Schichtkuchen mit Joghurt und Erdbeeren

Schichtkuchen mit Joghurt-Erdbeeren Rezept

Strudel ist eine Mehlspeise aus einer gefüllten und gebackenen oder gekochten Teigrolle. Diese Mehlspeise ist im deutschsprachigen Raum entstanden und mittlerweile international verbreitet. Das älteste Rezept stammt aus dem Jahr 1696.

Strudelteig wird auf die eine oder andere Art solange bearbeitet, bis ein hauchdünner Teig entsteht. Er ist im Idealfall so dünn, dass er im ungebackenen Zustand durchscheinend ist und dennoch nicht reißt.

Schichtkuchen mit Joghurt-Erdbeeren Gesund

Strudel gibt es mit verschiedenen Füllungen und entsprechend gibt es auch viele verschiedene Rezepte.

Auch auf dem Balkan oder noch weiter östlich gibt es ähnliche Teige, die dann Pita- oder Filoteig genannt werden. Aber alle haben eines gemeinsam, man kann mit Strudelteig wunderbare süße oder herzhafte Gerichte machen.

Heute möchte ich Euch einen „gestapelten Strudel“ oder einen Schichtkuchen vorstellen. In Mazedonien nennt man ihn Pita.

Pita Rezepte habe ich Euch schon einige vorgestellt, zum Beispiel „Pita mit 3 Füllungen“. Für alle, egal ob herzhaft oder süß, habe ich Filo- oder Yufkateig verwandt.

Schichtkuchen mit Joghurt-Erdbeeren Schnell

Auch in Mazedonien wird sehr oft Joghurt gegessen und auch beim Backen verwendet. Die Kombination von Pita mit Joghurt und Früchten wird häufig zubereitet. Da jetzt Erdbeerzeit ist, möchte ich Euch ein altes Rezept mit Erdbeeren vorstellen.

Rezept


Schichtkuchen mit Joghurt-Erdbeeren Rezept

Schichtkuchen mit Joghurt und Erdbeeren

Schichtkuchen mit Joghurt und Erdbeeren, butterweich und fruchtig, mit feinem Vanillearoma und einem Hauch Limette.
4.8 von 5 Bewertungen
Zubereitungszeit 30 Min.
Backzeit 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std.
Portionen 4 Personen
Kalorien für 1 Portion 523.6

Zutaten
  

Backform 23×23 cm

  • 250 g Filo- oder Yufkateig
  • 1 Ei
  • 150 g Joghurt
  • 80 g Rohrohrzucker
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • 350 g Erdbeeren
  • 30 g Walnüsse (grob gemahlen)
  • 50 ml Öl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Limette (Abrieb)
  • 1 TL Limettensaft

Anleitungen
 

  • Erdbeeren, waschen, putzen und halbieren oder je nach Größe vierteln.
  • In eine Schüssel das Ei, den Joghurt, den Zucker, den Vanille Extrakt, das Backpulver, das Öl sowie den Limettenabrieb mit Limettensaft geben.
  • Mit dem Schneebesen zu einer schaumigen und homogenen Masse verrühren.
  • Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze (180°C Umluft) vorheizen.
  • Den Filoteig auf das Maß der Backform zuschneiden.
  • In die gefettete Backform eine Teigplatte legen und 3 TL der Joghurt Mischung darauf verteilen. Mit einem Pinsel den Joghurt über die gesamte Fläche verstreichen.
  • Die zweite Teigplatte auflegen und ebenfalls wieder mit 3 TL der Joghurt Mischung bestreichen. Anschließend etwas von den gemahlenen Walnüssen darüber streuen.
  • Danach die 3. Teigplatte auflegen, mit Joghurt bestreichen und mit den einzelnen abgeschnittenen Teigstreifen belegen. Diese Streifen ergeben eine ganze Lage Teig. Diese auch mit Joghurt bestreichen und mit Walnüssen bestreuen.
  • Wenn man die halbe Packung Filoteig, also 5 Platten, verarbeitet hat, die oberste Schicht wieder mit Joghurt einpinseln und mit Walnuss abstreuen.
  • Anschließend die Erdbeeren auf dem Teig verteilen, dieser sollte jetzt bedeckt sein.
  • Die Erdbeeren mit einer Platte Yufka-Teig belegen, mit Joghurt bestreichen und mit Nüssen bestreuen.
  • Die nächste Platte darauflegen und mit Joghurt einpinseln.
  • Dann so weiter stapeln, die oberste Lage sollte eine ganze Teigplatte sein.
  • Mit einem scharfen Messer den Kuchen vierteln.
  • Den Rest der Joghurt Mischung auf den Kuchen geben und gleichmäßig verteilen.
  • Den Kuchen in den vorgeheizten Backofen geben und für 30 min backen.
  • Nach Ablauf der Backzeit aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.
  • Anrichten und servieren.
Gericht Backen, Dessert
Land & Region Mazedonisch

Notizen

Wir haben zu der Pita noch eine feine Vanille Sauce gereicht. Man kann die Pita auch mit Puderzucker bestreuen.

Nährwertangaben

Kalorien: 523.6kcal | Kohlenhydrate: 67.2g | Eiweiß: 11.6g | Fett: 21.8g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie eine goldbraune butterweiche Pita mit großer Aromenvielfalt.

Schichtkuchen mit Joghurt-Erdbeeren Rezeptideen

Guten Appetit

%d Bloggern gefällt das: