Mönchsbart-Knoblauch Spaghetti

Ein großartiges Frühlingsgemüse bringt das Meer auf den Teller.
Mönchsbart-Knoblauch Spaghetti-Rezept-ballesworld

Der Frühling kommt mit großen Schritten und nach den langen Wintermonaten steigt der Appetit auf Frisches, auf frisches Grünzeug in leichten Gerichten. Ein guter Kandidat für die leichte Küche ist der Mönchsbart.

Mönchsbart-Knoblauch Spaghetti-Gesund-ballesworld

Der Mönchsbart

Der Mönchsbart gehört zu den Wegerichgewächsen und ist im Mittelmeerraum beheimatet. Die Pflanze wächst wild auf Salzwiesen an der Küste und wird unter anderem in Italien, mittlerweile auch schon in Deutschland, gewerblich angebaut.

Mönchsbart-Knoblauch Spaghetti-ballesworld

Der Mönchsbart hat viele Namen wie Ziegen- oder Kapuziner Bart. In Italien kennt man ihn unter „Barba di Frate“ oder „Agretti“. Das Kraut ähnelt dem Schnittlauch und kann roh oder gekocht verzehrt werden. Es enthält nur 17 kcal pro 100 Gramm und ist reich an Vitalstoffen, mehr dazu gibt es hier zu lesen: Mönchsbart – die gesunde Beilage des Frühlings.

Den Mönchsbart habe ich, wie auch die Flower Sprouts Nudeln in unserem Bioladen entdeckt. Ich bin so angetan von ihm, dass ich ihn Euch nicht vorenthalten kann. Der Mönchsbart hat Saison von März bis Juni, also noch ausreichend Zeit ihn öfter zu genießen.

Mönchsbart-Knoblauch Spaghetti-Pasta Gerichte-ballesworld

Die Pinienkerne

Die Pinienkerne sind reich an Eiweiß, das den Muskelaufbau unterstützt. Sie bestehen zwar zu rund 50% aus Fett – das sind allerdings gesunde, einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Weiterhin sind Pinienkerne reich an Kalium und diese unterstützt die Nerven- und Muskelfunktion des Körpers. Beliebte Rezepte mit Pinienkernen sind zum Beispiel der Nudelsalat vom Feinsten und der Kohlrabi Möhren Salat.

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell immer möglich ist Bio-Produkte.

Pro Portion kostet das Gericht circa: 3,01 €

Rezept


Mönchsbart-Knoblauch Spaghetti-Rezept-ballesworld

Mönchsbart-Knoblauch Spaghetti

Ein großartiges Frühlingsgemüse mit vielen gesunden Inhaltstoffen bringt das Meer auf den Teller.
5 von 3 Bewertungen
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Portionen 2 Portionen
Kalorien für 1 Portion 956.7
Kosten/Portion 3,01 €

Zutaten
  

  • 1 Bund Mönchsbart (150 g)
  • 1 Zwiebel (rot)
  • 1 Paprika (rot)
  • 3-4 Zehen Knoblauch
  • 250 g Spaghetti
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 Chili
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 20 g Pinienkerne
  • 30 g Parmesan (gehobelt)
  • 1 EL Balsamico (weiß)
  • 1700 ml Wasser

Anleitung
 

  • Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl anrösten und danach zur Seite stellen.
  • Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und klein schneiden.
  • Die Paprika und der Chili waschen, halbieren und die Paprika entkernen. Wer etwas weniger Schärfe mag, sollte die Chili auch entkernen. Beide anschließend klein zerteilen.
  • Bei der Zubereitung sollte man den Mönchsbart ca. 2 cm über den rötlichen Wurzeln abschneiden, gründlich unter fließendem Wasser abwaschen und abtropfen lassen. Wer mag, so wie ich, kann den Mönchsbart noch weiter zerteilen. Die einzelnen Pflanzenteile können 15-20 cm Länge erreichen und daher können sie beim Essen etwas stören. Man kann sie natürlich auch wie Spaghetti essen.
  • Die Spaghetti nach Packungsanleitung oder wie ich es immer mache, mit wenig Wasser, aldente kochen.
  • In einer Pfanne mit dem Öl die Zwiebelwürfel und die Paprika kurz anbraten.
  • Wenn die Zwiebel beginnen glasig zu werden, den Knoblauch, Chili und Balsamico zugeben und kurz braten.
  • Den Mönchsbart zugeben, unterrühren und mit anschwitzen.
  • Die Gewürze zugeben und mit den Gemüsen vermischen und abschmecken. Der Mönchsbart ist je nach Größe in 2-3 min gar.
  • Die Spaghetti in eine Schüssel geben und das Gemüse darüber verteilen.
  • Das Gemüse mit den Nudeln vermischen.
  • Traumhaft leckere Spaghetti mit Mönchsbart anrichten, mit den Pinienkernen und dem Parmesan bestreuen und servieren.
Gericht Beilagen, Hauptgericht
Land & Region Deutsch, Italienisch

Nährwertangaben

Kalorien: 956.7kcal | Kohlenhydrate: 101.1g | Eiweiß: 24.5g | Fett: 49.1g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie ein großartiges Pasta Gericht mit vielen gesunden Zutaten und einem genialen Geschmack.

Mönchsbart-Knoblauch Spaghetti-Vegetarisch-ballesworld

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

Wenn Ihnen mein Rezept gefallen hat, habe ich noch passende Rezeptideen für Sie:

Eure Balle

Gefällt Euch mein Rezept?

Wenn Euch dieses Rezept, oder eines von den vielen anderen, angesprochen hat, Ihr Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept habt, dann hinterlasst mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewertet das Rezept mit Sternen 😊.

%d Bloggern gefällt das: