet ganz traditionell in Eichenfässern. Lillet wird als Aperitif getrunken: sehr kalt, auf Eis und mit einem Schnitz Limette oder Orange. Er eignet sich aber auch hervorragend zum Mixen von Longdrinks oder Cocktails. Und auch zur Verfeinerung der der Marmelade, die ich Euch heute vorstelle. Ein absoluter Hochgenuss.

Bevor mein Mann die leckeren Blaubeeren weg genascht hat, lasst uns die Marmelade zubereiten.

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell möglich ist, immer Bio-Produkte.

Pro Portion kostet das Gericht circa: 0,12 €

Rezept


Blaubeeren-Lillet Marmelade-Rezept-ballesworld

Blaubeeren-Lillet Marmelade

Eine wunderbare Waldbeermarmelade mit großartigem Geschmack.
5 von 3 Bewertungen
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Portionen 1 Portion 25 g
Kalorien für 1 Portion 29.5
Kosten/Portion 0,19 €

Zutaten
  

Zutaten für 5-6 Gläser (230 ml)

Anleitung
 

  • Die vorsichtig gewaschenen Blaubeeren von den eventuell noch vorhandenen Stielansätzen befreien und in einen hohen Topf geben. Da sie sehr druckempfindlich sind, bitte vorsichtig händeln.
    900 g Waldbeeren
  • Die Limette halbieren und auspressen.
    1 Limette
  • Den Limettensaft, den Lillet und den Gelierzucker ebenfalls in den Topf geben und alles miteinander vermischen.
    900 g Waldbeeren, 100 ml Lillet, 1 Limette, 500 g Gelierzucker
  • Diese Mischung zum Kochen bringen.
  • Wenn die Mischung flüssig ist, mit dem Pürierstab einmal durchmixen. Die Mischung erhält dadurch eine schöne Konsistenz.
  • Beginnt die Mischung sprudelnd zu kochen, noch 3-4 min unter Rühren weiterkochen lassen.
  • Die Gelierprobe – siehe Notiz – machen, sollte diese erfolgreich sein, kann die Marmelade in vorbereitete heiße Gläser – siehe Notiz- gefüllt werden. Ist die Probe nicht erfolgreich nochmal 1-2 min weiterkochen lassen und erneut eine Gelierprobe machen.
  • Die gefüllten Gläser verschließen und für ca 5 min auf den Deckel stellen.
  • Nach dieser Zeit, die Marmelade weiter abkühlen lassen, anrichten und servieren.
Gericht Marmeladen, Vorratshaltung
Land & Region Deutsch, Mazedonisch

Notizen

  1. Nachdem Ende der Kochzeit, die Gelierprobe machen, dabei einen Esslöffel der Marmelade auf einen kleinen kalten Teller geben. Die Mischung sollte zügig gelieren, ist dies nicht der Fall, noch 1-2 min weiterkochen lassen. Ist die Gelierprobe erfolgreich, kann die Marmelade in die heißen Gläser gefüllt werden.
  2. Ich fülle die Marmelade in saubere Gläser, die ich vorher mit kochendem Wasser befüllt habe. Vor dem Füllen schütte ich das heiße Wasser aus und fülle die Marmelade ein. Vorsicht: die Gläser sind sehr heiß.

Nährwertangaben

Kalorien: 29.5kcal | Kohlenhydrate: 7.9g | Eiweiß: 0.1g

Equipment

Stabmixer
Sturzgläser 230 ml
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie den Sommer im Glas, feine Waldbeer- oder Blaubeermarmelde mit wunderbarem Geschmack und einer herrlich blauen Zunge 😉

Blaubeeren-Lillet Marmelade-Vorratshaltung-ballesworld

Enthält Werbung – ohne Bezahlung.

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

Wenn Ihnen mein Rezept gefallen hat, habe ich noch passende Rezeptideen für Sie:

Eure Balle

Gefällt Euch mein Rezept?

Wenn Euch dieses Rezept, oder eines von den vielen anderen, angesprochen hat, Ihr Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept habt, dann hinterlasst mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewertet das Rezept mit Sternen 😊.

%d Bloggern gefällt das: