Rote Johannisbeermarmelade mit Schuss

Rum, Limette und Vanille verstärken den Geschmack der Johannisbeere

Eine liebe Kollegin besitzt einen Garten, einen Nutzgarten und bringt uns hin und wieder einen Teil ihrer Ernte vorbei.

Bei uns ist die Freude darüber natürlich riesengroß. Gestern brachte sie mir Rote Johannisbeeren.

Johannisbeermarmelade BallesWorld

Was liegt da näher als Marmelade zu machen.

Hier für Euch mein Rezept mit einem kleinen Tröpfchen Alkohol.

Rezept


Rote Johannisbeermarmelade mit Schuss Rezept

Rote Johannisbeermarmelade mit Schuss

Rote Johannisbeermarmelade, die feine Fruchtsäure der Johannisbeere harmoniert perfekt mit der Säure der Limette, dem Rum Aroma und der dezenten Vanillenote.
4.6 von 19 Bewertungen
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Portionen 8 kleine Gläser
Kalorien für 1 Portion 589.1

Zutaten
  

  • 1 kg Johannisbeeren (Rot)
  • 1 kg Gelierzucker (1:1)
  • 1 Limette
  • 1 Vanilleschote
  • 60 ml Rum-mit Vanille und Kakao (großartig für Dessert etc.)

Anleitungen
 

  • Die Beeren waschen und von den Stielen zupfen.
  • In einen hohen Topf geben, den Gelierzucker, den Saft der Limette und den Rum hinzufügen und mit einander vermischen. Die Vanilleschote aufschneiden und ausschaben. Das Mark und die Schote auch zu der Fruchtmischung geben.
  • Zum Sterilisieren der Gläser befülle ich diese mit kochendem Wasser.
  • Das Ganze unter Rühren zum Kochen bringen und 4 min sprudelnd kochen lassen.
  • Kurz vor Ende der Kochzeit die Vanilleschote entfernen und mit dem Pürierstab aufmixen.
  • Gelierprobe machen, deshalb etwas Marmelade auf eine kalten Teller geben. Sie sollte dann relativ zügig gelieren. Wenn sie das tut, den Topf vom Herd nehmen.
  • Das Wasser aus den Gläsern schütten, vorsichtig heiß, und die Marmelade einfüllen. Mit einem Deckel verschließen und für min 5 min auf den Kopf stellen.
  • Und schon ist eine sehr schmackhafte Marmelade fertig und kann genossen werden.
Gericht Marmeladen, Vorratshaltung
Land & Region Deutsch

Notizen

Enthält Alkohol!

Nährwertangaben

Kalorien: 589.1kcal | Kohlenhydrate: 135.4g | Eiweiß: 1.6g | Fett: 0.4g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Die Harmonie der Zutaten ist das Geheimnis des großartigen Geschmacks dieser Marmelade.

Guten Appetit

Vorheriger ArtikelDer schönste Wasserfall Deutschlands
Nächster ArtikelDer Feldberg

9 Kommentare

  1. Alkohol gibt Marmelade eine besondere Note. Wir haben es mit Erdbeeren gemacht. Ein besonderer Geschmack für Toast / Vielen Dank, dass Sie das Rezept teilen.

    • Du sprichst mir aus der Seele, nicht weil ich den Alkohol brauche, der verkocht ja, sondern wegen dem Geschmack. Meine erste Marmelade mit Alollol war auch die Erdbeere mit Prosecco, lecker.

      Liebe Grüße
      Balle

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neue Rezepte

Staudensellerie für alle Fälle

Staudensellerie für alle Fälle, ein Beitrag über Müllvermeidung, eine gelungene Resteverwertung und Vorratshaltung. Der schonende Umgang mit Ressourcen wird am Beispiel Staudensellerie gezeigt. Anhand von Bildern wird die Bearbeitung und Verarbeitung von dem Staudensellerie dargelegt.

Tomatisierte Grießflammeri mit gegrilltem Gemüse

Tomatisierte Grießflammeri mit gegrilltem Gemüse, zartschmelzende Grießcreme mit Tomatengeschmack harmoniert wunderbar mit den gegrillten Gemüsen und deren feinen Grillaromen, wobei Fenchel und Staudensellerie die geschmacklichen Highlights setzen. Dank einer bebilderten Step-by-Step Anleitung einfach in der Zubereitung.

Veganer Linseneintopf nach Großmutters Art

Veganer Linseneintopf nach Großmutters Art mit der Protein Bombe Linsen, vielen Nährstoffen und großartigem Geschmack durch die verwendete Minze. Einfach und schnell in der Zubereitung und mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung.

Käse-Schinken-Sahne Spätzle

Käse-Schinken-Sahne Spätzle, ein leichtes Gericht der schnellen Küche. Frische Spätzle, Sahne und würziger Käse in einer cremigen Verbindung mit knusprigem Schinken und frischer Petersilie ergibt ein schnelles Essen mit großartigem Geschmack. Trotz der einfachen Zubereitung mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Bananen-Keks-Pudding-Schnitten

Bananen-Keks-Pudding-Schnitten, zartschmelzender butteriger Vanillepudding umhüllt fruchtige Bananen mit einem Hauch von Limette und schokoladigen Keksen unter einer feinen Sahnehaube. Ein Kuchen ohne Backen, aber voller Geschmack und hohem Suchtpotenzial. Dank einer bebilderten Step-by-Step Anleitung einfach in der Zubereitung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter keine Beiträge mehr verpassen!

Rezeptideen

Brotauflauf nach Großmutters Art

Helfen Sie mit die Brotmenge im Abfall zu reduzieren. Sie erfahren, wie man aus altem Brot ein perfektes und sehr leckeres Essen zubereitet. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Kartoffelstrudel

Angeröstete Kartoffelwürfel mit feinem Hackfleisch und frischer Petersilie ummantelt von cremigem Schmand in einer hinzuspringen Verpackung: Ein knuspriger Kartoffelstrudel aus der mazedonischen Küche, einfach in der Zubereitung und mit großartigem Geschmack. Mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Nudelsalat vom Feinsten

Al dente gekochte Nudeln umhüllt von einem feinen Dressing, angereichert mit mediterranem Gemüse und zarten Kräutern, mit leichtem Crunch gerösteter Pinienkerne und frischen Apfelstückchen sowie einem Hauch von Apfelessig: das ist Nudelsalat vom Feinsten. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Lillet Pfirsich Maracuja Cocktail

Lillet Pfirsich Maracuja Cocktail, das leicht fruchtige Aroma des Lillet harmoniert perfekt mit dem Pfirsich Maracuja Sirup, dem feinperlenden Prosecco und dem spritzigen Mineralwasser sowie einem Hauch Zitrone. Einfach und schnell in der Zubereitung und einer bebilderten Anleitung.

Geschmackvoller Zucchinisalat

Einfacher und blitzschneller Zucchinisalat mit Apfel und Minze: exzellenter Geschmack und viele gesunde Inhaltsstoffe. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.
%d Bloggern gefällt das:
Send this to a friend