Smarties Eis

Das Kindereis Schön, bunt und einfach lecker.
Smarties Eis-Rezept-ballesworld

Es ist an der Zeit ein neues Kindereis zu präsentieren, denn Amelie-das Eis mit der Milchschnitte ist bei meinen Lesern sehr gut angekommen.

Smarties Eis-Eiscreme für Kinder-ballesworld

Unabhängig von der Witterung, Eis geht bei den Kindern und bei vielen Erwachsenen immer.

Auch bei diesem Rezept verzichten wir auf zusätzlichen raffinierten Zucker, in den Smarties ist schon genug davon.

Smarties Eis-Eis selbstgemacht-ballesworld

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell immer möglich ist Bio-Produkte.

Pro Portion kostet das Gericht circa: 0,94 €

Rezept


Smarties Eis-Rezept-ballesworld

Smarties Eis

Sie erfahren wie sie auf einfachem Wege ein zartschmelzendes Eis mit dem Crunch der Smarties herstellen.
5 von 3 Bewertungen
Zubereitungszeit 20 Min.
Gefrierzeit minimum 8 Stdn.
Arbeitszeit 8 Stdn. 20 Min.
Portionen 10 Portionen
Kalorien für 1 Portion 224.5
Kosten/Portion 0,94 €

Zutaten
  

  • 250 g Mascarpone
  • 200 g Kondensmilch
  • 250 ml Sahne
  • 6 EL Honig
  • 100-150 g Smarties

Anleitung
 

Zutaten für circa 750 ml Eis

  • Die Sahne in einer Schüssel steif schlagen. Die Schüssel und die Rührstäbe vorher in den Kühlschrank geben, dadurch kann auf Sahnesteif verzichtet werden.
    250 ml Sahne
  • In einer zweiten Rührschüssel den Mascarpone mit dem Honig zu einer geschmeidigen Masse verrühren. Auch dafür habe ich einen Handmixer benutzt.
    250 g Mascarpone, 6 EL Honig
  • Die Kondensmilch hinzufügen und mit einem Schneebesen verrühren. Hier habe ich einen Schneebesen benutzt, weil der Handmixer sehr spritzt.
    200 g Kondensmilch
  • Anschließend die Sahne unterheben.
  • Danach die Smarties in der Creme „verstecken“.
    100-150 g Smarties
  • Die Eismasse in eine verschließbare Dose geben und für 8-10 Stunden in den Gefrierschrank stellen.
  • In den ersten 6 Stunden stündlich umrühren, damit eine schöne cremige Masse entsteht.
  • Nach der „endlos langen“ Wartezeit, das Eis aus dem Gefrierschrank nehmen, anrichten und servieren.
Gericht Dessert, Eis
Land & Region Deutsch

Notizen

Alternativ:
Die Masse kann man selbstverständlich auch in die Eismaschine geben.

Nährwertangaben

Kalorien: 224.5kcal | Kohlenhydrate: 18.9g | Eiweiß: 3.6g | Fett: 14.8g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Nach Ende der Gefrierzeit könnt ihr ein sahniges und cremiges Geschmackserlebnis mit dem Crunch der Smarties genießen.

Smarties Eis-Eiscreme-ballesworld

Enthält Werbung – ohne Bezahlung

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

Wenn Ihnen mein Rezept gefallen hat, habe ich noch passende Rezeptideen für Sie:

Eure Balle

Gefällt Euch mein Rezept?

Wenn Euch dieses Rezept, oder eines von den vielen anderen, angesprochen hat, Ihr Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept habt, dann hinterlasst mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewertet das Rezept mit Sternen 😊.

%d Bloggern gefällt das: