Johanniskraut Tee

Johanniskraut Tee-Rezept-BallesWorld

Heute möchte ich Euch eine uralte Heilpflanze vorstellen, die ihren Namen dem Tag des Heiligen Johannes (24. Juni) verdankt. Es handelt sich dabei um einen Tag kurz nach dem Tag der Sommersonnenwende am 21. Juni. An diesem Tag wechseln die meisten Tageslicht-und die wenigsten Nachtstunden einander ab.

Johanniskraut Tee-Rezeptideen-BallesWorld

Die Sommersonnenwende gilt seid jeher als magischer Zeitpunkt, an dem viele alte Völker ihre wichtigsten kulturellen Riten abhielten. Der Sommersonnenwende wurde große rituelle Kraft zugesprochen.

Auch heute noch feiern viele Menschen diesen Tag mit Freudenfeuern und Festen. So wurde auch dem Johanniskraut mit seinen Ende Juni hellgelb leuchtenden Blüten von alters her die positive, freundliche und heilende Kraft der Sonne zugewiesen. Deshalb wurde und wird das Johanniskraut vielerorts als Heilpflanze verehrt.

Warum das Johanniskraut so gesund ist, ist auch heute noch nicht abschließend geklärt. Die Pflanze besitzt eine große Anzahl von Drüsen die ein wirksames ätherisches Öl produzieren. Diesem werden viele gesundheitsfördernde Wirkungen zugeschrieben. Dem auch Blutkraut, Hartheu, Sonnenkraut oder Jesuwundblut genannten Johanniskraut wurden und werden unzählige Studien gewidmet, die eine vielfache positive Wirkung auf Körper und Seele des Menschen bestätigen.

Johanniskraut Tee-Heilpflanzen-BallesWorld

Johanniskraut ist nachgewiesen hilfreich bei Schlafstörungen, Nervosität, Ängsten, Zittern und innerer Unruhe, bei leichten bis mittlere Depressionen und ähnlichen Befindlichkeiten.

Das Kraut besitzt auch eine intensive Wirkung auf die oberen Hautschichten, indem es diese zur rascheren Bildung neuer Hautzellen anregt.

Wechseljahresbeschwerden können durch Johanniskraut stark gelindert werden.

Innerlich angewandt kann das Kraut auch bei Entzündungen des Verdauungsapparates zur Anwendung kommen. Vor allem seien hier Gastritis und Reizmagen genannt.

Die Liste der innerlichen und äußerlichen Anwendungen lässt sich noch um einiges fortsetzen.

Johanniskraut Tee-Gesunde Tee-BallesWorld

Zusammenfassend die Wirkung von Johanniskraut:

  • Regt die Verdauung an
  • Stärkt den Kreislauf
  • Stärkt die Psyche
  • Fördert das Wohlbefinden
  • Kann die Gedächtnisleistung verbessern
  • Lindert Blutergüsse
  • Lindert Verstauchungen
  • Verbessert unreine Haut

Eine Bemerkung habe ich zum Abschluss noch. Sollte es nötig sein, Johanniskraut über einen längeren Zeitraum einzunehmen, sollte dies mit dem Hausarzt abgesprochen werden.

Rezept


Johanniskraut Tee-Rezept-BallesWorld

Johanniskraut Tee

Johanniskraut Tee- ein Geschenk von Mutter Natur für den Körper und die Seele, wunderschöne Blüten mit der voller Kraft der Sonne an einer genügsamen Pflanze verschenken ihre Heilkräfte.
5 von 5 Bewertungen
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Portionen 1 Tasse

Zutaten
  

Zutaten für eine Tasse 250 ml

  • 2 TL Getrocknetes Johanniskraut (oder eine Handvoll frisches Kraut)
  • 250 ml Kochendes Wasser

Anleitungen
 

  • Frisches Johanniskraut abspülen und von unliebsamen Bewohnern befreien.
  • Getrocknetes Kraut (oder frisches Kraut) in ein Sieb oder einen Teefilter geben.
  • In eine große Tasse geben und mit kochendem Wasser übergießen.
  • 10 min ziehen lassen und genießen.
Gericht Gesundheitstipps, Tee
Land & Region Deutsch, Mazedonisch
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren oder genießen selber einen gesunden Tee mit einer vielfältigen Wirkung für Körper und Seele.

Johanniskraut Tee-Gesund Leben-BallesWorld

Gute Gesundheit

%d Bloggern gefällt das: