Schnelle Mozzarella Rolle

Eine Hommage an unsere italienischen Freunde

Es ist Fußballweltmeisterschaft und ein kleiner Imbiss während des Spieles ist nicht zu verachten. Bei meinen Überlegungen erinnerte ich mich an eine Vorspeise bei einem Italien Aufenthalt, eine Mozzarella Rolle.

Diese war mit einem Pesto aus getrockneten Tomaten gemacht. Und dann fiel mir Gianluigi Buffon, der grandiose Torwart der Italiener, den ich immer verehrt habe, ein.

Aus beiden Gedanken zusammen entstand die Rolle in den Landesfarben Italiens, als kleine Huldigung an den italienischen Fußball.

Rezept


Schnelle Mozzarella Rolle

Schnelle Mozzarella Rolle

Meine Hommage an den italienischen Fußball, allen voran Gianluigi Buffon, die Torwartlegende
5 von 1 Bewertung
Zubereitungszeit 30 Min.
Kühlzeit 1 Std. 30 Min.
Arbeitszeit 2 Stdn.
Portionen 4 Personen
Kalorien für 1 Portion 552.2

Zutaten
  

  • 1 Packung Mozzarella in Block form
  • 1 Glas Pesto Arrabiata rot
  • 1 Glas Pesto Werde grün

Anleitungen
 

  • Den Käse längs in ca 5-6 mm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • Die Scheiben so legen, dass sie ungefähr 5 mm übereinander liegen.
  • Das Blech für ein paar Minuten in den auf 60-70 Grad Umluft vorgeheizten Backofen geben.
  • Aus dem Ofen nehmen und mit einem weiteren Backpapier abdecken.
  • Mit einer Teigrolle die Scheiben miteinander verkleben. Durch den Druck und die leichte Erwärmung verkleben die Scheiben und es entsteht eine große Platte.
  • Die Käseplatte je zur Hälfte mit rotem und grünem Pesto bestreichen.
  • Mit Hilfe des Backpapieres zu einer festen Rolle wickeln, wie bei einem Strudel zum Beispiel.
  • Anschließend die Rolle noch in Folie einwickeln und für 1-2 Stunden in den Kühlschrank geben.
Gericht Beilage, Vegetarisch
Land & Region Italienisch

Nährwertangaben

Kalorien: 552.2kcal | Kohlenhydrate: 2g | Eiweiß: 62.5g | Fett: 51.6g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Auspacken, aufschneiden, anrichten und dekorieren und der Besuch kann kommen oder das Spiel beginnen.

🇮🇹 Buon appetito! 🇮🇹

Vorheriger ArtikelSchluchsee oder Schlucksee
Nächster ArtikelFreiburg

9 Kommentare

  1. Con tanto tiempo fuera del bog, me he perdido de estas maravillosas recetas. Esto se ve altamente delicioso. Me tengo que poner al día muy rápido. Como siempre, las fotos son geniales. Saludos.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neue Rezepte

Pindjur – das Grundrezept für einen Sommersalat

Pindjur, der Lieblingssalat meiner Großmutter, vielseitig einsetzbar, genial lecker. Seine Einfachheit begeistert; frische Tomaten, gebackener Paprika und frischer Knoblauch mit feinem Olivenöl ergeben einen gesunden mediterranen Salat mit großer Aromenvielfalt. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Johannisbeermarmelade mit weißer Schokolade

Bei der Johannisbeermarmelade mit weißer Schokolade vereinen sich die fein süß-säuerlichen Beeren mit der samtigen Schokolade und einem Hauch Limette zu einer großartigen Marmelade mit einmaligem Geschmack. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Johanniskraut Tee

Johanniskraut Tee- ein Geschenk von Mutter Natur für den Körper und die Seele, wunderschöne Blüten mit der voller Kraft der Sonne an einer genügsamen Pflanze verschenken ihre Heilkräfte. Einfach in der Zubereitung dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Lapa-Mohn und Reis

Lapa-Mohn und Reis, ein veganes sehr altes mazedonisches Gericht, Lapa genannt, überzeugt mit seinen gesunden Inhaltsstoffen, seinem genialen Geschmack, seiner sehr einfachen Zubereitung und das bei nur zwei Zutaten; wenige Kalorien gibt es noch dazu. Trotz der einfachen Zubereitung mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung.

Tomaten-Balsamico Dressing

Tomaten-Balsamico Dressing: Die feine Fruchtsäure der Tomaten harmoniert perfekt mit dem guten Olivenöl, dem dezenten Balsamico, dem subtilen Aroma des Knoblauch und der optimalen Süße des Honig. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter keine Beiträge mehr verpassen!

Rezeptideen

Brotauflauf nach Großmutters Art

Helfen Sie mit die Brotmenge im Abfall zu reduzieren. Sie erfahren, wie man aus altem Brot ein perfektes und sehr leckeres Essen zubereitet. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Rote Johannisbeermarmelade mit Schuss

Rote Johannisbeermarmelade, die feine Fruchtsäure der Johannisbeere harmoniert perfekt mit der Säure der Limette, dem Rum Aroma und der dezenten Vanillenote. Mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung

Pindjur – das Grundrezept für einen Sommersalat

Pindjur, der Lieblingssalat meiner Großmutter, vielseitig einsetzbar, genial lecker. Seine Einfachheit begeistert; frische Tomaten, gebackener Paprika und frischer Knoblauch mit feinem Olivenöl ergeben einen gesunden mediterranen Salat mit großer Aromenvielfalt. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Johannisbeeren Spritz

Johannisbeeren Spritz, eine Harmonie der Aromen von schwarzen Johannisbeeren, feiner Minze und leichtem Prosecco. Einfach und sehr schnell in der Zubereitung.

Maniok Pommes

Maniok Pommes die perfekte Alternative zu Pommes aus Kartoffeln. Einfach in der Zubereitung und mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung
%d Bloggern gefällt das:
Send this to a friend