Würstchen im Pizzateig auf mazedonische Art

Ein Party Snack für Groß und Klein
Würstchen im Pizzateig auf mazedonische Art-Rezept-ballesworld

In der letzten Zeit ist um Würstchen im Teig ein wahrer Hype ausgebrochen und in diesem Zusammenhang ist mir ein altes Rezept aus meiner Heimat eingefallen.

Würstchen im Pizzateig auf mazedonische Art-Rezeptideen-ballesworld

In meiner Kindheit wurde in den meisten Familien selbst gebacken. Da der Holzbackofen, diese waren auf den Dörfern üblich, nicht täglich angefeuert werden konnte, wurde einmal in der Woche gebacken. Es wurden größere Mengen Teig gemacht und mehrere Brote und auch Kuchen auf einmal gebacken.

Für die fleißigen Helfer, damit waren wir Kinder gemeint, wurden meist irgendwelche kleine Kuchen oder Minibrote gebacken. Bei uns Leckermäulern waren aber in Teig gebackene Würstchen der absolute Renner.

Wie das bei gut erzogenen Müttern so üblich ist, bekamen wir meist unsere Würstchen. Die Mutter war glücklich, weil sie satte und ruhige Kinder hatte und wir waren es auch, weil wir unseren Willen bekommen hatten.

Damals hat Mutter keinen Pizzateig gemacht, sondern hat die Würstchen in Teigreste eingewickelt und gebacken.

Würstchen im Pizzateig auf mazedonische Art-Snacks-ballesworld

Information für Sparfüchse

Bevor wir jetzt zum eigentlichen Rezept kommen, habe ich noch ein Bonbon für Euch: Ein Würstchen in Pizzateig kostet: 0,49 €.

Rezept


Würstchen im Pizzateig auf mazedonische Art-Rezept-ballesworld

Würstchen im Pizzateig auf mazedonische Art

Würstchen im Pizzateig-ein Snack für Groß und Klein.
5 von 11 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Backzeit 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Portionen 10 Stück
Kalorien für 1 Portion 355.3
Kosten/Portion 0,49 €

Zutaten
  

  • 1 Paket Pizzateig (Kühlregal)
  • 10 Würstchen
  • 3-4 EL Tomatensoße
  • 50 g geriebener Käse
  • 1 Eigelb
  • 1 TL Kümmel
  • 1 TL Sesam
  • 1 TL Chiasamen

Anleitung
 

  • Den Pizzateig ausrollen und in 10 Streifen schneiden.
  • Den Teig mit der Tomatensoße einstreichen.
  • Den Käse auf die Tomatensoße streuen.
  • Eine Wurst mit einem Ende leicht schräg auf ein Teigstück legen und aufrollen.
  • Dann die Wurst Nummer 2 aufrollen, und so weiter bis alle 10 eingewickelt sind.
  • Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • Die Teigrollen mit dem verrührten Eigelb bestreichen und nach belieben mit Sesam, Chiasamen und Kümmel bestreuen.
  • In den auf 200°C (Umluft 180°C) vorgeheizten Backofen geben und für circa 15 min backen.
  • Die gebackenen Würstchen etwas auskühlen lassen.
  • Die sehr gut duftenden und köstlichen Würstchen anrichten und servieren.
Gericht Backwaren, Hauptgericht
Land & Region Mazedonisch

Nährwertangaben

Kalorien: 355.3kcal | Kohlenhydrate: 10.1g | Eiweiß: 14.4g | Fett: 27.4g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Mit diesem Snack macht Ihr alle Kinder glücklich und ihr solltet darauf vorbereitet sein, eine 2.Portion zu backen 🙂

Würstchen im Pizzateig auf mazedonische Art-Backen-ballesworld

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

Wenn Euch mein Rezept gefallen hat, mögt Ihr vielleicht auch die „Kichererbsen Pfanne mit Bockwurst“🙂

Eure Balle

Gefällt Euch mein Rezept?

Wenn Euch dieses Rezept, oder eines von den vielen anderen, angesprochen hat, Ihr Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept habt, dann hinterlasst mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewertet das Rezept mit Sternen 😊.

%d Bloggern gefällt das: