Reis-Lauch-Tomaten Auflauf

Reis-Lauch-Tomaten Auflauf-Rezept-ballesworld

In den vergangenen Monaten habe ich Euch schon einige vegane Gerichte vorgestellt, die alle schon sehr alt sind und aus der Fasten Küche meiner Mutter stammen. Zu Hause sprechen wir über Fasten Rezepte, andere würden von veganen Rezepten reden, die Bezeichnung ist im Prinzip egal, denn sie sind immer sehr lecker und gesund.

Reis-Lauch-Tomaten Auflauf-Vegan-ballesworld

Die heutigen Hauptzutaten sind Reis und Lauch. Die gesundheitlichen Vorteile von Porree habe ich schon in meinem Beitrag „Schnecken mit Lauch und Käse“ dargelegt. Zum Reis, in diesem Rezept: Risottoreis, gestattet mir ein paar Sätze.

Risottoreis erfüllt einige Anforderungen an einen guten Reis.

Er ist cremig: Durch die perfekten Kocheigenschaften kann Risotto Reis das Aroma des Suds gut aufnehmen und bleibt im Kern bissfest. Die beim Kochen freiwerdende Stärke sorgt für eine cremige Konsistenz.

Reis-Lauch-Tomaten Auflauf-Vegetarisch-ballesworld

Reis enthält wichtige Kohlenhydrate. In 100 Gramm Risottoreis stecken rund 60-70 Gramm Kohlenhydrate. Die überwiegend langkettigen Kohlenhydrate lassen den Blutzuckerspiegel langsamer ansteigen und sorgen für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl.

Reis enthält bis zu 7,4 Gramm hochwertiges Eiweiß pro 100 Gramm Reis und ist auch glutenfrei. Zudem enthält er kein Cholesterin und löst keine Allergien aus.

Rezept


Reis-Lauch-Tomaten Auflauf-Rezept-ballesworld

Reis-Lauch-Tomaten Auflauf

Reis-Lauch-Tomaten Auflauf, ein sehr einfaches und schnelles veganes Rezept mit wenigen Zutaten und trotzdem voller gesunder Inhaltsstoffe und mit großartigem Geschmack.
5 von 3 Bewertungen
Zubereitungszeit 20 Min.
Backzeit 30 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Portionen 2 Personen
Kalorien für 1 Portion 308.3

Zutaten
  

  • 150 g Reis (Risotto)
  • 1 Stange Lauch (circa 100 g)
  • 3 Stück Tomaten (getrocknet, eingelegt in Öl)
  • 1-2 TL Paprikapulver (edelsüß)
  • ½ TL Salz
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 TL Pfeffer
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 800 ml Wasser (kochend)

Anleitungen
 

  • Den Lauch, oder Porree, waschen, vierteln und in kleine Stücke schneiden.
  • Die Tomaten abtropfen lassen und klein schneiden.
  • Den Backofen auf 220°C (Umluft 200°C) vorheizen.
  • In einer backofenfesten Pfanne den Lauch mit Olivenöl kurz anbraten.
  • Den Reis zugeben und kurz mit braten.
  • Die Tomaten und die Gewürze zugeben und unterrühren.
  • Mit dem kochenden Wasser auffüllen, vermischen und abschmecken.
  • In den vorgeheizten Backofen geben und für circa 30 min backen.
  • Nachdem Ende der Backzeit aus dem Ofen nehmen, anrichten und servieren.
Gericht Beilagen, Hauptgericht, Vegan
Land & Region Mazedonisch

Nährwertangaben

Kalorien: 308.3kcal | Kohlenhydrate: 23.8g | Eiweiß: 3.5g | Fett: 21.5g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie einen schnellen, einfachen und gesunden Auflauf voller Geschmack.

Reis-Lauch-Tomaten Auflauf-Gesund-ballesworld

Guten Appetit

%d Bloggern gefällt das:
Send this to a friend