Brotauflauf nach Großmutters Art

Traditioneller Brotauflauf aus der Resteküche: Ein kulinarischer Rückblick auf Großmutters Art.

Brotauflauf nach Großmutters Art-Rezept-ballesworld

Erinnern Sie sich noch an diese wundervollen Aromen, die aus Großmutters Küche strömten? Ein köstlicher Duft von frisch gebackenem Brot, der die ganze Wohnung erfüllte und den Magen zum Knurren brachte. Doch was passiert mit den übrig gebliebenen Brotscheiben am nächsten Tag? Werfen Sie sie nicht weg! Denn heute präsentieren wir Ihnen eine zauberhafte Verwandlung, bei der das altbackene Brot zu einem außergewöhnlichen Genuss wird – unser neu interpretierter ‚Brotauflauf nach Großmutters Art‘. Dieses traditionelle Rezept wird Ihnen nicht nur eine kulinarische Zeitreise bescheren, sondern auch Ihre Sinne mit seinem unwiderstehlichen Geschmack und seiner knusprigen Textur verzaubern. Machen Sie sich bereit, alte Erinnerungen aufleben zu lassen und gleichzeitig einen neuen Lieblingsauflauf zu entdecken.

Brotauflauf nach Großmutters Art-Brotreste verarbeiten-ballesworld

Wertvolles Brot

Brot, ein Grundnahrungsmittel, das seit Jahrhunderten unseren Speiseplan bereichert, bietet nicht nur einen wunderbaren Geschmack, sondern auch zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Es liefert eine gute Quelle an Kohlenhydraten, die unserem Körper die notwendige Energie für den Tag geben. Brot enthält auch Ballaststoffe, die zur Förderung einer gesunden Verdauung beitragen können. Darüber hinaus ist Brot oft mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen angereichert, wie z.B. B-Vitaminen, Eisen und Folsäure, die für eine optimale Gesundheit unerlässlich sind. Wenn Sie beim Brotbacken Vollkornmehl verwenden, profitieren Sie von den zusätzlichen Ballaststoffen und Nährstoffen, die in der äußeren Schale des Korns enthalten sind.

Also lassen Sie uns gemeinsam das Beste aus altem Brot machen und gleichzeitig von den gesundheitlichen Vorzügen dieses wunderbaren Lebensmittels profitieren. Gestattet mir noch ein paar Sätze zu unserem wertvollen Brot und der Unsitte altes Brot zu entsorgen.

In Europa werden jedes Jahr drei Millionen Tonnen Brot weggeworfen. Mit dieser Menge könnte man die ganze spanische Bevölkerung versorgen. In Deutschland sind es jährlich 500.000 Tonnen, dies reicht für Niedersachsen. Diese unvorstellbaren Mengen müssen unbedingt reduziert werden.

Brotauflauf nach Großmutters Art-Hauptgericht-ballesworld

In der Kategorie Resteverwertung findet Ihr noch einige tolle Rezepte, von denen ich Euch heute zwei sehr beliebte vorstellen möchte. Für alle Pizza-Liebhaber gibt es den Altes Brot Pizza Auflauf und für die Naschkatzen unter uns, habe ich den Kirsch-Vanillepudding-Auflauf aus altem Brot.

Wertvolle Petersilie

Petersilie, dieses grüne Kraut, das oft als hübsche Garnitur auf Tellern zu finden ist, hat weit mehr zu bieten als nur eine dekorative Note. Sie ist reich an Vitaminen, insbesondere Vitamin C, das zur Stärkung des Immunsystems beiträgt und die Abwehrkräfte des Körpers unterstützt. Petersilie enthält auch eine gute Menge an Vitamin K, das eine wichtige Rolle bei der Blutgerinnung spielt und zur Knochengesundheit beiträgt. Darüber hinaus ist Petersilie eine Quelle von Antioxidantien, wie z.B. Flavonoiden und Carotinoiden, die dazu beitragen können, die Zellen vor Schäden durch freie Radikale zu schützen. Das Kraut ist auch bekannt für seine entzündungshemmenden Eigenschaften und kann bei der Linderung von Entzündungen im Körper helfen.

Ob als Geschmacksverstärker in Gerichten oder als natürliche Quelle für wertvolle Nährstoffe – Petersilie ist eine vielseitige und gesunde Ergänzung zu Ihrer Küche.

Brotauflauf nach Großmutters Art-Altes Brot Verwerten-ballesworld

Wertvoller Thymian

Thymian, das aromatische Kraut mit seinem markanten Duft und Geschmack, ist nicht nur eine Bereicherung für Ihre Küche, sondern auch für Ihre Gesundheit. Thymian enthält ätherische Öle, darunter Thymol, das antimikrobielle und entzündungshemmende Eigenschaften besitzt. Diese Eigenschaften können dazu beitragen, Infektionen abzuwehren und die Gesundheit des Atmungssystems zu unterstützen. Thymian ist auch reich an Antioxidantien, die dabei helfen können, die Zellen vor Schäden durch freie Radikale zu schützen. Das Kraut enthält zudem Vitamine wie Vitamin C, das das Immunsystem stärkt, sowie Vitamin A, das wichtig für die Sehkraft ist. Thymian kann auch bei der Verdauung unterstützend wirken und zur Linderung von Magenbeschwerden beitragen.

Ob als Gewürz in Suppen, Eintöpfen oder als aromatische Note in Saucen – Thymian verleiht Ihren Gerichten nicht nur einen besonderen Geschmack, sondern auch einen gesundheitlichen Boost, auch hier in diesem köstlichen Brotauflauf.

Nicht nur in dem Brotauflauf nach Großmutters Art, sondern auch in dem Gericht Geschmortes Kaninchen mit Thymiansoße spielt der Thymian eine gewichtige Rolle

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell möglich ist, immer Bio-Produkte. Bitte beachten Sie, dass die Preis-Berechnung nur eine grobe Schätzung ist und dass die tatsächlichen Preise je nach Standort und Einkaufsort variieren können.

Pro Portion kostet das Gericht: circa 1,70 €

Rezept

Brotauflauf nach Großmutters Art-Rezept-ballesworld

Brotauflauf nach Großmutters Art

Unterstützen Sie uns dabei, die Verschwendung von Brot zu minimieren und entdecken Sie, wie Sie aus altem Brot ein köstliches herzhaftes Gericht zaubern können.
4,9 von 305 Bewertungen
Zubereitung 35 Minuten
Backen 25 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde
Portionen 4 Portionen
Kalorien für 1 Portion 684
Kosten/Portion 1,70 €

Zutaten
 

Zutaten für 4-6 Portionen

  • 450 g altbackenes Brot (verschieden Sorten ergeben den besten Geschmack)
  • 4 Eier (Größe M)
  • 150 g Schinken (gekocht)
  • 100 g Champignons (aus dem Glas)
  • 120 g Mais (aus dem Glas)
  • 150 g Schmand
  • 250 ml Sahne
  • ½ TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 EL Thymian (gehackt)
  • 3-4 EL Petersilie (gehackt)
  • 150 g Käse (gerieben)
  • 4 EL Öl (zum Braten und Form ausfetten)

Anleitung
 

  • Das altbackene Brot in Würfel schneiden, 1-1,5 cm.
    450 g altbackenes Brot
  • Den Schinken in kleine Stückchen schneiden.
    150 g Schinken
  • Die Petersilie und den Thymian fein hacken.
    1 EL Thymian, 3-4 EL Petersilie
  • In einer Schüssel den Schmand mit den Eiern und der Sahne verrühren. Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe dazugeben und verrühren. Die gehackten Kräuter zugeben und einrühren.
    4 Eier, 150 g Schmand, 250 ml Sahne, ½ TL Salz, 1 TL Pfeffer, 1 TL Gemüsebrühe
  • In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Brotwürfel darin anrösten.
    4 EL Öl
  • In der Zwischenzeit den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen.
  • Eine Auflaufform mit Öl auspinseln.
  • Wenn die Brotwürfel etwas Farbe angenommen haben, diese in die Auflaufform geben. Mit der Schmand Sahne Kräuter Mischung übergießen. Die Brotwürfel mit der Sahne Mischung verrühren.
  • Die Schinkenstückchen über die Brotwürfel verteilen. Danach auch so mit den Champignons und dem Mais verfahren.
    100 g Champignons, 120 g Mais, 150 g Schinken
  • Zuletzt den geriebenen Käse drüber streuen.
    150 g Käse
  • Ab in den Backofen und zwar für 20-25 min backen.
  • Etwas abkühlen lassen und fertig ist das „Brotresteessen“.
  • Den herrlich duftenden und leckeren Brotauflauf anrichten und servieren.

Video-Anleitung

Gericht Hauptgericht
Küche Mazedonisch

Notizen

Petersilie gehört nicht nur als Dekoration auf den Teller, sondern sie gehört als das „Nahrungsergänzungsmittel der Natur“ in fast jedes Gericht. Petersilie steckt so voller Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente mit einer riesigen Bioverfügbarkeit, dass man nicht umhin kann sie zu benutzen. Unter anderem kann sie bei Völlegefühl im Magen, Sodbrennen, Blasenbeschwerden, Rheuma, Erschöpfung, hohem Cholesterin, Eisenmangel und vielem mehr, helfen.

Nährwertangaben

Brotauflauf nach Großmutters Art
Menge pro Portion
Kalorien
684
% Täglicher Wert*
Fett
 
47
g
72
%
Gesättigte Fettsäuren
 
19
g
119
%
Mehrfach ungesättigtes Fett
 
5
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
17
g
Cholesterin
 
260
mg
87
%
Natrium
 
846
mg
37
%
Kalium
 
370
mg
11
%
Kohlenhydrate
 
40
g
13
%
Ballaststoffe
 
4
g
17
%
Zucker
 
5
g
6
%
Eiweiß
 
27
g
54
%
Vitamin A
 
1423
IU
28
%
Riboflavin (B2)
 
0.4
mg
24
%
Niacin (B3)
 
5.2
mg
26
%
Vitamin B5
 
1.6
mg
16
%
Vitamin B6
 
0.4
mg
20
%
Vitamin C
 
10
mg
12
%
Vitamin E
 
4
mg
27
%
Vitamin K
 
52
µg
50
%
Kalcium
 
336
mg
34
%
Eisen
 
3
mg
17
%
Magnesium
 
40
mg
10
%
Phosphor
 
360
mg
36
%
Zinc
 
2
mg
13
%
Folsäure (B9)
 
49
µg
* Die Tageswerte in Prozent basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Nährwertangaben

Bitte beachten Sie, dass die Nährwertangaben auf den genannten Zutaten und Mengenangaben basieren und dass die Verwendung anderer Marken oder Zutaten oder anderer Mengen diese Werte beeinflussen kann.

Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie und den Freunden einen großartigen Auflauf und tun etwas gegen die Wegwerfmentalität.

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!