Johannisbeeren Smoothie mit Honig

Großartiger Geschmack in einer bezaubernden Verpackung.
Johannisbeeren Smoothie mit Honig-Rezept-ballesworld

Die rote Johannisbeere, eine meiner Lieblinge. Daher möchte ich Euch heute einen cremigen und leckeren Smoothie vorstellen. Wie immer noch ein paar Sätze zu den gesundheitlichen Vorteilen der Zutaten.

Johannisbeeren Smoothie mit Honig-Softdrinks-ballesworld

Wie gesund sind Johannisbeeren?

Rote Johannisbeeren sind reich an Vitamin C. Das Vitamin regelt den körpereigenen Phosphor- und Kalziumhaushalt. Vitamin C, oder die Ascorbinsäure, ist sehr wichtig für den Aufbau unserer Knochen und schützt beziehungsweise stärkt unser Immunsystem. Dank eines hohen Anteiles an Ballaststoffen helfen sie bei Verdauungsstörungen, die vielen kleinen Kerne regen die Verdauung an und der Saft der Beere stärkt die Atemwege. Schon Hildegard von Bingen setzte Johannisbeeren als heilende Früchte bei ihrer großartigen Arbeit für die Kranken im 11.Jahrhundert ein.

Einige Rezepte mit der tollen Frucht habe ich Euch schon vorgestellt, unter anderem: das Johannisbeeren Trio Dessert und den Mandel-Grieß Kuchen mit Johannisbeeren.

Honig – seit 10000 Jahren begehrt

Seit weit über 10000 Jahren dient der Honig den Menschen als Nahrungs- und Süßungsmittel. In meinem Beitrag Honigwasser mit Zitrone habe ich schon auf die Kräfte des Honigs hingewiesen. Mehr Infos gibt es unter Honig – der goldene Saft der Bienen.

Johannisbeeren Smoothie mit Honig-Gesund-ballesworld

Superfood Kurkuma

Kurkuma stammt ursprünglich aus Asien und wird in Indien schon seit tausenden von Jahren als Heilpflanze und Gewürz eingesetzt. Kurkuma enthält unteranderem Curcumin. Dies wirkt entzündungshemmend und stark antioxidativ. Auch hier gibt es viel Informationen unter Kurkuma – die gesunde Wurzel.

Lasst uns jetzt aber zum Rezept kommen.

 Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell immer möglich ist Bio-Produkte.

Pro Portion kostet das Gericht circa: 1,19 €

Rezept


Johannisbeeren Smoothie mit Honig-Rezept-ballesworld

Johannisbeeren Smoothie mit Honig

Auf natürliche Art die Gesundheit stärken und grandiosen Geschmack genießen.
5 von 4 Bewertungen
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Portionen 1 Glas
Kalorien für 1 Portion 195
Kosten/Portion 1,19 €

Zutaten
  

  • 150 g Johannisbeeren (rot, frisch)
  • 100 ml Milch
  • 1 EL Honig
  • 1 Msp Kurkuma (Msp-Messerspitze)
  • 5-6 Eiswürfel

Anleitung
 

  • Die roten Johannisbeeren waschen, entstielen, verlesen und abtropfen lassen.
    150 g Johannisbeeren
  • Die Johannisbeeren, den Honig und die Kurkuma in einen Blender geben.
    150 g Johannisbeeren, 1 EL Honig, 1 Msp Kurkuma
  • Milch und Eiswürfel dazugeben und zu einem cremigen Smoothie verarbeiten.
    100 ml Milch, 5-6 Eiswürfel
  • Das Getränk aus dem Blender in ein Glas gießen, anrichten und servieren oder selbst genießen.
Gericht Getränke
Land & Region Deutsch

Nährwertangaben

Kalorien: 195kcal | Kohlenhydrate: 33g | Eiweiß: 5.6g | Fett: 1.9g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie genießen oder servieren einen sehr leckeren Smoothie von samtiger Konsistenz.

 Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

Wenn Ihnen mein Rezept gefallen hat, habe ich noch passende Rezeptideen für Sie:

Eure Balle

Gefällt Euch mein Rezept? Wenn Euch dieses Rezept, oder eines von den vielen anderen, angesprochen hat, Ihr Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept habt, dann hinterlasst mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewertet das Rezept mit Sternen 😊.

%d Bloggern gefällt das: