Schoko Sterne mit Erdnusscreme

Eine kleine Nascherei mit großem Geschmack.
Schoko Sterne mit Erdnusscreme-Rezept-ballesworld

„Ich hole Dir die Sterne vom Himmel!“ hat schon mancher Mann zu seiner Angebeteten gesagt, und was ist daraus geworden? Die Leiter war zu kurz 😉. Scherz beiseite, heute möchte ich Euch Schoko Sterne präsentieren, leider müssen wir sie selbst backen.

Neben den üblichen Zutaten für Plätzchenteig, Mehl, Butter, Ei kommen Kakao und Erdnuss Creme zum Einsatz. Schnell noch ein paar Worte hierzu.

Schoko Sterne mit Erdnusscreme-Weihnachtsplätzchen-ballesworld

Wie gesund ist Kakao?

Kakao unterstützt die Abwehrkräfte durch seine entzündungshemmende Wirkung. Er pusht das Gehirn und verbessert die Gedächtnisleistung. Kakao stabilisiert den Blutzuckerspiegel und kann den Blutdruck senken. Er enthält Antioxidantien in größeren Mengen und durch seinen Anteil an Calcium und Phosphor hilft er dem Herzen, den Knochen und den Gefäßen. Also rundum gesund und sollte regelmäßig genossen werden. Darf ich Euch noch etwas verraten? Lecker ist er auch noch!

Darum sind Erdnüsse gesund.

Erdnüsse sind nicht nur lecker, sondern sie enthalten auch viel pflanzliches Eiweiß, Fett und andere Nährstoffe, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken können. Mit 25 g Eiweiß pro 100 g Erdnuss stehen sie auf der Liste der proteinreichsten Lebensmittel weit oben.

Neben dem vielen Eiweiß sind Erdnüsse gesund, da sie wichtige Mineralstoffe wie Eisen, Phosphor, Kalium, Calcium und Magnesium sowie Vitamin E in relevanten Mengen enthalten.

Weihnachtsplätzchen-Backen-ballesworld

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell immer möglich ist Bio-Produkte.

Pro Portion kostet das Gericht: 0,20 €

Rezept


Schoko Sterne mit Erdnusscreme-Rezept-ballesworld

Schoko Sterne mit Erdnusscreme

Schoko Sterne mit Erdnuss Creme, ein traumhaft leckerer Stern mit dem vollen Butter- und Kakao Geschmack und dezentem Erdnussaroma.
5 von 6 Bewertungen
Zubereitungszeit 30 Min.
Backzeit 15 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Portionen 40 Sterne
Kalorien für 1 Portion 80.3
Kosten/Portion 0,20 €

Zutaten
  

  • 300 g Mehl (typ 550)
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g Rohrohrzucker (alternativ Haushaltszucker)
  • 1 TL Bourbon Vanille (frisch gemahlen, alternativ eine Vanille Schote oder 1 P Vanillezucker)
  • 1 Ei (Klasse M)
  • 150 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 50 g Erdnuss Creme
  • 1 EL Kakao

Anleitung
 

  • In eine Schüssel das Mehl, das Backpulver und den Kakao durch ein Sieb einstreuen und miteinander vermischen.
  • Diese Mehlmischung in eine Rührschüssel geben, das Ei, die Vanille, die Butter, den Zucker und die Erdnuss Creme zugeben und alles zu einem homogenen Teig verarbeiten.
  • Den fertigen Teig in ein Stück Haushaltsfolie schlagen und für eine Stunde in den Kühlschrank legen.
  • Bevor man den Teig dem Kühlschrank entnimmt, den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
  • Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf der Arbeitsfläche zwischen zwei Haushaltsfolien gleichmäßig dick ausrollen.
  • Mit einer Ausstechform die einzelnen Sterne ausstechen.
  • Die Sterne auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech ablegen.
  • Das voll belegte Backblech für 15 min in den Ofen zum Backen geben.
  • Sie entnehmen dem Backofen köstlich duftende Kekse, die leider noch etwas auskühlen müssen, bevor sie dekoriert werden können.
  • Ich habe zum Dekorieren flüssige Kuvertüre und flüssige Zitronen Glasur genommen, aber auch hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.
  • Die sehr leckere Plätzchen anrichten, servieren und mit einer Tasse Kaffee (Kakao) genießen.
Gericht Backen, Weihnachtsrezepte
Land & Region Deutsch

Notizen

Was macht man mit einer ausgekratzten Vanilleschote? Antwort: Vanillezucker. Man nehme ein altes Marmeladenglas mit Deckel und fülle in dieses Glas Zucker. Die Schote schneide man in 3-4 Teile und stecke sie in das Glas, verschließe es und nach ein bis zwei Wochen hat man Vanillezucker. Prima Resteverwertung.

Nährwertangaben

Kalorien: 80.3kcal | Kohlenhydrate: 9.6g | Eiweiß: 1.2g | Fett: 4g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie zarte Kekse mit dem vollen Geschmack von Kakao und Erdnuss.

Schoko Sterne mit Erdnusscreme-Gebäck-ballesworld

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

Wenn Euch mein Rezept gefallen hat, mögt Ihr vielleicht auch die „Mandelmakronen“🙂

Eure Balle

Gefällt Euch mein Rezept?

Wenn Euch dieses Rezept, oder eines von den vielen anderen, angesprochen hat, Ihr Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept habt, dann hinterlasst mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewertet das Rezept mit Sternen 😊.

%d Bloggern gefällt das: