Rotkohl Scheiben mit Käse-Pflaumen Topping

Überbackene vegetarische Rotkohlschnitzel mit fantastischem Geschmack.
Rotkohl Scheiben mit Käse-Pflaumen Topping-Rezept-ballesworld

Kohl, egal ob weiß oder rot, ist ein sehr begehrtes und gesundes Gemüse und daher möchte ich Euch heute eine neue Kreation mit Rotkohl vorstellen. Wie immer vorab ein paar Informationen zu einzelnen Zutaten.

Rotkohl Scheiben mit Käse-Pflaumen Topping-Vegetarisch-ballesworld

Ist Rotkohl gesund?

Diese Frage kann man nur mit ja beantworten. Rotkohl enthält eine große Menge an Vitamin C. Allein 200 Gramm Rotkohl reichen aus um den von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfohlenen Tagesbedarf von rund 100 Milligramm zu decken. Weiterhin sind einige wichtige Mineralstoffe wie Kalium, Calcium und Eisen in dem wunderbaren Rotkohl enthalten. Das Blaukraut, wie der Kohl auch genannt wird, ist ein vielseitiges Gemüse. Ein Beispiel hierfür ist mein Rotkohl-Möhren Kuchen.

Die Botin des Herbstes: Pflaume

Die Pflaume harmoniert sehr gut mit dem Rotkohl, nicht nur in diesem Rezept.

Pflaumen fördern die Verdauung und wirken gegen Verstopfung. Diese verdauungsfördernde Wirkung ist auf die enthaltenen Ballaststoffe–Pektine und Zellulose–zurückzuführen. Weitere Infos gibt es unter Zwetschgen – Pflaumen mit Power und Geschmack.

Rotkohl Scheiben mit Käse-Pflaumen Topping-Beilagen-ballesworld

Die Pflaume ist in der Küche genauso vielseitig einsetzbar wie der Rotkohl und die beiden harmonieren perfekt, wie auch viele großartige Rezepte beweisen.

Hinzu kommt, dass die Pflaume in süßen und herzhaften Gerichten eingesetzt werden kann. Ein Beispiel für diese Vielseitigkeit sind die Marzipan Zwetschgen im Glas.

Kommen wir jetzt zu dem heutigen Rezept. Die Rotkohlscheiben kann man als Beilage oder als vegetarisches Hauptgericht genießen.

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell immer möglich ist Bio-Produkte.

Pro Portion kostet das Gericht circa: 1,64 €

Rezept


Rotkohl Scheiben mit Käse-Pflaumen Topping-Rezept-ballesworld

Rotkohl Scheiben mit Käse-Pflaumen Topping

Überbackene vegetarische Rotkohlschnitzel mit fantastischem Geschmack und vielen Vitalstoffen.
5 von 6 Bewertungen
Zubereitungszeit 15 Min.
Backzeit 40 Min.
Arbeitszeit 55 Min.
Portionen 4 Portionen
Kalorien für 1 Portion 319
Kosten/Portion 1,64 €

Zutaten
  

  • 1 Rotkohl
  • 250-300 g Frischkäse
  • 70 g Pflaumen (getrocknet)
  • 30 g Walnüsse (geschält)
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 EL Walnussessig (alternativ Balsamico Essig, weiß)
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 1 ½ TL Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 100 g Käse (gerieben)

Anleitung
 

  • Rotkohl von den äußeren Blättern befreien, waschen und in 1 bis 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Diese Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
    1 Rotkohl
  • Olivenöl, Essig, ½ TL Salz, 1 TL Gemüsebrühe und 1 TL Pfeffer in eine kleine Schüssel geben und miteinander verrühren.
    4 EL Olivenöl, 4 EL Walnussessig
  • Die Schnittflächen der Rotkohlscheiben großzügig mit der Marinade einpinseln.
  • Die getrockneten Pflaumen in sehr kleine Würfel schneiden.
    70 g Pflaumen
  • Die geschälten Walnüsse grob hacken.
    30 g Walnüsse
  • Den Frischkäse in einer kleinen Schüssel mit den restlichen Gewürzen vermischen.
  • Den Backofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Die Pflaumen und die Walnüsse zugeben und unterrühren.
  • Das Topping über die Rotkohlscheiben verteilen.
  • Den geriebenen Käse überstreuen.
    100 g Käse
  • Das Blech mit dem Blaukraut für rund 40 min in den vorgeheizten Backofen geben. Eventuell, je nach Bräunungsgrad, die letzten 5 min den Grill zuschalten.
  • Die goldbraunen Kohlscheiben aus dem Backofen nehmen, anrichten und servieren.

Video

Gericht Beilagen
Land & Region Deutsch

Nährwertangaben

Kalorien: 319kcal | Kohlenhydrate: 11.6g | Eiweiß: 14.5g | Fett: 22.9g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie eine besondere Beilage mit großartigem Geschmack.

Rotkohl Scheiben mit Käse-Pflaumen Topping-Gesund-ballesworld

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

Wenn Ihnen mein Rezept gefallen hat, habe ich noch passende Rezeptideen für Sie:

Eure Balle

Gefällt Euch mein Rezept?

Wenn Euch dieses Rezept, oder eines von den vielen anderen, angesprochen hat, Ihr Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept habt, dann hinterlasst mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewertet das Rezept mit Sternen 😊.

%d Bloggern gefällt das: