Traumhaftes Raffaello Ananas Dessert

10. Juni 2018 21 Von BallesWorld
Enthält Werbung, ohne Bezahlung.

Es ist Sommer, es ist Urlaubszeit und im Moment ist es auch schön heiß. Wer möchte da nicht in der Karibik Urlaub machen. Da die meisten das aber z.Z. nicht können, gibt es heute ein Rezept, dass zumindest an die Karibik erinnert.

Mein Rezept für ein traumhaftes Raffaello Ananas Dessert.

00000PORTRAIT_00000_BURST20180609183816235


Zutaten für 4 Portionen:

  • 12 Raffaello
  • 1 kl Dose Ananas (140 gr. Netto)
  • 250 gr. Quark
  • 150 gr. Creme Fraiche
  • 150 gr. Joghurt
  • 100 ml Sahne
  • 50 gr. Kokosblütenzucker
  • 2 EL Kokosraspel
  • 1 P Vanillezucker
  • 1 Limette

Zubereitung:

Den Quark, die Creme fraiche, den Joghurt, den Kokosblütenzucker, den Vanillezucker und die Kokosraspel in eine große Rührschüssel geben und zu einer homogenen Masse verrühren. Mit Limettensaft abschmecken.

00000PORTRAIT_00000_BURST20180609184840748

Die Ananas in sehr kleine Stückchen schneiden.

Ebenso die Raffaello in kleine Stückchen haken, damit beim Essen ein sehr schönes Mundgefühl entsteht.

00000PORTRAIT_00000_BURST20180609185335198

Die Ananas und die Raffaello vorsichtig unter die Masse heben.

00000PORTRAIT_00000_BURST20180609185436666

Die Sahne steif schlagen und zu der Creme geben. Die Sahne vorsichtig unterheben.

In Gläser füllen, dekorieren und 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, anschließend: genießen.  Guten Appetit!

Zubereitungszeit: 30 min

Genusszeit: je nach Person von 1 min bis…