Einfache und schnelle Hühnersuppe a la Oma

Das erste Rezept aus der Reihe „Ein Bio-Huhn für 7 Gerichte“.
Einfache und schnelle Hühnersuppe a la Oma-Rezept-ballesworld

In dem letzten Beitrag habe ich Euch gezeigt, wie man einfach und schnell ein Huhn zerteilt. Das „größte“ Teil war die Karkasse. Viele fragen sich dann, was soll ich damit machen?

Einfache und schnelle Hühnersuppe a la Oma-Vorspeise-ballesworld

Verwendung der Karkasse

Bei dem einen oder anderen wandert sie dann in den Müll, oder man kauft kein ganzes Huhn und überlässt der Industrie die Verwertung zu Tierfutter oder zu Formfleisch.

Bei dem geteilten Huhn aus dem Beitrag Ein Bio-Hähnchen für 7 Gerichte wog die Karkasse über 560 Gramm davon waren weit über 350 Gramm Fleisch. Wegwerfen? Nein! Suppe kochen.

Einfache und schnelle Hühnersuppe a la Oma-Gesund-ballesworld

Hühnerbrühe kochen

Das Besondere an diesem Rezept ist folgendes. Zuerst wird eine Brühe gekocht und aus einem Teil dieser Brühe wird die Suppe zubereitet. Der Rest der Brühe wird für ein weiteres Gericht benutzt. Auch mit dem Fleisch der Karkasse wird so verfahren.

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell immer möglich ist Bio-Produkte.

Pro Portion kostet das Gericht circa: 0,85 €

Rezept


Einfache und schnelle Hühnersuppe a la Oma-Rezept-ballesworld

Einfache und schnelle Hühnersuppe a la Oma

Einfach und schnell in der Zubereitung und voller gesunder Inhaltsstoffe und großartigem Geschmack.
5 von 4 Bewertungen
Zubereitungszeit 1 Std. 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.
Portionen 4 Portionen
Kalorien für 1 Portion 126.3
Kosten/Portion 0,85 €

Zutaten
  

Zutaten für 3 Liter Brühe

Zutaten für 1,5 Liter Hühnersuppe (4 Portionen)

  • 1500 ml Hühnerbrühe
  • 170 g Hähnchenfleisch von der Karkasse (½ des Fleisches)
  • 1 Möhre
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 2-3 EL Petersilie (getrocknet oder frisch)
  • 50-60 g Suppennudeln (Muscheln)
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 1 TL Pfeffer (frisch gemahlen)

Anleitung
 

  • Die Karkasse mit den Hautresten und mit den 3 Litern Wasser in einen Schnellkochtopf geben, aufheizen und in rund 30 min eine Brühe zubereiten-siehe Notiz-.
    Zubereitungszeit 30 min im Schnellkochtopf (1,5 Stunden ohne).
  • In der Zwischenzeit die Möhre schälen, waschen und in kleine Stückchen schneiden.
  • Den Staudensellerie waschen, die Fäden ziehen- siehe Notiz- und in kleine Stücke teilen.
  • Frische Petersilie waschen, verlesen und klein hacken.
  • Den Schnellkochtopf drucklos machen und die Karkasse aus dem Topf nehmen. Das Fleisch ist so weich, dass es im wahrsten Sinne des Worts vom Knochen fällt. Am besten benutzt man dabei eine Schöpfkelle.
  • Fleisch und Knochen trennen und die Knochen können jetzt entsorgt werden. Größe Stücke Fleisch eventuell klein zupfen.
  • 1500 ml Hühnerbrühe in einen Topf geben (die Hälfte der Hühnerbrühe). Den Sellerie und die Möhre auch zugeben und zum Kochen bringen, rund 10 -15 min köcheln lassen.
  • Die Hälfte des Fleisches (170 g) von der Karkasse zu der Brühe geben. Mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe würzen.
  • Danach die Nudeln zugeben und nochmals 10-15 min köcheln lassen.
  • Die Petersilie zugeben und unterrühren.
  • Die geschmackvolle Hühnersuppe abschmecken, anrichten und servieren.
Gericht Suppen
Land & Region Deutsch, Mazedonisch

Notizen

  1. Bei der Verwendung von einem Schnellkochtopf spart man nicht nur Zeit, sondern auch viel Energie. Hier bei der Hühnerbrühe kommt noch ein Vorteil hinzu: man muss keine Trübstoffe abschöpfen. Beim normalen Kochen muss man dies leider.
  2. In meinem Beitrag Staudensellerie für alle Fälle habe ich erläutert, wie man die lästigen Fäden ziehen kann. Passend zu dieser Reihe „Ein Huhn für sieben Gerichte“ wird dort auch dargelegt welche Mengen Lebensmittel unnötig vernichtet werden.

Nährwertangaben

Kalorien: 126.3kcal | Kohlenhydrate: 13g | Eiweiß: 10g | Fett: 3.5g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie eine kraftvolle Suppe voller gesunder Inhaltsstoffe und mit großartigem Geschmack.

Einfache und schnelle Hühnersuppe a la Oma-Rezeptideen-ballesworld

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

Wenn Ihnen mein Rezept gefallen hat, habe ich noch passende Rezeptideen für Sie:

Eure Balle

Gefällt Euch mein Rezept?

Wenn Euch dieses Rezept, oder eines von den vielen anderen, angesprochen hat, Ihr Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept habt, dann hinterlasst mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewertet das Rezept mit Sternen 😊.

%d Bloggern gefällt das: