Beeren Kuchen im Glas

Ein fruchtig leckerer Sommerkuchen im Portionsglas

Neulich habe ich in einem Kaufhaus Vorratsgläser mit Deckel entdeckt. Es gibt sie in verschiedenen Größen und Formen und mit einem unschlagbaren Vorteil: Sie sind Backofenfest.

Beeren Kuchen im Glas Rezeptideen

Ich möchte Euch jetzt nicht diese Gläser präsentieren, sondern den Inhalt: Beeren Kuchen.

Die Beeren Küchlein schmecken so locker luftig, fruchtig und mit einem Hauch Karibik einfach nach Sommer pur. Und das Gute ist: wenn man im Winter Sommersehnsucht hat, kann man die auch mit gefrorenen Beeren backen.

Beeren Kuchen im Glas Sommer Dessert

Wer jetzt nicht zufällig die passenden Gläser hat, kann auch eine kleine Backform (z.B. 20×20 cm) benutzten.

Rezept


Beeren Kuchen im Glas Rezept

Beeren Kuchen im Glas

Beeren Kuchen im Glas, ein wunderbares Sommerdessert mit einem leichten, luftigen und zarten Teig mit fruchtigem Belag und mit Karibikfeeling durch das Kokosmehl.
5 von 2 Bewertungen
Zubereitungszeit 20 Min.
Backzeit 25 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien für 1 Portion 538.2

Zutaten
  

Zutaten für 4 Gläser (12 cm Innendurchmesser, 5 cm hoch)

  • 150 g Mehl (Typ 550)
  • 50 g Kokosmehl
  • 100 g Rohrohrzucker
  • 2 Eier
  • 100 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 1 P Backpulver
  • 1 P Vanillezucker
  • 1 Limette (Schalenabrieb und 2 EL Saft)
  • 300 g Beeren (gemischt: Him-, Brom- und Heidelbeeren)
  • Puderzucker (Deko)

Anleitungen
 

  • Die Beeren waschen, putzen und trocknen lassen. Die Glasformen einfetten.
  • In eine Schüssel die beiden Mehle und das Backpulver geben und miteinander vermischen.
  • In eine Rührschüssel die Butter (Zimmertemperatur), den Zucker, die Eier und den Vanillezucker geben und alles miteinander schaumig rühren.
  • Den Backofen aus 180°C (Umluft 160°C) vorheizen.
  • In der Zwischenzeit sind Butter und Zucker schaumig gerührt, jetzt den Limettenabrieb und den Limettensaft zugeben und verrühren.
  • Die trockenen Zutaten (Mehlmischung) zu den flüssigen Zutaten in die Rührschüssel geben und alles zu einem homogenen Teig verrühren.
  • Den fertigen Teig auf die 4 Portionsgläser verteilen.
  • Die Beeren dekorativ auf die Küchlein verteilen und leicht andrücken.
  • Die Glasformen in den vorgeheizten Backofen geben und die Beeren Kuchen für ca 25-30 min backen.
  • Aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben und servieren.
Gericht Dessert, Kuchen
Land & Region Deutsch

Nährwertangaben

Kalorien: 538.2kcal | Kohlenhydrate: 63.8g | Eiweiß: 9.6g | Fett: 25.5g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder markieren Sie uns unter #ballesworld!

Sie servieren der Familie ein wunderbares Sommerdessert mit einem leichten, luftigen und zarten Teig mit fruchtigem Belag und mit Karibikfeeling durch das Kokosmehl.

Beeren Kuchen im Glas Obst Dessert

Guten Appetit

Vorheriger ArtikelEinjähriger Beifuß-Tee
Nächster ArtikelPina Colada mit Kokos Eis

11 Kommentare

  1. Hört sich lecker an! Ich habe mir kleine Mini-Springformen angeschafft, denn wenn wir einen grossen Kuchen haben … na, du weisst schon … zwei kleine kann ich im Kühlschrank für den nächsten Tag verstecken … 😉 … ich liebe dieses Zusammenspiel von süss und sauer, der Gentleman nicht so sehr, aber der kann dann ja etwas anderes bekommen … noch ein Vorteil der kleinen Formen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neue Rezepte

Tomaten-Balsamico Dressing

Tomaten-Balsamico Dressing: Die feine Fruchtsäure der Tomaten harmoniert perfekt mit dem guten Olivenöl, dem dezenten Balsamico, dem subtilen Aroma des Knoblauch und der optimalen Süße des Honig. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Stachelbeermarmelade mit Amaretto

Stachelbeermarmelade mit Amaretto, nur drei Zutaten führen zu einem großartigem Geschmack, die dezente Fruchtsäure der Stachelbeeren harmoniert perfekt mit dem feinen Marzipanaroma des Likörs. Trotz der Einfachheit mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Galette mit Porree und Feta

Galette mit Porree und Feta, ein einzigartiger Teig mit eingearbeiteten Chilifäden, goldbraun, zart, knusprig und mit einer subtilen Schärfe umschließt eine Füllung aus Lauch mit unverfälschtem Geschmack und gutem Feta zu einer wahren Geschmacksexplosion im Mund. Einfach und schnell in der Zubereitung und wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Himbeere Amarettini Dessert

Himbeere Amarettini Dessert im Glas, eine Knusperkruste aus Zucker schützt eine feine Creme mit Mandel-und Vanillearoma, darunter versteckt sind Himbeeren mit dezenter Säure und himmlische Amarettini. Ein Dessert mit Urlaubsfeeling. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Aronia Limonade mit Heidelbeeren

Aronia Limonade mit Heidelbeeren, der säuerlich-herbe Geschmack des Aronia Saftes harmoniert wunderbar mit dem Sirup der schwarzen Johannisbeere, der feinen Süße der Heidelbeeren und einem Hauch von Minze. Einfach und schnell in der Zubereitung und wie immer mit einer bebilderten Anleitung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter keine Beiträge mehr verpassen!

Rezeptideen

Brotauflauf nach Großmutters Art

Helfen Sie mit die Brotmenge im Abfall zu reduzieren. Sie erfahren, wie man aus altem Brot ein perfektes und sehr leckeres Essen zubereitet. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Rote Johannisbeermarmelade mit Schuss

Rote Johannisbeermarmelade, die feine Fruchtsäure der Johannisbeere harmoniert perfekt mit der Säure der Limette, dem Rum Aroma und der dezenten Vanillenote. Mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung

Tomaten-Balsamico Dressing

Tomaten-Balsamico Dressing: Die feine Fruchtsäure der Tomaten harmoniert perfekt mit dem guten Olivenöl, dem dezenten Balsamico, dem subtilen Aroma des Knoblauch und der optimalen Süße des Honig. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Stachelbeermarmelade mit Amaretto

Stachelbeermarmelade mit Amaretto, nur drei Zutaten führen zu einem großartigem Geschmack, die dezente Fruchtsäure der Stachelbeeren harmoniert perfekt mit dem feinen Marzipanaroma des Likörs. Trotz der Einfachheit mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Kohlrabi Schnitzel im Parmesan Mantel

Kohlrabi Schnitzel im Parmesan Mantel, der feine Kohlrabi Geschmack harmoniert großartig mit dem Parmesan und dem Crunch der Panade. Sehr einfach in der Zubereitung und mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.
%d Bloggern gefällt das:
Send this to a friend