Bruschetta mit Thunfisch und Mais

Ein köstlicher Snack mit Thunfisch und viel Gemüse; Fingerfood der leichten Art.
Bruschetta mit Thunfisch und Mais-Rezept-ballesworld

Ihr sucht eine Kleinigkeit zum Knabbern für den nächsten Netflix Abend, es kommt überraschend Besuch oder ihr müsst einiges für die nächste Party, oder die nächste Feier vorbereiten. Gerade wenn man unvorbereitet ist, bricht bei vielen Panik aus.

Bruschetta mit Thunfisch und Mais-Silvester Snacks-ballesworld

Damit diese Panik aber nicht ausbricht zeige ich Euch heute einen schnell zubereiteten Snack mit großartigem Geschmack. So lecker, die Gäste werden wiederkommen.

Thunfisch

Wie gesund ist eigentlich der Thunfisch? Thunfisch ist sehr reich an Eiweißen und verschiedenen Mineralstoffen wie Eisen, Zink, Magnesium und Jod. Eine weitere Besonderheit ist ihr Gehalt an den wichtigen Omega-3-Fettsäuren, mit denen auch der Lachs punktet. 

Nur selten wird der Fisch frisch verspeist, viele Menschen essen Thunfisch aus der Dose. Im Vergleich zur frischen Variante ist hier der Nährwertgehalt etwas anders.

Bruschetta mit Thunfisch und Mais-Fingerfood-ballesworld

Da der Fisch meist in Öl eingelegt ist, enthält er bis zu 30% mehr Fett, sprich Kalorien. Ist der Fisch beispielsweise in Sonnenblumenöl eingelegt, enthält er dadurch auch mehr Vitamin E.

Einen sehr geschmackvollen Thunfischsalat mit anderen Zutaten habe ich Euch schon vorgestellt.

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell immer möglich ist Bio-Produkte.

Pro Portion kostet das Gericht circa: 0,53 €

Rezept


Bruschetta mit Thunfisch und Mais-Rezept-ballesworld

Bruschetta mit Thunfisch und Mais

Ein köstlicher Snack mit Thunfisch und viel Gemüse; Fingerfood der leichten Art.
5 von 2 Bewertungen
Zubereitungszeit 18 Min.
Arbeitszeit 18 Min.
Portionen 12 Portionen
Kalorien für 1 Portion 46.1
Kosten/Portion 0,53 €

Zutaten
  

  • 12 Scheiben Baguette
  • 1 Dose Thunfisch in Öl (Abtropfgewicht 140 g)
  • 1 Paprika (rot, klein)
  • 1 Zwiebel (rot, klein)
  • 3 EL Maiskörner (aus dem Glas)
  • 2-3 EL Olivenöl
  • ½ Bund Petersilie
  • ½ TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer (frisch gemahlen)
  • ½ TL Chili Flocken (süß oder scharf)
  • 1 TL Zitronensaft

Anleitung
 

  • Den Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen. Die Maiskörner ebenfalls in einem Sieb abtropfen lassen.
    1 Dose Thunfisch in Öl, 3 EL Maiskörner
  • Die Paprika waschen, vierteln, entkernen und in Streifen schneiden.
    1 Paprika
  • Die Zwiebel schälen, vierteln und in feine Ringe teilen.
    1 Zwiebel
  • Die Petersilie waschen, verlesen und grob hacken.
    ½ Bund Petersilie
  • Den Thunfisch und die anderen Zutaten in eine Schüssel geben. Das Olivenöl sowie Salz, Pfeffer, Chili Flocken und Zitronensaft hinzugeben und alles miteinander vermischen.
    2-3 EL Olivenöl, ½ TL Salz, ½ TL Chili Flocken, 1 TL Zitronensaft, ¼ TL Pfeffer
  • Die Petersilie zugeben und unterheben.
  • Die Baguette Scheiben schräg von dem Brot abschneiden. Ich schneide immer schräg, damit die Fläche für den Belag größer wird.
    12 Scheiben Baguette
  • Die Bruschetta Scheiben in einer Pfanne ohne Öl von beiden Seiten anrösten.
  • Die gerösteten Scheiben mit dem Thunfischsalat belegen, anrichten, noch mit etwas Petersilie bestreuen und servieren.
Gericht Snacks
Land & Region Deutsch

Notizen

Petersilie gehört nicht nur als Dekoration auf den Teller, sondern sie gehört als das „Nahrungsergänzungsmittel der Natur“ in fast jedes Gericht. Petersilie steckt so voller Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente mit einer riesigen Bioverfügbarkeit, dass man nicht umhin kann sie zu benutzen. Unter anderem kann sie bei Völlegefühl im Magen, Sodbrennen, Blasenbeschwerden, Rheuma, Erschöpfung, hohem Cholesterin, Eisenmangel und vielem mehr, helfen. Weitere Informationen findet Ihr unter: https://bellswelt.de/petersilie-das-natuerliche-nahrungsergaenzungsmittel/

Nährwertangaben

Kalorien: 46.1kcal | Kohlenhydrate: 1.3g | Eiweiß: 3.7g | Fett: 2.5g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie und den Gästen einen wunderbaren Snack mit grandiosem Geschmack.

Bruschetta mit Thunfisch und Mais-Snacks-ballesworld

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

Wenn Ihnen mein Rezept gefallen hat, habe ich noch passende Rezeptideen für Sie:

Eure Balle

Gefällt Euch mein Rezept?

Wenn Euch dieses Rezept, oder eines von den vielen anderen, angesprochen hat, Ihr Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept habt, dann hinterlasst mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewertet das Rezept mit Sternen 😊.

%d Bloggern gefällt das: