Honigwasser mit Zitrone

Honigwasser mit Zitrone Rezept

Wir alle haben es schon erlebt. Nachmittags, spätestens am frühen Abend, lässt die Konzentration nach, die Müdigkeit nimmt zu, man ist erschöpft und/oder die Gier nach Süßem wird übermächtig.

All dies geschieht, weil die Serotoninkonzentration im Gehirn abnimmt.

Im Honig vorhandene Aminosäuren lassen die Serotoninmenge im Gehirn wieder ansteigen.

Rezept

Honigwasser mit Zitrone Rezept

Honigwasser

Honigwasser, schon Hippokrates hat es empfohlen, steigert die Leistungsfähigkeit auf natürlichem Wege, ganz ohne Chemie.
5 von 7 Bewertungen
Zubereitung 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Portionen 1 Personen

Zutaten
 

  • 200 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 EL Honig (Bio)
  • ½ Zitrone (saft, Bio)

Anleitung
 

  • Wasser, Honig und Zitronensaft in ein Glas geben.
  • Alles mischen, bis sich der Honig aufgelöst hat.
Gericht Gesundheitstipps, Getränke
Küche Deutsch, Mazedonisch

Notizen

Am besten morgens auf nüchternen Magen trinken!

Bitte beachten Sie, dass die Nährwertangaben auf den genannten Zutaten und Mengenangaben basieren und dass die Verwendung anderer Marken oder Zutaten oder anderer Mengen diese Werte beeinflussen kann.

Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Gute Gesundheit!