Überbackene Zucchini mit Spaghetti Füllung

Überbackene Zucchini mit Spaghetti Füllung -Rezept-ballesworld

19 kcal pro 100 g Zucchini sind ein Grund von diesem leichten Gemüse mehr zu essen. Die zu den Kürbisgewächsen zählende Zucchini hat jetzt Hauptsaison, die Pflanzen im Garten liefern Nachschub ohne Unterlass. Wer nicht in der glücklichen Lage ist und einen Garten sein Eigen nennt, der merkt es an den Mengen, die in den Geschäften angeboten werden.

Überbackene Zucchini mit Spaghetti Füllung-Rezeptideen-ballesworld-ballesworld

Besonders wertvoll macht die Zucchini ihr Gehalt an Kalzium, Magnesium, Eisen, B-Vitaminen, Provitamin A und Vitamin C. Zusammenfassend kann man sagen, dass sie nicht nur wertvolle Inhaltsstoffe bei wenigen Kalorien haben, sondern auch den Blutzuckerspiegel senken, viele Antioxidanzien liefern, die Sehkraft stärken und beim Abnehmen helfen.

Nicht nur die gesunden Inhaltsstoffe und die geringen Kalorien machen die Zucchini zu einer besonderen Zutat der Gemüseküche, sondern auch ihre vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten. Zucchini macht zum Beispiel auch als Salat eine sehr gute Figur, wie Ihr dem Beitrag „Geschmackvoller Zucchinisalat“ entnehmen könnt.

Überbackene Zucchini mit Spaghetti Füllung-Gesund-ballesworld

Heute möchte ich Euch eine vegetarische Variante ein gefüllter Zucchini vorstellen. Das besondere an der Füllung sind die Spaghetti. Diese bilden mit gesundem Gemüse die sehr leckere Einlage.

Rezept


Überbackene Zucchini mit Spaghetti Füllung -Rezept-ballesworld

Überbackene Zucchini mit Spaghetti Füllung

Überbackene Zucchini mit Spaghetti Füllung, Spaghetti mit mediterranem Gemüse in einer knackigen Zucchini Bowl überbacken mit herzhaftem Käse, gesunde Küche voller Aromen und großartigem Geschmack.
5 von 3 Bewertungen
Zubereitungszeit 35 Min.
Backzeit 25 Min.
Arbeitszeit 1 Std.
Portionen 2 Personen
Kalorien für 1 Portion 604.7
Kosten/Portion 1,08€

Zutaten
  

  • 2 Zucchini
  • 100-150 g Spaghetti (je nach Größe der Zucchini)
  • 1 Paprika (rot und klein)
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 1 Möhre (klein)
  • 200 ml Tomatenpüree (frisch oder Fertigsoße)
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 100 g Käse (gerieben)
  • 3 EL Kräuter (gehackt-Oregano, Majoran, Thymian, Petersilie)
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Olivenöl
  • 1000 ml Wasser (kochend)

Anleitung
 

  • Die Spaghetti in dem kochenden Wasser garen, abschütten und zur Seite stellen.
  • Die Paprika waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  • Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • Die Möhre schälen und in feine Scheiben schneiden.
  • Die Zucchini halbieren und entkernen, am besten geht dies mit einem Löffel. Die Innereien ohne große Kerne, klein schneiden.
  • Den Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Die Kräuter waschen und klein hacken.
  • In einer Pfanne mit dem Olivenöl die Paprika, die Zwiebel und die Möhre anbraten.
  • Wenn die Zwiebeln glasig werden, den Knoblauch zugeben und weiter braten.
  • Die Zucchinistückchen hinzufügen und weiter garen.
  • Das Tomatenpüree habe ich selber gemacht (Tomaten geschält und püriert).
  • Das Tomatenpüree zugeben und unterrühren.
  • Spaghetti zu dem Gemüse geben und vermischen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe würzen und abschmecken.
  • Abschließend die Kräuter untermischen und die Pfanne von der Herdplatte ziehen.
  • Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen.
  • Die Zucchinihälften auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit etwa Pfeffer und Gemüsebrühe würzen.
  • Die Zucchini mit der Spaghetti-Gemüse-Mischung füllen.
  • Den geriebenen Käse über die Füllung verteilen.
  • Das Backblech in den vorgeheizten Backofen geben und für circa 25 min backen.
  • Die überbackenen Zucchini aus dem Ofen nehmen, anrichten und servieren.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch, Mediterran

Notizen

In meiner Familie gibt es einen großen Spaghetti-Freund und daher habe ich diese benutzt, wer mag kann auch jede andere Sorte Nudeln benutzen.

Nährwertangaben

Kalorien: 604.7kcal | Kohlenhydrate: 53.5g | Eiweiß: 24.1g | Fett: 30.7g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie eine fein würzige Zucchini mit einer außergewöhnlichen Füllung von großartigem Geschmack.

Überbackene Zucchini mit Spaghetti Füllung-Vegetarisch-ballesworld

Guten Appetit

%d Bloggern gefällt das: