Osterküchlein mit Grieß – ohne Backen

Ein feines Dessert mit Grieß in einer wandelbaren Verpackung.

Osterküchlein mit Grieß ohne Backen Rezept

Meine lieben Leser, ich möchte gerne ein wunderbares Rezept mit Euch teilen. Das Rezept ist sehr alt und nur etwas modernisiert.

Mein Mann ist ein großer Grieß Fan. Egal ob Grießpudding, Grießkuchen, Hauptsache Grieß

Jetzt kann ich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, ich stelle Euch ein österliches Dessert vor und mein Mann ist der Vorkoster und glücklich mit seinem Grieß.

Dieses Dessert ist nicht an Ostern gebunden, sondern kann zu jeder Jahreszeit und vielen Gelegenheiten zubereitet werden. Wenn es nach meinem Vorkoster geht, mindestens wöchentlich????.

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell immer möglich ist Bio-Produkte.

Pro Portion kostet das Gericht circa: 0,89 €

Rezept

Osterküchlein mit Grieß ohne Backen Rezept

Osterküchlein mit Grieß-ohne Backen

Ein sehr feines österliches Grießküchlein mit dezentem Orangengeschmack, ein Hochgenuss für den Gaumen, einfach in der Zubereitung, ohne Backen.
5 von 2 Bewertungen
Zubereitung 30 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Portionen 8 Küchlein
Kalorien für 1 Portion 308,9
Kosten/Portion 0,89 €

Zutaten
 

  • 100 ml Öl (neutral)
  • 160 g Grieß
  • 200 ml Zucker
  • 600 ml Wasser
  • 200 ml Orangensaft
  • 1 Orange (Abrieb)
  • 50 ml Orangenlikör
  • 2 EL Pistazien (gehackt)

Anleitung
 

  • In einem kleinen Topf das Wasser mit dem Zucker vermischen, den Orangensaft und den Orangenlikör zugeben, alles miteinander verrühren und erhitzen.
  • In einer Pfanne das Öl mit dem Grieß vermischen und beides erhitzen. Unter Rühren leicht karamellisieren, dabei sollte die Masse nicht zu dunkel werden.
  • Dann mit und mit die Wasser-Zucker Mischung dazugeben und mit dem Grieß verrühren. Orangenschale zufügen und vermischen.
  • Wenn alle Zutaten zusammen zu einer glatten Masse verrührt sind, die Pistazien unterheben und beiseitestellen.
  • Eine österliche Silikonform leicht mit etwas Öl einpinseln, dies erleichtert das Ausformen.
  • Die Masse in die Form einfüllen und kaltstellen, am besten über Nacht.
  • Ausformen und dekorieren.
Gericht Dessert, Ostern
Küche Mazedonisch

Notizen

Diese Dessert kann man selbstverständlich zu jeder Jahreszeit genießen, nicht nur zu Ostern.

Nährwertangaben

Osterküchlein mit Grieß-ohne Backen
Menge pro Portion
Kalorien
308.9
% Täglicher Wert*
Fett
 
13.3
g
20
%
Kohlenhydrate
 
42.1
g
14
%
Eiweiß
 
3
g
6
%
* Die Tageswerte in Prozent basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Nährwertangaben

Bitte beachten Sie, dass die Nährwertangaben auf den genannten Zutaten und Mengenangaben basieren und dass die Verwendung anderer Marken oder Zutaten oder anderer Mengen diese Werte beeinflussen kann.

Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie genießen ein feines Grießküchlein mit dezentem Orangengeschmack.

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!