Gebratene Tomaten mit Eiern

Ein traditionelles Gericht voller gesunder Vitalstoffe und mit großartigem Geschmack.
Gebratene Tomaten mit Eiern-Rezept-ballesworld

Gesunde Ernährung ist in den letzten Jahren in meiner Familie ein großes Thema und nicht nur aufgrund meines Blogs. Immer mehr spielen auch alte und einfache Rezepte eine große Rolle in unserer täglichen Ernährung. Ein solches altes Rezept möchte ich Euch heute vorstellen. Gebratene Tomaten mit Eiern.

Gebratene Tomaten mit Eiern-Vegetarisch-ballesworld

Dieses Rezept gibt es in vielen Facetten weltweit und deshalb möchte ich Euch heute mein altes Familienrezept vorstellen. Wir haben es vielfach zum Frühstück genossen, es kann aber auch als großartiges vegetarisches Hauptgericht serviert werden.

Grundnahrungsmittel

Tomaten und Paprika sind in meiner Heimat Mazedonien Grundnahrungsmittel, es ist daher fast logisch diese auch zum Frühstück zu genießen. Gebratene Paprika und Tomaten habe ich Euch schon in anderer Form vorgestellt und die aus Italien stammenden Tomaten mit Brösel Haube runden das Bild der Vielfältigkeit ab.

Gebratene Tomaten mit Eiern-Pfannengerichte-ballesworld

So gesund sind Tomaten

Dank einer relevanten Menge an B-Vitaminen und Vitamin C schützt die Tomate unser gesamtes Immunsystem. Die B-Vitamine fördern die Konzentration und die ebenfalls vorhandene Folsäure schützt vor Arterienverkalkung. Noch mehr Informationen findet Ihr bei der Powerfrucht Tomate.

Paprika stärkt das Immunsystem

Die gesunden Paprika strotzen vor Vitamin C. Aber auch die Mineralstoffe Kalium, Magnesium, Zink und Calcium sind reichlich vorhanden. Unter Paprika – die gesunde Schote findet Ihr weitere Informationen.

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell immer möglich ist Bio-Produkte.

Pro Portion kostet das Gericht circa: 2,04 €

Rezept

Gebratene Tomaten mit Eiern-Rezept-ballesworld

Gebratene Tomaten mit Eiern

Ein traditionelles Gericht voller gesunder Vitalstoffe und mit großartigem Geschmack.
5 von 3 Bewertungen
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Portionen 2 Portionen
Kalorien für 1 Portion 321.8
Kosten/Portion 2,04 €

Zutaten
  

  • 3 Tomaten (groß)
  • 2 Paprika (grün, klein)
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 4 Eier
  • ½ TL Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Zehen Knoblauch

Anleitung
 

  • Die Tomaten schälen und in kleine Stücke schneiden. Zum Schälen siehe Notiz.
    3 Tomaten
  • Die Paprika waschen, trocknen, halbieren, entkernen und in kleine mundgerechte Stücke schneiden.
    2 Paprika
  • Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und in Würfeln schneiden.
    1 Zwiebel, 2 Zehen Knoblauch
  • In einer Pfanne das Öl geben, Paprika und Zwiebeln zugeben und anbraten bis die Zwiebeln glasig sind.
    2 Paprika, 2 EL Olivenöl, 1 Zwiebel
  • Die Knoblauchstückchen zugeben und unterrühren.
  • Tomaten zugeben und weiterbraten bis die Tomaten gar sind.
  • In der Zwischenzeit die Eier in eine kleine Schüssel aufschlagen, mit eine Prise Salz würzen.
    4 Eier
  • Die Eier über die Tomaten geben, mit dem restlichen Salz würzen und verrühren. Unter gelegentlichem Rühren weiter braten, bis die Eier gestockt sind.
    ½ TL Salz
  • Die gebratenen Tomaten auf Teller anrichten und servieren. Wir genießen sehr gerne Feta uns selbstgebackenes Brot dazu.

Video

Gericht Beilagen, Hauptgericht
Land & Region Mazedonisch

Notizen

  1. Die Haut von den Tomaten mögen viele Leute nicht, da sie nach dem Kochen oder sogar nach dem Pürieren noch immer im Gericht vorhanden ist. Daher empfiehlt es sich die Tomaten zu schälen. Dabei verwende ich kein kochendes bzw. kaltes Wasser. Ich mache es so wie meine Vorfahren es schon seit Jahrzehnten getan haben. Ich verwende ein kleines Messer und streiche mit der flachen Klinge und leichtem Druck über die Tomate. Dabei löst sich die Haut vom Fruchtfleisch. Dadurch verändert sich ein klein wenig die Farbe der Haut, daran kann man erkennen, wo man schon mit dem Messer über die Tomate gestrichen hat. Anschließend den Strunk ausschneiden und die Haut einfach und leicht abziehen. Einfach, schnell, Energie und Wasser sparend. Je reifer die Tomaten umso einfacher und schneller.
  2. Wenn Gemüse aus hygienischen Gründen gewaschen werden muss, empfehle ich das Gemüse mit einem Küchenhandtuch oder einem Küchenkrepp abzutrocknen. Es spritzt beim folgenden Anbraten nicht mehr so viel, denn sobald feine Wasser Tröpfchen mit dem heißen Fett in Berührung kommen explodieren diese im wahrsten Sinne des Wortes. Dadurch spart man sich auch viel Putzarbeit.

Nährwertangaben

Kalorien: 321.8kcal | Kohlenhydrate: 12g | Eiweiß: 12.1g | Fett: 24.6g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie ein grandioses Gericht mit großartigem Geschmack und vielen gesunden Vitalstoffen.

Gebratene Tomaten mit Eiern-Gesund-ballesworld

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

Wenn Ihnen mein Rezept gefallen hat, habe ich noch passende Rezeptideen für Sie:

Eure Balle

Gefällt Euch mein Rezept?

Wenn Euch dieses Rezept, oder eines von den vielen anderen, angesprochen hat, Ihr Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept habt, dann hinterlasst mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewertet das Rezept mit Sternen 😊.

%d Bloggern gefällt das: