Kidney-Bohnen mit Chorizo aus der Pfanne

Ein Gericht mit vielen gesunden Zutaten und großartigem Geschmack.
Kidney-Bohnen mit Chorizo aus der Pfanne-Rezept-ballesworld

Eintopfgerichte und speziell Bohneneintöpfe erfreuen sich einer großen Beliebtheit, weltweit. Daher möchte ich Euch heute ein Gericht mit Zutaten aus aller Herren Ländern vorstellen. Die Kidney Bohnen stammen aus Peru, die Paprika hat ihren Ursprung in Bolivien, die Chorizo stammen von der iberischen Halbinsel und die Paprika Flocken aus meiner mazedonischen Heimat, um nur einige zu nennen.

Kidney-Bohnen mit Chorizo aus der Pfanne-Bohnen Rezeptideen-ballesworld

Eintopf

Ein Eintopf ist eine oft bäuerliche Mahlzeit, ähnlich einer Gemüsesuppe, die in einem Topf gekocht wird und eine vollwertige Mahlzeit darstellt.

Gerichte, die in einem Topf oder einer Pfanne zubereitet werden, sind schon sehr alt und weltweit verbreitet. Beispiele hierfür sind unter anderem der Veganer Linseneintopf nach Großmutters Art und derAdzukibohnen Eintopf.

Kidney Bohnen

Auch wenn die Kidney Bohnen, wie in diesem Rezept, aus der Dose oder dem Glas kommen, machen sie vor allem die folgenden Mineralstoffe und Vitamine Kidney-Bohnen zu einem gesunden Lebensmittel:

  • Kalium: wichtig für zentrale Abläufe im Körper wie die Herzfunktion, Nervenreize oder den Säure-Basen-Haushalt
  • Magnesium: wichtig für den Energiestoffwechsel und den Muskelaufbau
  • Eisen: wichtig für den Sauerstofftransport im Blut und das Immunsystem
  • Vitamin B1: wichtig für den Energiestoffwechsel
  • Vitamin B6: wichtig für den Fettstoffwechsel, das Nervensystem und das Immunsystem.
Kidney-Bohnen mit Chorizo aus der Pfanne-Mittagessen-ballesworld

Gewichtige Gründe diese Bohnen auf den Speiseplan zu setzen.

In diesem Zusammenhang darf ich Euch ein Rezept aus der Resteverwertung in Erinnerung bringen: Brotauflauf a la Chili con Carne. Den Tex-Mex Salat muss man unbedingt probieren, zum Niederknien.

Gesunde Möhren

Die medizinischen Eigenschaften der Karotte, auch Mohrrübe oder Möhre genannt, waren schon den alten Griechen und Römern bekannt. Möhren enthalten Provitamin A, Folsäure, Kalium, Eisen, Magnesium, Mangan, Kupfer, Schwefel und Pektin. Deshalb gehören sie mit zu den wertvollsten Gemüsearten.

In dem Beitrag Möhren – die Gesundmacher findet Ihr diese und weitere Infos zu den gesunden Karotten. Die Vielseitigkeit der Karotten möchte ich Euch an zwei Beispielen zeigen: Zum einen die Galette mit Kartoffeln und bunten Möhren, seeehr lecker und zum anderen den Möhren Orangen Kuchen mit Crunch für den nächsten Kaffeeklatsch.

Zwiebeln – Opfergabe der Götter

Bei den alten Ägyptern wurden Zwiebeln den Göttern als Opfergabe gereicht, sie wurden als Grabbeigabe verwendet und dienten den Arbeitern beim Pyramidenbau als Nahrungs- und Stärkungsmittel.

Kidney-Bohnen mit Chorizo aus der Pfanne-Pfannengerichte-ballesworld

Zwiebeln enthalten sehr wenige Kalorien (33 kcal/100 g Zwiebeln), aber viele Nährstoffe, wie VitamineBallaststoffe und Mineralstoffe. Besonders erwähnenswert ist der Vitamin C Gehalt, da das Vitamin ein gutes Antioxidans ist und unsere Zellen vor freien Radikalen schützt. Vitamin C stärkt das Immunsystem, die Kollagenproduktion, die Erneuerung von Gewebe und die Aufnahme von Eisen im Körper.

Diese und weitereInfos findet Ihr unterZwiebeln – heilsames und gesundes Gemüse und Zwiebeln – ohne Tränen schneiden könnte auch interessant sein. Leckere Zwiebelrezepte habe ich auch noch für Euch: Zwiebelkuchen mit Rote Beete Mehl, ein Eye Catcher und das Zwiebelfleisch nach mazedonischer Art ist ein uraltes traditionelles Gericht.

Aber lasst uns jetzt kochen.

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell möglich ist, immer Bio-Produkte.

Pro Portion kostet das Gericht circa: 3,20 €

Rezept


Kidney-Bohnen mit Chorizo aus der Pfanne-Rezept-ballesworld

Kidney-Bohnen mit Chorizo aus der Pfanne

Ein Gericht mit vielen gesunden Zutaten und großartigem Geschmack.
5 von 3 Bewertungen
Zubereitungszeit 45 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Portionen 2 Portionen
Kalorien für 1 Portion 680.1
Kosten/Portion 3,20 €

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Zwiebel, Möhre und Knoblauch schälen und klein schneiden.
    1 Zwiebel, 1 Möhre, 2-3 Zehen Knoblauch
  • Die Paprika waschen, halbieren, entkernen und in kleine Stücke teilen.
    2 Paprika
  • Die Petersilie waschen, verlesen und klein hacken.
    1 Bund Petersilie
  • Die Chorizo in Scheiben schneiden.
    3 Chorizo
  • Die Kidney Bohnen in ein Sieb schütten und abspülen, abtropfen lassen.
    2 Dosen Kidney Bohnen
  • In einer großen Pfanne Zwiebel, Möhre und Paprika mit dem Olivenöl anbraten. Beginnen die glasig zu werden, den Knoblauch zu geben und kurz mit anbraten.
    2 Paprika, 1 Zwiebel, 1 Möhre, 2 EL Olivenöl, 2-3 Zehen Knoblauch
  • Die Chorizo Scheiben zugeben und weiterbraten.
    3 Chorizo
  • Haben die Wurst Scheiben etwas Farbe angenommen, die Bohnen und die Tomaten zugeben und vermischen.
    2 Dosen Kidney Bohnen, 1 Dose stückige Tomaten
  • Mit Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe und Paprika Flocken würzen.
    1 TL Gemüsebrühe, 2 TL Paprika Flocken, ½ TL Pfeffer, 1 TL Salz
  • Wasser und Petersilie zugeben, verrühren und bei kleiner Hitze 20 min leise köcheln lassen.
    500 ml Wasser, 1 Bund Petersilie
  • Nach Ablauf der Garzeit kann das großartige Eintopf Gericht angerichtet und serviert werden.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch, Spanisch

Notizen

  1. In vielen meiner Gerichte werden Zwiebel, Möhre und Paprika verwandt. Sicher wird sich der eine oder andere fragen, warum das so ist. Schon meine Oma hat diese „Grundgemüse“, wenn ich sie so bezeichnen darf, als Zutat für fast jedes Gericht genutzt. Sie passen von ihrem Geschmack her in fast jedes Essen und sie liefern nicht nur den Geschmack, sondern auch Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Diese gesunden Inhaltsstoffe werden so dem Körper sehr regelmäßig zugeführt und bieten damit einen ständigen Schutz.
  2. Petersilie gehört nicht nur als Dekoration auf den Teller, sondern sie gehört als das „Nahrungsergänzungsmittel der Natur“ in fast jedes Gericht. Petersilie steckt so voller Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente mit einer riesigen Bioverfügbarkeit, dass man nicht umhin kann sie zu benutzen. Unter anderem kann sie bei Völlegefühl im Magen, Sodbrennen, Blasenbeschwerden, Rheuma, Erschöpfung, hohem Cholesterin, Eisenmangel und vielem mehr, helfen. Weitere Informationen findet Ihr unter: https://bellswelt.de/petersilie-das-natuerliche-nahrungsergaenzungsmittel/
  3. Vielleicht ist es Euch schon aufgefallen, bei vielen meiner Rezepte verwende ich Paprika Flocken, scharf oder süß. Ein Ziel meines Blogs ist es meinen Lesern die mazedonische Küche etwas näher zu bringen. Ein wichtiges Grundnahrungsmittel in Mazedonien ist Paprika. Schon immer wurde Paprika in großen Mengen angebaut und auch exportiert. Neben dem genialen Ajvar als Nationalprodukt Mazedoniens gibt es noch Bukovec. Hierbei handelt es sich um eine bestimmte regionale Paprikasorte die getrocknet und zu einem grandiosen Gewürz verarbeitet wird. Bukovec verleiht dem Essen, egal ob scharf oder süß, einen genialen und besonderen Geschmack. Bukovec ist nicht so einfach erhältlich, aber man kann auf die handelsüblichen Paprika oder Chili Flocken ausweichen. Auch diese peppen ein Gericht auf. 

Nährwertangaben

Kalorien: 680.1kcal | Kohlenhydrate: 61g | Eiweiß: 29.5g | Fett: 33.6g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie einen perfekten Eintopf mit den Aromen der ganzen Welt.

Kidney-Bohnen mit Chorizo aus der Pfanne-Hauptgericht-ballesworld

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

Wenn Ihnen mein Rezept gefallen hat, habe ich noch passende Rezeptideen für Sie:

Eure Balle

Gefällt Euch mein Rezept?

Wenn Euch dieses Rezept, oder eines von den vielen anderen, angesprochen hat, Ihr Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept habt, dann hinterlasst mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewertet das Rezept mit Sternen 😊.

%d Bloggern gefällt das: