Lapa-Mohn und Reis

Lapa - ein uraltes mazedonisches Gericht, ein Muss für Veganer, sehr einfach in der Zubereitung

„Was ist das denn, kann man das essen?“ Das waren zwei Fragen von meinem Mann, als er nach Hause kam und ich zum ersten Mal Lapa gekocht hatte. Nachdem er probiert hatte, mußte ich ein großes Lob von ihm annehmen. Er war mehr als begeistert.

Lapa ist ein uraltes Gericht, dass man als veganes Hauptgericht, als Beilage oder als Vorspeise genießen kann.

Lapa-Mohn und Reis-Vegetarisch-BallesWorld

Gestattet mir noch ein paar Zeilen zum Mohn.

Nicht nur wegen seiner angeblich berauschenden Inhaltsstoffe zählt Mohn zu den sündigsten Versuchungen, die die Natur Feinschmeckern zur Verfügung stellt. Egal ob süß oder pikant, die kleinen schwarzen Samen schmecken genial gut und haben damit durchaus Suchtpotential.

Das im Milchsaft des Mohns enthaltene Morphin, wurde in unseren Breiten schon längst aus dem Speisemohn heraus gezüchtet. Gesundheitliche Bedenken beim Verzehr von Mohn sind daher mittlerweile unbegründet.

Wer die kleinen schwarzen Kügelchen liebt, darf sich freuen. Experten loben die besonders gute Zusammensetzung wertvoller Inhaltsstoffe im Mohn. Sie schützen Herz, Hirn und Muskeln.

Lapa-Mohn und Reis-Vegan-BallesWorld

Mohn weist eine besonders günstige Zusammensetzung an Fettsäuren auf und punktet zudem durch einen hohen Gehalt an Eisen, Kalzium, Kalium und Magnesium. Alles Stoffe, die zur Gesundheit von Herz, Hirn und Körper beitragen. Noch dazu enthält Mohn viele Aminosäuren und wird so zum aromatischen Highlight in Getreide- und Kartoffelgerichten. Die Kombination dieser Zutaten erhöht die biologische Wertigkeit der enthaltenen Proteine und der Körper kann die Eiweiße besonders gut verwerten.

Viele Gründe also gesunden Reis mit Mohn zu kombinieren. Noch etwas Wasser, eine Prise Salz und fertig ist ein genial einfaches Rezept mit im Prinzip zwei Zutaten. So ganz nebenbei eignet sich Lapa auch noch zum Abnehmen, denn ca 150 kcal pro Portion sind bemerkenswert wenig.

Rezept


Lapa-Mohn und Reis-Rezept-BallesWorld

Lapa-Mohn und Reis

Lapa-Mohn und Reis, ein altes veganes Gericht. Es besticht durch seine Einfachheit, seine gesunden Inhaltsstoffe, seinem großartigen Geschmack und wenig Kalorien.
5 von 2 Bewertungen
Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Portionen 2 Personen
Kalorien für 1 Portion 141.3

Zutaten
  

  • 100 g Reis (Risotto )
  • 30 g Mohn
  • 1 l Wasser
  • 1 TL Salz

Anleitungen
 

  • Den Reis mit etwas Wasser für 10-15 min einweichen.
  • Das Einweichwasser durch ein Sieb abgießen.
  • Das Wasser (1L) in einem Topf zum Kochen bringen und dann den Reis zugeben. Bei mittlerer Hitze ca 20 min köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit den Mohn in einem Mörser zerdrücken.
  • Wenn der Reis gegart ist, den Mohn und Salz zugeben. Unterrühren und die Hitze auf 1/3 reduzieren. Weitere 5-10 min köcheln lassen.
  • Von der Herdplatte nehmen, abschmecken, anrichten und servieren.
Gericht Hauptgericht, Vegan
Land & Region Mazedonisch

Nährwertangaben

Kalorien: 141.3kcal | Kohlenhydrate: 14.6g | Eiweiß: 4.4g | Fett: 6.5g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie einen veganen Mohn Reis voller gesunder Inhaltsstoffe und einem Geschmack mit Suchtfaktor; verschwindend wenige Kalorien gibt es noch als Zugabe.

Lapa-Mohn und Reis-Gesunde Essen-BallesWorld

Guten Appetit

Vorheriger ArtikelTomaten-Balsamico Dressing
Nächster ArtikelJohanniskraut Tee

14 Kommentare

  1. Vielen Dank liebe Balle für dieses einfache Rezept mit Mohn, der viel zu wenig Verwendung in der Küche findet. Das werde ich ausprobieren. Ich könnte mir vorstellen, dass man daraus auch eine süße Variante machen könnte. Vielleicht statt Salz mit Zucker oder Honig ? Viele Grüße, Monika

    • Hallo Monika, du hast vollkommen Recht, man sollte Mohn öfter verwenden. In meiner Kindheit hat meine Mutter uns sehr oft die von dir vorgeschlagene süße Variante mit Honig für uns zubereitet. Es war immer köstlich.
      Einen schönen Sonntag!
      LG Balle

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neue Rezepte

Tex-Mex Salat

Tex-Mex Salat, ein Eyecatcher der Extraklasse mit knackiger Paprika, dezent scharfer Zwiebel, feinem Mais und weichen Bohnen, abgerundet mit Olivenöl und verhalten säuerlichem Apfelessig. Gesunde vegane Zutaten ergeben einen Salat von großartigem Geschmack. Trotz der einfachen Zubereitung mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Nudelsalat vom Feinsten

Al dente gekochte Nudeln umhüllt von einem feinen Dressing, angereichert mit mediterranem Gemüse und zarten Kräutern, mit leichtem Crunch gerösteter Pinienkerne und frischen Apfelstückchen sowie einem Hauch von Apfelessig: das ist Nudelsalat vom Feinsten. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Schoko Brownies mit Aprikosen

Schokoladen Brownies mit Aprikosen: Schokolade und Kakao in inniger Verbindung mit gemahlenen Mandeln und Mandelmehl umhüllen fruchtige Aprikosen Stücke zu einem Brownie mit umwerfendem Geschmack. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Maniok Bratlinge

Maniok Bratlinge, eine wundervolle Vereinigung afrikanischer und europäischer Zutaten zu einem Bratling der Besonderheiten. Außen kross und innen butterzart. Das fein süßliche Püree der Maniok in Verbindung mit Schmand, feinem Olivenöl, dem Crunch von Panko und Sesam und einem Hauch von Zitrone, Knoblauch und Rondelle ergeben einen Bratling mit wundervollen Aromen und exzellentem Geschmack. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Maniok Schnitzel

Maniok Schnitzel, eine vegetarische Weltreise für den Gaumen, zarte Maniok Schnitzel in einer kräftig gewürzten Panade aus japanischem Panko, mit italienischem Käse, afrikanischem Pebe und in mediterranem Öl gebacken. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter keine Beiträge mehr verpassen!

Rezeptideen

Nudelsalat vom Feinsten

Al dente gekochte Nudeln umhüllt von einem feinen Dressing, angereichert mit mediterranem Gemüse und zarten Kräutern, mit leichtem Crunch gerösteter Pinienkerne und frischen Apfelstückchen sowie einem Hauch von Apfelessig: das ist Nudelsalat vom Feinsten. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Tex-Mex Salat

Tex-Mex Salat, ein Eyecatcher der Extraklasse mit knackiger Paprika, dezent scharfer Zwiebel, feinem Mais und weichen Bohnen, abgerundet mit Olivenöl und verhalten säuerlichem Apfelessig. Gesunde vegane Zutaten ergeben einen Salat von großartigem Geschmack. Trotz der einfachen Zubereitung mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Geschmackvoller Zucchinisalat

Einfacher und blitzschneller Zucchinisalat mit Apfel und Minze: exzellenter Geschmack und viele gesunde Inhaltsstoffe. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Brotauflauf nach Großmutters Art

Helfen Sie mit die Brotmenge im Abfall zu reduzieren. Sie erfahren, wie man aus altem Brot ein perfektes und sehr leckeres Essen zubereitet. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Mirabellenlikör – einfach und köstlich

Mirabellenlikör: eine Geschmacksexplosion, einfach und schnell zubereitet.
%d Bloggern gefällt das:
Send this to a friend