Spitzkohl Lasagne Rollen

Eine etwas andere Lasagne

Beim Einkaufen bin ich quasi über einen schönen Spitzkohl aus der Region gestolpert. Mir fiel dabei ein Rezept ein, welches ich schon jahrelang nicht mehr gemacht hatte. Also frische Lasagneplatten in den Einkaufswagen und ab zur Kasse und nach Hause.

Das alte Rezept habe ich etwas abgewandelt und aus einer normalen Lasagne eine andere Art der Lasagne gemacht.

Spitzkohl Lasagne

Gestattet mir noch ein paar Sätze zum Spitzkohl.

Spitzkohl oder Spitzkraut stammt wahrscheinlich aus China. Er ist nah verwandt mit dem Weißkohl, doch ist Spitzkohl viel zarter und verträglicher als alle anderen Kohlsorten.

100 g Spitzkohl haben nur 20 Kalorien, ist also perfekt für die leichte Küche geeignet. Zudem spendet das Gemüse gesunde Inhaltsstoffe wie Vitamin B1, B2 und C, Betakarotin und Kalium.

Rezept


Spitzkohl Lasagne Rollen Rezept

Spitzkohl Lasagne Rollen

Spitzkohl Lasagne Rollen eine traumhaft leckere etwas andere Art der Lasagne. Schritt für Schritt erklärt und einfach in der Zubereitung.
0 von 0 Bewertungen
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Backzeit 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien für 1 Portion 818.2

Zutaten
  

Für die Rollen

  • 500 g frische Lasagne Blätter
  • 200 g Hähnchenbrust
  • 1 Möhre
  • 1 Paprika rot
  • 100 g Schmand
  • 1 Zwiebel
  • 600 g Spitzkohl
  • 1 EL Majoran
  • 1 OL Oregano
  • 1 EL Petersilie
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 TL Limettensaft
  • Öl zum Braten

Für die Soße

  • 200 g Saure Sahne
  • 250 ml Schlagsahne
  • 600 ml Wasser
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • ½ TL Gemüsebrühe
  • 200 g Käse (gerieben)
  • 30-40 g Parmesan (gerieben)

Anleitungen
 

  • Die Paprika, die Möhre und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
  • Majoran, Oregano und Petersilie klein hacken.
  • Den Spitzkohl ebenfalls klein schneiden.
  • Die Hähnchenbrust natürlich auch in kleine Würfel schneiden.
  • In einer großen Pfanne Paprika, Möhre und Zwiebel mit ein wenig Öl anbraten.
  • Wenn die Zwiebel glasig ist, dass Hähnchenfleisch hinzugeben und ebenfalls anbraten.
  • Anschließend den Spitzkohl dazugeben und einige Minuten anbraten. Ich brate alle frischen Kohlsorten einige Minuten an, damit der typische Kohlgeruch verschwindet.
  • Die Füllung mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe würzen.
  • Die kleingehakten Kräuter untermischen.
  • Zuletzt den Schmand und den Limettensaft unterziehen und die Pfanne von der Herdplatte wegnehmen. Abschmecken und etwas abkühlen lassen.
  • Während das Gemüse vor sich hin brät, aus der Milch, der sauren und der süßen Sahne, dem Wasser und den Gewürzen eine Soße rühren.
  • Auf einer Arbeitsplatte die Lasagne Blätter mit Wasser einpinseln.
  • Einen Teil der Füllung (1/12 der Füllung bei 12 Blättern) auf die unteren 2/3 der Lasagneplatte auftragen, gleichmäßig verteilen und die Nudelplatte nach oben aufrollen.
  • Mit der Naht nach unten in eine Auflaufform setzen. Die anderen Lasagne Blätter ebenfalls füllen und in die Form setzen.
  • Die Sahnesoße darüber gießen.
  • Die Rollen noch mit Käse betreuen.
  • Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen.
  • Die Auflaufform mit Folie abdecken und für 20 min in den heißen Ofen geben.
  • Die Folie entfernen und für weitere 10 min backen.
  • Aus dem Ofen nehmen, anrichten und servieren.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch, Italienisch

Notizen

Sie können die Lasagne Platten vor dem Einwickeln für 15 min in Wasser einlegen, dann lassen sie sich einfacher rollen.

Nährwertangaben

Kalorien: 818.2kcal | Kohlenhydrate: 85.2g | Eiweiß: 40.8g | Fett: 32.5g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Die feine Säure der sauren Sahne und der Limette unterstreichen den zarten Geschmack des jungen Spitzkohls der eine ausgewogene Verbindung mit dem Nudelteig und dem Käse eingeht.

Spitzkohl Lasagne Rollen Hauptgericht

Guten Appetit

26 Kommentare

  1. Ich habe heute die Spitzkohl Lasagne Rollen ausprobiert. Es war einfach köstlich! Ein super Rezept! Auch mein Mann war begeistert 😀 Ganz liebe Grüße, Nicole 🤗

  2. Liebe Balle, ich habe am Samstagabend dieses Rezept ausprobiert bzw. nachgekocht und wir waren total begeistert. Zwar sehr üppig und kalorienreich (aber das braucht es jetzt auch im Herbst), aber vom Geschmack her sensationell – Danke für Deinen Blogbeitrag mit diesem Rezept, das kommt definitiv in die Rezeptsammlung und ggf. poste ich das bei mir – dann natürlich mit Verweis auf Deine tolle Seite! Danke nochmals und ganz liebe Grüsse aus Zürich!!!!!! Adrian aka Arcimboldi

    • Hallo mein Lieber,
      es macht mich sehr glücklich, dass es Euch geschmeckt hat. Wenn Du das Rezept weiter teilst, freut mich das sehr.

      Liebe Grüße aus Düsseldorf
      Balle

      PS
      Mein Mann sagt immer:“Kalorien sind schwarz!“ Bei dem Rezept gibt es nichts schwarzes:-)))

  3. Geliebte Luxus,

    ich will Dir nicht widersprechen. Diese nicht käuflichen Zutaten sind unverzichtbar für ein schmackhaftes Essen. Ein kurzes Beispiel dafür. Mein Mann beobachtet hin und wieder meine Mutter beim Kochen, aber ohne das sie es bemerkt. Er ist immer begeistert mit welcher Inbrunst sie z.B. in dem Essen rührt. Es sind vorsichtige und gefühlvolle Bewegungen, obwohl sie sich auf Grund ihres Alters auf der Arbeitsplatte abstützen muss. Ich hoffe Du hast verstanden, was ich ausdrücken möchte. Mein Deutsch ist bei weitem nicht so perfekt wie ich es gerne hätte.

    Liebe Grüße
    Balle

    • Liebe Luxus,
      mir macht es einfach Spaß und jetzt wo ich noch alles teilen Dank, habe ich noch mehr Freude daran.

      Liebe Grüße
      Balle

      • Geliebte Balle,

        dass kann man in deinen Rezepten sehen, fühlen und auch schmecken. Freude, Liebe und Spaß sind ja keine käuflichen Zutaten, die kann nur jeder selbst erzeugen, dann klappt es auch mit dem Rührlöffel. 🙂

        Schmackhafte Momente

        Luxus

  4. Das sieht sehr lecker aus.
    Wo nimmst su nur immer diese tollen Ideen her? Ich bin begeistert von deinen Schritt-für-Schritt Anleitungen. Daraus könntest du auch ein klasse Kochbuch publizieren.
    Liebe Grüße
    Martina

    • Liebe Martina,
      erst einmal vielen Dank. Die Ideen kommen aus vielen Quellen, die meisten aber aus den Gesprächen mit meiner Familie.
      Das Kochbuch ist eine gute Idee.

      Ich wünsche Dir eine erfolgreiche Woche.

      Liebe Grüße
      Balle

  5. Sieht so lecker wieder aus und ähnlich wie Canneloni, die ich persönlich lieber mag. 😉
    Liebs Grüßle von Hanne und hab noch einen richtig schönen Tag 🌞🍀

    • Liebe Hanne,
      ich könnte jetzt sagen, es sind Cannelloni, nur etwas schwanger;-), aber Hauptsache lecker.
      Ich wünsche Dir auch eine schöne Woche.

      Liebe Grüße
      Balle

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neue Rezepte

Staudensellerie für alle Fälle

Staudensellerie für alle Fälle, ein Beitrag über Müllvermeidung, eine gelungene Resteverwertung und Vorratshaltung. Der schonende Umgang mit Ressourcen wird am Beispiel Staudensellerie gezeigt. Anhand von Bildern wird die Bearbeitung und Verarbeitung von dem Staudensellerie dargelegt.

Tomatisierte Grießflammeri mit gegrilltem Gemüse

Tomatisierte Grießflammeri mit gegrilltem Gemüse, zartschmelzende Grießcreme mit Tomatengeschmack harmoniert wunderbar mit den gegrillten Gemüsen und deren feinen Grillaromen, wobei Fenchel und Staudensellerie die geschmacklichen Highlights setzen. Dank einer bebilderten Step-by-Step Anleitung einfach in der Zubereitung.

Veganer Linseneintopf nach Großmutters Art

Veganer Linseneintopf nach Großmutters Art mit der Protein Bombe Linsen, vielen Nährstoffen und großartigem Geschmack durch die verwendete Minze. Einfach und schnell in der Zubereitung und mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung.

Käse-Schinken-Sahne Spätzle

Käse-Schinken-Sahne Spätzle, ein leichtes Gericht der schnellen Küche. Frische Spätzle, Sahne und würziger Käse in einer cremigen Verbindung mit knusprigem Schinken und frischer Petersilie ergibt ein schnelles Essen mit großartigem Geschmack. Trotz der einfachen Zubereitung mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Bananen-Keks-Pudding-Schnitten

Bananen-Keks-Pudding-Schnitten, zartschmelzender butteriger Vanillepudding umhüllt fruchtige Bananen mit einem Hauch von Limette und schokoladigen Keksen unter einer feinen Sahnehaube. Ein Kuchen ohne Backen, aber voller Geschmack und hohem Suchtpotenzial. Dank einer bebilderten Step-by-Step Anleitung einfach in der Zubereitung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter keine Beiträge mehr verpassen!

Rezeptideen

Brotauflauf nach Großmutters Art

Helfen Sie mit die Brotmenge im Abfall zu reduzieren. Sie erfahren, wie man aus altem Brot ein perfektes und sehr leckeres Essen zubereitet. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Kartoffelstrudel

Angeröstete Kartoffelwürfel mit feinem Hackfleisch und frischer Petersilie ummantelt von cremigem Schmand in einer hinzuspringen Verpackung: Ein knuspriger Kartoffelstrudel aus der mazedonischen Küche, einfach in der Zubereitung und mit großartigem Geschmack. Mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Nudelsalat vom Feinsten

Al dente gekochte Nudeln umhüllt von einem feinen Dressing, angereichert mit mediterranem Gemüse und zarten Kräutern, mit leichtem Crunch gerösteter Pinienkerne und frischen Apfelstückchen sowie einem Hauch von Apfelessig: das ist Nudelsalat vom Feinsten. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Lillet Pfirsich Maracuja Cocktail

Lillet Pfirsich Maracuja Cocktail, das leicht fruchtige Aroma des Lillet harmoniert perfekt mit dem Pfirsich Maracuja Sirup, dem feinperlenden Prosecco und dem spritzigen Mineralwasser sowie einem Hauch Zitrone. Einfach und schnell in der Zubereitung und einer bebilderten Anleitung.

Geschmackvoller Zucchinisalat

Einfacher und blitzschneller Zucchinisalat mit Apfel und Minze: exzellenter Geschmack und viele gesunde Inhaltsstoffe. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.
%d Bloggern gefällt das:
Send this to a friend