Zwiebelkuchen mit Rote Beete Mehl

Ein vegetarischer Zwiebelkuchen mit einer besonderen Optik und umwerfendem Geschmack
Zwiebelkuchen mit Rote Beete Mehl-Rezept-ballesworld

Der Zwiebelkuchen ist ein herzhafter Kuchen, der nach seinem Belag, den Zwiebeln, benannt ist. Gerade im Herbst bei den zahlreichen Weinfesten in den deutschen Weinanbaugebieten wird er angeboten und auch sehr gerne verzehrt.

Zwiebelkuchen mit Rote Beete Mehl-Vegetarisch-ballesworld

Von dem im Elsass, der Schweiz und in Deutschland beliebten Kuchen gibt es verschiedene Variationen. Der Teig ist meist mit Hefe zubereitet oder er ist dem Mürbeteig angelehnt. Unterschiede gibt es auch bei dem Belag und der Verwendung von frischen oder angebratenen Zwiebeln. Also für jeden Geschmack etwas.

Die Zwiebel ist Heilpflanze des Jahres 2015 gewesen und das nicht ohne Grund. Seit über 5000 Jahren wird die Zwiebel angebaut, sie gehört weltweit zu den beliebtesten Gemüsesorten und wird auch als Heilpflanze genutzt. Die Zwiebel ist ein wahrer Alleskönner, sie ist nicht nur in der Küche beliebt, sondern auch in der Naturheilkunde. In Zwiebeln enthaltene Antioxydanzien fangen schädliche freie Radikale ein und bekämpfen sie. In der roten Zwiebel befinden sich doppelt so viele Radikalenfänger wie in ihrem gelben Bruder. Um Euch jetzt nicht zu sehr zu langweilen, eine grobe Zusammenfassung der wichtigsten Eigenschaften.

  •             Fruktane in der Zwiebel wirken gegen Grippeviren
  •             Die Zwiebel ist reich an Vitalstoffen
  •             Zwiebeln sind Blutverdünner und schützen vor Herzinfarkt
  •             Die Zwiebel senkt den Cholesterinspiegel
  •             Zwiebeln senken das Krebsrisiko
  •             Die Zwiebel unterstützt Diabetiker.
Zwiebelkuchen mit Rote Beete Mehl-Herzhafter Kuchen-ballesworld

In der Volksheilkunde werden Zwiebeln häufig bei Erkältungen, Husten- siehe „Zwiebelsaft gegen Husten“ ein altes Rezept meiner Oma- eingesetzt.

Passend zu den roten Zwiebeln, die im Rezept eingesetzt werden, habe ich ein rotes Mehl benutzt.

Es handelt sich um ein Weizenmehl 550 mit Rote Beete Pulver. Nach dem Motto „Bring Farbe in die Küche“ wurde dem Weizenmehl 550 als Farbstoff das Rote Beete Pulver beigemischt. Da sich reine Gemüse- und Nussmehle, aufgrund ihrer schlechten Bindefähigkeit, nur ungenügend zum Kochen und Backen eignen, wird das Pulver dem Weizenmehl oder Dinkelmehl nur beigemischt. Da das Beete Pulver aus echter Roter Beete besteht und nur vorsichtig getrocknet wurde, sind die gesunden Inhaltsstoffe noch enthalten und stehen dem Körper zur Verfügung. Durch die Beimischung des Beete Pulvers werden auch einige Kohlenhydrate eingespart.

Rezept


Zwiebelkuchen mit Rote Beete Mehl-Rezept-ballesworld

Zwiebelkuchen mit Rote Beete Mehl

Zwiebelkuchen mit Rote Beete Mehl, ein zartschmelzender roter Boden bildet die Grundlage für eine wunderbar schlotzige Zwiebel-Käsefüllung mit dem leichtem Crunch der Sonnenblumenkerne und großartigem Geschmack.
5 von 6 Bewertungen
Zubereitungszeit 35 Min.
Backzeit 35 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 10 Min.
Portionen 8 Portionen
Kalorien für 1 Portion 378.8

Zutaten
  

Zutaten für eine Springform 28 Ø

    Teig

    • 250 g Rote Beete Weizenmehl
    • 150 ml Milch (1,5%, lauwarm)
    • ½ P Trockenhefe
    • ¼ TL Salz
    • ½ TL Zucker
    • 4 EL Olivenöl

    Belag

    • 600 g rote Zwiebeln
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 TL Salz
    • ½ TL Pfeffer

    Guss

    • 3 Eier (Größe M)
    • 150 g Schmand
    • 150 g Käse (gerieben)
    • ½ TL Salz
    • ½ TL Pfeffer
    • 1 TL Gemüsebrühe
    • 3 EL Petersilie (gehackt)

    Topping

    • 30 g Käse (gerieben)
    • 2-3 EL Sonnenblumenkerne

    Anleitungen
     

    • Das Rote Beete Mehl in eine Schüssel geben, die Trockenhefe, das Salz und den Zucker zugeben und alles vermischen.
    • In eine Rührschüssel das Olivenöl und die lauwarme Milch geben.
    • Die Mehlmischung zu der Milch in die Rührschüssel geben und von der Küchenmaschine zu einem homogenen Teig verkneten lassen, alternativ selber kneten.
    • Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort 30 min gehen lassen.
    • Die Zwiebeln schälen und in dickere Spalten schneiden.
    • In einer großen Pfanne das Olivenöl geben, die Zwiebeln dazugeben und alles anbraten. Wenn die Zwiebeln glasig sind, mit Salz und Pfeffer würzen und kaltstellen.
    • Die Petersilie waschen und klein hacken.
    • Für den Guss die Eier, den Schmand, Salz und Pfeffer sowie die Gemüsebrühe in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen glattrühren.
    • Den Käse (150 g) zugeben und unterrühren.
    • Abschließend noch die Petersilie unter den Guss heben.
    • Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen.
    • Der wunderschöne rote Teig hat sich zwischenzeitlich verdoppelt.
    • Ihn aus der Schüssel nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsplatte nochmals durchkneten und zu einer Kugel formen.
    • Mittels einer Teigrolle den Teig ausrollen zu einer runden Platte mit 32 cm Durchmesser.
    • Den Teig in eine ausgebutterte Springform geben und die Seiten hochdrücken, es sollten keine Luftblasen eingeschlossen werden. Den Boden mittels einer Gabel mehrfach einstechen.
    • Die Gussmasse auf den Teig füllen.
    • Die Zwiebeln auf dem Guss gleichmäßig verteilen.
    • Abschließend als Topping 30 g Käse und die Sonnenblumenkerne über die Zwiebeln verteilen.
    • Die Springform für 35 min in den vorgeheizten Backofen geben.
    • Nachdem Ende der Backzeit den Kuchen aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.
    • Den lauwarmen Kuchen ausformen, anrichten und servieren, am besten mit einem Glas Federweißer. Den Zwiebelkuchen genießt man lauwarm, denn er kann nicht kalt werden, weil er schon verschwunden ist 😉
    Gericht Hauptgericht, Kuchen
    Land & Region Deutsch

    Nährwertangaben

    Kalorien: 378.8kcal | Kohlenhydrate: 29.4g | Eiweiß: 13.7g | Fett: 22.3g
    Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

    Sie servieren der Familie und den Gästen einen vegetarischen Zwiebelkuchen mit großartigem Geschmack und einer einmaligen Optik.

    Zwiebelkuchen mit Rote Beete Mehl-Eigene Rezept-ballesworld

    Guten Appetit

    %d Bloggern gefällt das: