Mandel-Grieß Kuchen mit Johannisbeeren

Mandel-Grieß Kuchen mit Johannisbeeren-Rezept-ballesworld

Ihr sucht einen schmackhaften Kuchen voller gesunder Inhaltsstoffe und einfach in der Zubereitung? Dann seid Ihr hier richtig.

Heute möchte ich Euch einen Kuchen mit vollem Mandel- und Beerengeschmack vorstellen. In meiner Familie sind wir alle große Fans von Nüssen in allen Variationen und mein Mann liebt Grieß, was liegt also näher, als beide Zutaten in das Rezept einzubauen.

Mandel-Grieß Kuchen mit Johannisbeeren-Rezeptideen-ballesworld

Eine der Hauptzutaten sind Mandeln und diese sind voller gesunder Inhaltsstoffe.

Mandeln enthalten reichlich:

  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Mineralstoffe
  • Vitamin B, E und Beta-Karotin
  • Folsäure
  • ungesättigte Fettsäuren

Die Mandel liefert außerdem knochenstärkendes Calcium und blutbildendes Eisen. Sogar die seltenen Spurenelemente Zink, Selen und Fluor sind drin.

Mandeln enthalten viele ungesättigte Fettsäuren, die erhöhte Blutfettwerte regulieren können und Herz und Gefäße schützen.

Mandel-Grieß Kuchen mit Johannisbeeren-Sommerkuchen-ballesworld

Laut Studien reichen täglich 60 Gramm Mandeln aus, um uns vor Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und einem erhöhten Cholesterinspiegel zu schützen. Mandeln können die vom Körper freigesetzte Menge an Insulin reduzieren und den Blutzuckerspiegel senken, was sich positiv auf die Herzgesundheit auswirkt.

Bei der verwendeten Marmelade handelt es sich um die „Rote Johannisbeermarmelade mit Schuss“.

Rezept


Mandel-Grieß Kuchen mit Johannisbeeren-Rezept-ballesworld

Mandel-Grieß Kuchen mit Johannisbeeren

Mandel-Grieß Kuchen mit Johannisbeeren, umwerfend saftig mit dem vollen Geschmack der Mandeln, der Frische der Beeren und der feinen Süße der Makronenhaube.
5 von 6 Bewertungen
Zubereitungszeit 30 Min.
Backzeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.
Portionen 18 Stücke
Kalorien für 1 Portion 237
Kosten/Portion 0,44€

Zutaten
  

Zutaten für eine Backform 24×24 cm

    Teig

    • 150 g Mandeln (ungeschält, gemahlen)
    • 200 g Butter (weich)
    • 200 g Zucker
    • 3 Eier (Größe M)
    • 200 g Mehl (Typ 550)
    • 150 g Grieß (Weichweizengrieß)
    • 2 P Vanillezucker
    • 1 P Backpulver
    • 250 ml Milch
    • 1 Limette (Saft und Abrieb)

    Belag

    • 400 g Johannisbeeren (rot)
    • 3 Eiweiß
    • 150 g Zucker
    • 100 g Mandeln (geschält, gemahlen)
    • 200 g Johannisbeermarmelade

    Anleitung
     

    • Die ungeschälten Mandeln für den Teig in einer beschichteten Pfanne ohne Öl kurz anrösten und dann zum Abkühlen zur Seite stellen.
    • In eine Schüssel das Mehl, die gerösteten Mandeln, den Grieß und das Backpulver geben und miteinander vermischen.
    • In eine Rührschüssel die weiche Butter, den Zucker und den Vanillezucker geben und mit einem Handmixer oder einer Küchenmaschine schaumig rühren.
    • Den Backofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen.
    • Die Eier einzeln und nacheinander zu der Butter-Zucker-Mischung geben und unterrühren.
    • Den Limettensaft, die Limettenschale und die Milch unter die Eier-Butter-Mischung ziehen.
    • Die Mehlmischung zu den flüssigen Zutaten geben und zu einem homogenen Teig verrühren.
    • Die Backform einfetten und mit gemahlenen Mandeln abstäuben.
    • Den Teig in die Form geben und glattstreichen.
    • Die Johannisbeeren über dem Teig verteilen und leicht andrücken.
    • Die Form in den vorgeheizten Backofen geben und für circa 40 min backen.
    • In der Zwischenzeit die 3 Eiweiße steif schlagen.
    • Den Zucker nach und nach zugeben und dabei immer weiter schlagen.
    • Die geschälten und gemahlenen Mandeln unterziehen.
    • In einem kleinen Töpfchen oder einem Pfännchen die Marmelade etwas erwärmen, damit sie flüssig wird.
    • Den Kuchen nach den 40 min Backzeit aus dem Ofen nehmen.
    • Die erwärmte Marmelade mit einem Pinsel auf dem Kuchen verteilen.
    • Die Eischneemasse, oder Makronen Masse, mit einem Löffel über den Kuchen verteilen.
    • Anschließend die Masse glattstreichen.
    • Den Kuchen noch einmal in den heißen Ofen geben und für weitere 10 min backen.
    • Nach dem Ende der Backzeit den Kuchen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
    • Nach dem Abkühlen ausformen, anrichten und servieren.
    Gericht Dessert
    Land & Region Deutsch

    Notizen

    Die Johannisbeeren kann man auch durch anderes Beerenobst austauschen.

    Nährwertangaben

    Kalorien: 237kcal | Kohlenhydrate: 28.6g | Eiweiß: 4.1g | Fett: 11.2g

    Equipment

    Silikonbackform
    Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

    Sie servieren der Familie und/oder den Gästen einen wunderbar saftigen Kuchen von exzellentem Geschmack.

    Mandel-Grieß Kuchen mit Johannisbeeren-Kuchen mit Obst-ballesworld

    Guten Appetit

    %d Bloggern gefällt das: