Mozzarella Wrap

Eine runde Köstlichkeit

Vor einigen Jahren waren wir in Italien und dort gab es als Vorspeise eine Mozzarella Rolle, lecker.

Zurück in Deutschland habe ich Mozzarella in Plattenform gesucht und nicht gefunden. Die „Notlösung“ könnt Ihr in dem Beitrag „Schnelle Mozzarella Rolle“ nachlesen.

Aber jetzt habe ich endlich fertige Platten gefunden und daher kann ich Euch noch einen fantastischen Wrap präsentieren.

Etwas neues möchte ich Euch in diesem Beitrag auch noch vorstellen. Seit Jahrzehnten kochen wir zu Hause mit AMC und sind damit auch sehr zufrieden. Jetzt hat die AMC Gewürze auf den Markt gebracht, die die gesunde Ernährung noch unterstützen. Damit rennen sie natürlich bei mir offene Türen ein.

Warum ich so begeistert bin, ist einfach erklärt:

Zu viel Salzkonsum kann zu Bluthochdruck, Arteriosklerose und vielen weiteren Krankheiten führen. AMC Gewürze sind

  • salzfrei und ohne jegliche Zusatzstoffe wie Geschmacksverstärker, künstliche Aromen und Fett
  • voller Geschmack von Pflanzen und Kräutern für einen bewussten Lebensstil
  • qualitativ hochwertige Zutaten aus biologischem oder wildem Anbau
  • glutenfrei & lactosefrei

Aber jetzt zum Rezept.

Rezept


Mozzarella Wrap

Mozzarella Wrap

Mozzarella Wrap von BallesWorld eine Geschmacksbombe mit einzigartigen Aromen. Mozzarella, Frischkäse, Kapern und Rucola harmonieren perfekt miteinander.
5 von 4 Bewertungen
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien für 1 Portion 436.2

Zutaten
  

  • 2 Packung Mozzarella Wrap
  • 50 g Artischocken (aus dem Glas)
  • 10 g Kapern
  • 80 g Frischkäse
  • 10 g Rukola (3 EL gehackt)
  • ½ TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 EL Kräuter (Majoran, Thymian)
  • 2 Stück Snack Paprika
  • 20 g schwarze Oliven
  • 1 TL Gewürzmischung

Anleitungen
 

  • Den Rucola in grobe Stücke schneiden oder zupfen. Die Paprika in kleine Würfel schneiden und die Kapern in feine Ringe schneiden.
  • Den Frischkäse mit den Artischocken, den Kapern, den Kräutern und den Gewürzen in einen Blender geben und zu einer cremigen Masse aufmixen oder sehr fein schneiden.
  • Diese Mischung aus dem Blender in eine kleine Schüssel geben und den Rucola, die Paprika und die Oliven unterheben.
  • Die Füllung abschmecken und die Hälfte auf eine, mit Gewürzmischung bestreute Mozzarellaplatte verteilen.
  • Diese zu einer festen Rolle aufwickeln.
  • Die restliche Füllung auf die 2.Platte geben und ebenfalls zu einem Wrap aufrollen. Die Wraps in Frischhaltefolie einwickeln und diese für 2-3 Stunden in den Kühlschrank geben.
Gericht Vegetarisch, Vorspeise
Land & Region Italienisch

Notizen

Ich habe frisches Baguette dazu gereicht.

Nährwertangaben

Kalorien: 436.2kcal | Kohlenhydrate: 5.2g | Eiweiß: 28.1g | Fett: 33.6g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Die gerollte Mozzarellascheiben könnt Ihr als Wrap oder als Schnecke servieren.

Guten Appetit

Enthält Werbung ohne Bezahlung.

Enthält keine Werbung

Vorheriger ArtikelBrotauflauf nach Großmutters Art
Nächster ArtikelPfifferling Ragout

17 Kommentare

  1. Liebe Balle,

    vielleicht habe ich es übersehen, aber wo bekommt man diese Mozarellaplatten her?

    Denn das Rezept ist einfach zu verlockend um es nicht auszuprobieren.

    LG Bernhard

    • Mein lieber Bernhard,
      mittlerweile bekommt man sie in jedem größeren Supermarkt. Ich habe sie schon bei der Kette die zum Verkauf steht ( fängt mit R … an) gesehen und bei dem möglichen Käufer ( K… ) auch. Dort standen sie in unmittelbarer Nähe der normalen Mozzarella Kugeln.
      Viel Freude beim Ausprobieren und einen schönen Sonntag.

      Liebe Grüße
      Balle

    • This is not a traditional German dish, but due to the different nationalities, the nature of the dish has changed. It’s not just in our country, it’s the same everywhere 😉

  2. Mal was anders als immer nur Mozzarella mit Tomaten, oder wie mein Mann sagt, „geschmackloser Mädchenkäse“. Super Idee.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neue Rezepte

Johannisbeermarmelade mit weißer Schokolade

Bei der Johannisbeermarmelade mit weißer Schokolade vereinen sich die fein süß-säuerlichen Beeren mit der samtigen Schokolade und einem Hauch Limette zu einer großartigen Marmelade mit einmaligem Geschmack. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Johanniskraut Tee

Johanniskraut Tee- ein Geschenk von Mutter Natur für den Körper und die Seele, wunderschöne Blüten mit der voller Kraft der Sonne an einer genügsamen Pflanze verschenken ihre Heilkräfte. Einfach in der Zubereitung dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Lapa-Mohn und Reis

Lapa-Mohn und Reis, ein veganes sehr altes mazedonisches Gericht, Lapa genannt, überzeugt mit seinen gesunden Inhaltsstoffen, seinem genialen Geschmack, seiner sehr einfachen Zubereitung und das bei nur zwei Zutaten; wenige Kalorien gibt es noch dazu. Trotz der einfachen Zubereitung mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung.

Tomaten-Balsamico Dressing

Tomaten-Balsamico Dressing: Die feine Fruchtsäure der Tomaten harmoniert perfekt mit dem guten Olivenöl, dem dezenten Balsamico, dem subtilen Aroma des Knoblauch und der optimalen Süße des Honig. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Stachelbeermarmelade mit Amaretto

Stachelbeermarmelade mit Amaretto, nur drei Zutaten führen zu einem großartigem Geschmack, die dezente Fruchtsäure der Stachelbeeren harmoniert perfekt mit dem feinen Marzipanaroma des Likörs. Trotz der Einfachheit mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter keine Beiträge mehr verpassen!

Rezeptideen

Brotauflauf nach Großmutters Art

Helfen Sie mit die Brotmenge im Abfall zu reduzieren. Sie erfahren, wie man aus altem Brot ein perfektes und sehr leckeres Essen zubereitet. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Rote Johannisbeermarmelade mit Schuss

Rote Johannisbeermarmelade, die feine Fruchtsäure der Johannisbeere harmoniert perfekt mit der Säure der Limette, dem Rum Aroma und der dezenten Vanillenote. Mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung

Kartoffelstrudel

Angeröstete Kartoffelwürfel mit feinem Hackfleisch und frischer Petersilie ummantelt von cremigem Schmand in einer hinzuspringen Verpackung: Ein knuspriger Kartoffelstrudel aus der mazedonischen Küche, einfach in der Zubereitung und mit großartigem Geschmack. Mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Vegetarische Party Snacks

Mit nur zwei Zutaten zaubern Sie einen köstlichen Snack aus butterzartem Teig und einer zartschmelzenden Käsefüllung. Einfach und schnell in der Zubereitung und mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Kohlrabi Schnitzel im Parmesan Mantel

Kohlrabi Schnitzel im Parmesan Mantel, der feine Kohlrabi Geschmack harmoniert großartig mit dem Parmesan und dem Crunch der Panade. Sehr einfach in der Zubereitung und mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.
Share via
%d Bloggern gefällt das:
Send this to a friend