Beeren Kuchen im Glas

Beeren Kuchen im Glas Rezept

Neulich habe ich in einem Kaufhaus Vorratsgläser mit Deckel entdeckt. Es gibt sie in verschiedenen Größen und Formen und mit einem unschlagbaren Vorteil: Sie sind Backofenfest.

Beeren Kuchen im Glas Rezeptideen

Ich möchte Euch jetzt nicht diese Gläser präsentieren, sondern den Inhalt: Beeren Kuchen.

Die Beeren Küchlein schmecken so locker luftig, fruchtig und mit einem Hauch Karibik einfach nach Sommer pur. Und das Gute ist: wenn man im Winter Sommersehnsucht hat, kann man die auch mit gefrorenen Beeren backen.

Beeren Kuchen im Glas Sommer Dessert

Wer jetzt nicht zufällig die passenden Gläser hat, kann auch eine kleine Backform (z.B. 20×20 cm) benutzten.

Rezept


Beeren Kuchen im Glas Rezept

Beeren Kuchen im Glas

Beeren Kuchen im Glas, ein wunderbares Sommerdessert mit einem leichten, luftigen und zarten Teig mit fruchtigem Belag und mit Karibikfeeling durch das Kokosmehl.
5 von 4 Bewertungen
Zubereitungszeit 20 Min.
Backzeit 25 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien für 1 Portion 538.2
Kosten/Portion 1,16€

Zutaten
  

Zutaten für 4 Gläser (12 cm Innendurchmesser, 5 cm hoch)

  • 150 g Mehl (Typ 550)
  • 50 g Kokosmehl
  • 100 g Rohrohrzucker
  • 2 Eier
  • 100 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 1 P Backpulver
  • 1 P Vanillezucker
  • 1 Limette (Schalenabrieb und 2 EL Saft)
  • 300 g Beeren (gemischt: Him-, Brom- und Heidelbeeren)
  • Puderzucker (Deko)

Anleitung
 

  • Die Beeren waschen, putzen und trocknen lassen. Die Glasformen einfetten.
  • In eine Schüssel die beiden Mehle und das Backpulver geben und miteinander vermischen.
  • In eine Rührschüssel die Butter (Zimmertemperatur), den Zucker, die Eier und den Vanillezucker geben und alles miteinander schaumig rühren.
  • Den Backofen aus 180°C (Umluft 160°C) vorheizen.
  • In der Zwischenzeit sind Butter und Zucker schaumig gerührt, jetzt den Limettenabrieb und den Limettensaft zugeben und verrühren.
  • Die trockenen Zutaten (Mehlmischung) zu den flüssigen Zutaten in die Rührschüssel geben und alles zu einem homogenen Teig verrühren.
  • Den fertigen Teig auf die 4 Portionsgläser verteilen.
  • Die Beeren dekorativ auf die Küchlein verteilen und leicht andrücken.
  • Die Glasformen in den vorgeheizten Backofen geben und die Beeren Kuchen für ca. 25-30 min backen.
  • Aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben und servieren.
Gericht Dessert, Kuchen
Land & Region Deutsch

Nährwertangaben

Kalorien: 538.2kcal | Kohlenhydrate: 63.8g | Eiweiß: 9.6g | Fett: 25.5g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie ein wunderbares Sommerdessert mit einem leichten, luftigen und zarten Teig mit fruchtigem Belag und mit Karibikfeeling durch das Kokosmehl.

Beeren Kuchen im Glas Obst Dessert

Guten Appetit

%d Bloggern gefällt das: