• Startseite
  • Blog
  • Rezepte
Mehr

    Wassermelonen Salat mit Feta und Oliven

    In meiner Heimat Mazedonien haben wir selber Wassermelonen und andere Melonensorten angebaut. Das hatte natürlich zur Folge, dass wir in den heißen Sommermonaten täglich Melonen gegessen haben.

    DSC_9687

    Die Zeit der Sommersalate ist jetzt angebrochen. Und deshalb möchte ich Euch heute einen nicht alltäglichen Salat vorstellen, einen Salat mit Wassermelone.

    Rezept


    Wassermelonen Salat mit Feta und Oliven

    0 von 0 Bewertungen
    Rezept drucken Merken
    Wassermelonen Salat mit Feta – Gesund und lecker!
    Zubereitungszeit: 20 Minuten
    Gesamt: 20 Minuten
    Portionen: 2 Personen
    Autor: BallesWorld

    Zutaten

    • 1 kg Wassermelone
    • 100 g Feta
    • 50 g Pinienkerne
    • ¼ Salatgurke
    • 15 Stück Oliven o. Kerne
    • 1 Zwiebel oder Frühlingszwiebel
    • 3 EL Balsamicoessig-Himbeere
    • 2-3 EL Olivenöl
    • ½ TL Salz
    • ½ TL Pfeffer

    Anleitungen

    • In einer beschichteten Pfanne die Pinienkerne ohne Fett anrösten, bis sie goldbraun sind. Zum Abkühlen beiseitestellen.
    • Die Wassermelone und die Salatgurke in kleine mundgerechte Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.
    • Die Zwiebel in kleine Würfelchen schneiden und zur Melone geben. Die Oliven in kleine Scheiben schneiden und in die Salatschüssel geben. Den Fetakäse ebenfalls in Würfel schneiden und über den Salat streuen.
    • Aus dem Balsamico, dem Olivenöl und den Gewürzen ein Dressing rühren.
    • Das Dressing über den Salat geben, alles gut miteinander vermischen, anrichten und einen leichten fruchtigen Salat genießen.
    Gericht: Salate
    Land & Region: Mazedonisch
    Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder markieren uns unter #ballesworld!

    Zubereitung


    DSC_9662

    In einer beschichteten Pfanne die Pinienkerne ohne Fett anrösten, bis sie goldbraun sind. Zum Abkühlen beiseite stellen.

    DSC_9665

    Die Wassermelone und die Salatgurke in kleine mundgerechte Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Die Zwiebel in kleine Würfelchen schneiden und zur Melone geben. Die Oliven in kleine Scheiben schneiden und in die Salatschüssel geben. Den Feta Käse ebenfalls in Würfel schneiden und über den Salat streuen.

    Aus dem Balsamico, dem Olivenöl und den Gewürzen ein Dressing rühren.

    Das Dressing über den Salat geben, alles gut miteinander vermischen, anrichten und einen leichten fruchtigen Salat genießen.

    Guten Appetit!

    - Anzeige -
    Vorheriger ArtikelWeltbekannt: Der Königssee
    Nächster ArtikelDie Partnachklamm

    16 Kommentare

    1. Den werde ich machen, sobald ich eine richtig reife Wassermelone auftreibe. Das ist bei uns hier im Norden immer das Problem, richtig reife Früchte/Gemüse zu bekommen, besonders Tomaten und Avocado. Die verkaufen steinharte Avocados hier und unreif geerntete Tomaten, die dann nachreifen und überhaupt keinen Geschmack haben.

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Empfehlung

    Brombeermarmelade mit Cognac

    Eine einfach herzustellende Brombeermarmelade mit perfekt ausbalanciertem Geschmack für das besondere Frühstück.

    Süßer Nudelkuchen von BallesWorld

    Nach meiner Erinnerung hat meine Mutter für uns Kinder hin und wieder Nudeln mit Milch und Zucker gekocht. Diese gab es dann...

    Herzhafte Quarkbällchen

    Herzhafte goldbraune Quarkbällchen, locker und fluffig, geschmacklich eine Sensation und einfach in der Zubereitung. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    Mit dem kostenlosen Newsletter keine Beiträge mehr verpassen!

    %d Bloggern gefällt das:

    Send this to a friend