Hibiskustee

Das vielseitige gesundheitsfördernde Naturprodukt!

Hibiskus, oder auch länderspezifisch Eibisch, Roseneibisch, Straucheibisch, Syriacus, rote Malve oder afrikanische Malve genannt wird, ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Malvengewächse. Sie umfasst etwa 300 Arten.

Hibiskus kommt als ein- und mehrjährige Pflanzen vor. Zu seinen Varianten gehören krautige Pflanzen, Sträucher und Bäume. Sie können bis zu fünf Meter hoch werden. Sie bilden auffällige Blüten in den verschiedensten Farben.

Hibiskus ist deshalb in Deutschland vor allem als Zierpflanze beliebt und findet oft seinen Platz im Garten. Doch der Strauch hat auch weitreichende gesundheitliche Wirkungen.

Hibiskustee selber machen

Wirkung des Hibiskus

  • durstlöschend
  • abführend
  • harntreibend
  • gallentreibend
  • antibakteriell
  • krampflösend
  • Stoffwechsel anregend
  • entschlackend

Wissenschaftler weltweit haben sich mit der Wirkung der Malve auf das Herz-Kreislauf-System beschäftigt. Die Ergebnisse sind verblüffend, denn die Heilpflanze hat die Fähigkeit, den Blutdruck zu regulieren: Wer täglich drei Tassen Hibiskustee trinkt, kann seinen Blutdruck auf natürliche Art um durchschnittlich 7 bis 10 mmHg senken.

Und darüber freut sich wiederum das Herz-Kreislauf-System. Hibiskus ist nicht nur als Blutdruck-, sondern auch als natürlicher Cholesterinsenker bekannt. Die Blüte enthält wertvolle Antioxidantien, die Ablagerungen in den Arterien verhindern können.

Hibiskus ist eine Vitamin-C-Bombe. Das wiederum braucht der Körper für ein funktionierendes Immunsystem. Auch bei bereits ausgebrochenen Infekten wirkt Hibiskustee heilsam, da die Pflanze zusätzlich entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften hat.

Diese enormen gesundheitlichen Vorteile sollte man nutzen und jeden Tag Hibiskustee trinken.

Rezept


Gesunder Hibiskustee

Hibiskustee

Hibiskustee selber machen. Das vielseitige gesundheitsfördernde Naturprodukt!
4.7 von 10 Bewertungen
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Portionen 1 Tasse
Kalorien für 1 Portion 2

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Den Hibiskustee in einem Teeglas mit Sieb geben und mit kochendem Wasser übergießen.
  • 5-8 Minuten einwirken lassen und das Sieb entfernen.
  • Fertig ☕ Sie können den Tee mit Zitronensaft, Kandiszucker oder Honig verfeinern.
Gericht Gesundheitstipps, Tee
Land & Region Asiatisch

Notizen

Der Tee schmeckt sowohl warm als auch kalt sehr gut.

Nährwertangaben

Kalorien: 2kcal | Kohlenhydrate: 0.4g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie werden erfrischenden und sehr leckeren Tee mit einem leicht säuerlichen Geschmack genießen.

Gute Besserung

19 Kommentare

  1. Als ich die Aufzählung las, dachte ich schon „war da nicht auch was mit Blutdruck regulierend“, und dann stand es auch schon da. Meine Mutter hat ihn nämlich auch getrunken. Hagebutten sollen ähnlich wirken, aber die schmecken als Tee nicht so gut, finde ich. Hibiskus werde ich uns anschaffen. Im Sommer kalt kann ich mir gut vorstellen.
    Danke für’s dran erinnern!

    • Hallo meine Liebe,
      schön das ich Dich erinnern durfte. Es gibt viele Leute, auch und gerade in heißen Ländern die Hibiskus als den Besten Durstlöscher ever bezeichnen.

      Liebe Grüße Balle

    • Ja. kommt er. Mein Mann trinkt seit längerer Zeit schon jeden Tag 3-4 Tassen Hibiskustee und sein Blutdruck ist runter gegangen und der Cholesterin genauso. Nach seinen Aussagen hat sich die Zahl der Toilettengänge nicht erhöht.

      Liebe Grüße Balle

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neue Rezepte

Staudensellerie für alle Fälle

Staudensellerie für alle Fälle, ein Beitrag über Müllvermeidung, eine gelungene Resteverwertung und Vorratshaltung. Der schonende Umgang mit Ressourcen wird am Beispiel Staudensellerie gezeigt. Anhand von Bildern wird die Bearbeitung und Verarbeitung von dem Staudensellerie dargelegt.

Tomatisierte Grießflammeri mit gegrilltem Gemüse

Tomatisierte Grießflammeri mit gegrilltem Gemüse, zartschmelzende Grießcreme mit Tomatengeschmack harmoniert wunderbar mit den gegrillten Gemüsen und deren feinen Grillaromen, wobei Fenchel und Staudensellerie die geschmacklichen Highlights setzen. Dank einer bebilderten Step-by-Step Anleitung einfach in der Zubereitung.

Veganer Linseneintopf nach Großmutters Art

Veganer Linseneintopf nach Großmutters Art mit der Protein Bombe Linsen, vielen Nährstoffen und großartigem Geschmack durch die verwendete Minze. Einfach und schnell in der Zubereitung und mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung.

Käse-Schinken-Sahne Spätzle

Käse-Schinken-Sahne Spätzle, ein leichtes Gericht der schnellen Küche. Frische Spätzle, Sahne und würziger Käse in einer cremigen Verbindung mit knusprigem Schinken und frischer Petersilie ergibt ein schnelles Essen mit großartigem Geschmack. Trotz der einfachen Zubereitung mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Bananen-Keks-Pudding-Schnitten

Bananen-Keks-Pudding-Schnitten, zartschmelzender butteriger Vanillepudding umhüllt fruchtige Bananen mit einem Hauch von Limette und schokoladigen Keksen unter einer feinen Sahnehaube. Ein Kuchen ohne Backen, aber voller Geschmack und hohem Suchtpotenzial. Dank einer bebilderten Step-by-Step Anleitung einfach in der Zubereitung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter keine Beiträge mehr verpassen!

Rezeptideen

Brotauflauf nach Großmutters Art

Helfen Sie mit die Brotmenge im Abfall zu reduzieren. Sie erfahren, wie man aus altem Brot ein perfektes und sehr leckeres Essen zubereitet. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Kartoffelstrudel

Angeröstete Kartoffelwürfel mit feinem Hackfleisch und frischer Petersilie ummantelt von cremigem Schmand in einer hinzuspringen Verpackung: Ein knuspriger Kartoffelstrudel aus der mazedonischen Küche, einfach in der Zubereitung und mit großartigem Geschmack. Mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Nudelsalat vom Feinsten

Al dente gekochte Nudeln umhüllt von einem feinen Dressing, angereichert mit mediterranem Gemüse und zarten Kräutern, mit leichtem Crunch gerösteter Pinienkerne und frischen Apfelstückchen sowie einem Hauch von Apfelessig: das ist Nudelsalat vom Feinsten. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Geschmackvoller Zucchinisalat

Einfacher und blitzschneller Zucchinisalat mit Apfel und Minze: exzellenter Geschmack und viele gesunde Inhaltsstoffe. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Lillet Pfirsich Maracuja Cocktail

Lillet Pfirsich Maracuja Cocktail, das leicht fruchtige Aroma des Lillet harmoniert perfekt mit dem Pfirsich Maracuja Sirup, dem feinperlenden Prosecco und dem spritzigen Mineralwasser sowie einem Hauch Zitrone. Einfach und schnell in der Zubereitung und einer bebilderten Anleitung.
%d Bloggern gefällt das:
Send this to a friend