Nudel-Auflauf mit Porree

Der allseits beliebte Nudelauflauf in einer nicht alltäglichen Zusammensetzung, ein Muss für alle Auflauffreunde.
Nudel-Auflauf mit Porree-Rezept-ballesworld

„Ich möchte Nudeln!“ „Ich will Pommes!“ Ich glaube diese Sätze haben wir alle schon oft gehört. Es soll Familien geben, da gehört diese Diskussion zum täglichen Alltag. Hin und wieder gibt es diese auch in meiner Familie, so vor ein paar Tagen. Mein Mann hatte Lust auf Nudeln und ich wollte Lauch verarbeiten, weil dieser so langsam verbraucht werden sollte. Was ist aus dieser Zwickmühle entstanden? Ein neues Rezept: Nudelauflauf mit Porree.

Nudel-Auflauf mit Porree-Hauptgericht-ballesworld

Wie gesund sind Nudeln?

Nudeln gehören zu einer ausgewogenen Ernährung dazu, denn sie Versorgen unseren Körper mit der unbedingt notwendigen Energie und daher sind sie auch bei Sportlern sehr beliebt. Durch ihre vielen Formen und Arten ergeben sich sehr viele Verwendungsmöglichkeiten, ob als Suppe, Beilage, Hauptgericht oder Dessert. In den üblichen Mengen verzehrt sind sie auch keine Kalorienbomben, denn meist entscheidet die Soße über den Kaloriengehalt.

Die grandiose Vielseitigkeit der Nudeln habe ich unter anderem mit zwei Kuchenrezepte unterstrichen: Einzigartiger Nudel-Apfel-Kuchen und Süßer Nudelkuchen von BallesWorld.

Nudel-Auflauf mit Porree-Pasta Rezepte-ballesworld

Lauch – würzig und heilsam

Porree, auch bekannt als Lauch, ist eng verwandt mit der Zwiebel, ist aber zarter und milder im Geschmack. Durch den hohen Gehalt an Vitamin C und an B-Vitaminen sowie den Mineralstoffen Calcium, Eisen, Magnesium, Kalium und Mangan bewirkt Lauch eine abführende, harntreibende und antiseptische Wirkung. Weitere Infos über das Gemüse gibt es bei Lauch – so gesund ist Porree.

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell immer möglich ist Bio-Produkte.

Pro Portion kostet das Gericht circa: 2,33 €

Rezept


Nudel-Auflauf mit Porree-Rezept-ballesworld

Nudel-Auflauf mit Porree

Der allseits beliebte Nudelauflauf in einer nicht alltäglichen Zusammensetzung, ein Muss für alle Auflauffreunde.
5 von 6 Bewertungen
Zubereitungszeit 25 Min.
Backzeit 25 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Portionen 4 Portionen
Kalorien für 1 Portion 975.1
Kosten/Portion 2,33 €

Zutaten
  

  • 500 g Nudeln
  • 2 Stangen Lauch
  • 150 g Speckwürfel
  • 1 Paprika (rot)
  • 350 ml Sahne
  • 2 Eier (Größe M)
  • 150 g Käse (gerieben)
  • ½ Bund Petersilie
  • 1 TL Paprika Flocken
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 TL Olivenöl
  • 1500 ml Wasser

Anleitung
 

  • Den Porree putzen, waschen und schräg in circa 1 cm große Stücke schneiden.
    2 Stangen Lauch
  • Die Paprika waschen, halbieren, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
    1 Paprika
  • Die Petersilie waschen, verlesen und klein hacken.
    ½ Bund Petersilie
  • Die Nudeln in 1500 ml Wasser bissfest kochen. Ich koche die Nudeln immer in wenig Wasser, damit ich kein Wasser wegschütten muss – siehe Notiz -.
    500 g Nudeln
  • In eine große backofenfeste Pfanne das Öl und Paprika geben und kurz anbraten. Den gewürfelten Speck zugeben und auch kurz braten.
    1 Paprika, 2 TL Olivenöl, 150 g Speckwürfel
  • Den Porree in die Pfanne geben und ihn weitere 2-3 min braten.
  • Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen.
  • In eine Schüssel die Sahne mit den Eiern geben und miteinander verquirlen. Diese Mischung mit Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe und Paprika Flocken würzen.
    350 ml Sahne, 2 Eier, 1 TL Gemüsebrühe, ½ TL Salz, ½ TL Pfeffer, 1 TL Paprika Flocken
  • Die gekochten Nudeln mit eventuell vorhandenem Restwasser zu dem Gemüse in die Pfanne geben und vermischen.
  • Die Petersilie hinzufügen und die Sahnemischung darüber gießen. Alles miteinander vermischen.
  • Den Käse über den Auflauf geben und den Auflauf in den vorgeheizten Backofen für 20-25 min überbacken.
    150 g Käse
  • Den goldbraunen Auflauf aus dem Ofen nehmen, anrichten und servieren.
Gericht Auflauf
Land & Region Deutsch

Notizen

Wie schon erwähnt koche ich Nudeln immer in wenig Wasser. Ich weiß, dass ich mit dieser Methode bei Vielen auf wenig Gegenliebe stoßen werde, aber ich zwinge niemanden meine Garmethode anzuwenden. Wer meine Art nicht mag, kocht nach Packungsanleitung. Ich gebe den Nudeln nur so viel Wasser, wie sie zum weich werden benötigen. Meine Familie genießt bissfeste Nudeln mit allen Inhaltsstoffen, denn wenn ich kein Wasser wegschütte, wandern auch keine Nährstoffe in den Abfluss. In dem Beitrag über Kartoffeln ist sehr schön erklärt, was Wasser mit den Inhaltsstoffen macht.

Nährwertangaben

Kalorien: 975.1kcal | Kohlenhydrate: 73.1g | Eiweiß: 35.6g | Fett: 57.7g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie einen grandiosen Auflauf mit feinem Lauchgeschmack.

Nudel-Auflauf mit Porree-Ofengerichte-ballesworld

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

Wenn Ihnen mein Rezept gefallen hat, habe ich noch passende Rezeptideen für Sie:

Eure Balle

Gefällt Euch mein Rezept?

Wenn Euch dieses Rezept, oder eines von den vielen anderen, angesprochen hat, Ihr Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept habt, dann hinterlasst mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewertet das Rezept mit Sternen 😊.

%d Bloggern gefällt das: