Beeren Kuchen im Glas

Fruchtig und exotisch: Beerenkuchen mit Kokosmehl im Glas.

Beeren Kuchen im Glas Rezept

Die Beerenküchlein sind ein Fest der Leichtigkeit und Frische, das den Geschmack des Sommers auf der Zunge tanzen lässt. Mit ihrer luftigen Konsistenz und der fruchtigen Fülle versprühen sie einen Hauch von Karibik, der jeden Bissen zu einem Genuss macht – egal zu welcher Jahreszeit.

Das Besondere daran ist, dass man die Sommersehnsucht selbst im Winter stillen kann, indem man gefrorene Beeren verwendet. So zaubert man sich auch an kalten Tagen einen kleinen Moment der Sonne auf den Teller. Gönnen Sie sich diese kleinen Küchlein voller Sommerglück und lassen Sie sich von ihrer Frische verführen, wann immer Sie möchten.

Beeren Kuchen im Glas Rezeptideen

Gesunde Beeren

Beeren sind kleine Powerpakete der Natur, die nicht nur köstlich sind, sondern auch zahlreiche gesundheitliche Vorteile bieten. Diese farbenfrohen Früchte sind reich an Antioxidantien, Vitaminen und Ballaststoffen, die eine wichtige Rolle für unsere Gesundheit spielen.

Beeren wie Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren und Brombeeren sind bekannt für ihren hohen Gehalt an Vitamin C, das das Immunsystem stärkt und hilft, Krankheiten abzuwehren. Die enthaltenen Antioxidantien schützen unsere Zellen vor freien Radikalen und können dazu beitragen, das Risiko von chronischen Erkrankungen zu verringern.

Darüber hinaus sind Beeren kalorienarm und eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe, die die Verdauung fördern und ein Sättigungsgefühl unterstützen können. Ihr natürlicher Zucker macht sie zu einer gesunden Alternative zu süßen Snacks und Desserts.

Ob frisch gepflückt, in Smoothies, Joghurt oder Salaten – Beeren sind vielseitig einsetzbar und bringen eine angenehme Süße in jede Mahlzeit. Sie sind nicht nur gut für den Körper, sondern auch für die Sinne, mit ihrem lebendigen Farbspektrum und ihrem erfrischenden Geschmack.

Genießen Sie die Vielfalt und die gesundheitlichen Vorzüge der Beeren und gönnen Sie sich regelmäßig eine Portion dieser kleinen Naturwunder, die sowohl den Gaumen als auch den Körper erfreuen.

Beeren Kuchen im Glas Sommer Dessert

Ich habe den Kuchen in Vorratsgläsern gebacken. Diese gibt es in verschiedenen Größen und Formen und haben einen unschlagbaren Vorteil: Sie sind ofenfest.

Falls du gerade keine passenden Glasformen hast, kannst du auch eine kleine Backform (z.B. 20×20 cm) verwenden.

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell möglich ist, immer Bio-Produkte. Bitte beachte, dass die Preis-Berechnung nur eine grobe Schätzung ist und dass die tatsächlichen Preise je nach Standort und Einkaufsort variieren können.

Pro Portion kostet das Gericht circa: 1,16 €

Rezept

Beeren Kuchen im Glas Rezept

Beeren Kuchen im Glas

Beeren Kuchen im Glas, ein wunderbares Sommerdessert mit einem leichten, luftigen und zarten Teig mit fruchtigem Belag und mit Karibikfeeling durch das Kokosmehl.
5 von 9 Bewertungen
Zubereitung 20 Minuten
Backzeit 25 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Portionen 4 Personen
Kalorien für 1 Portion 538,2
Kosten/Portion 1,16€

Zutaten
 

Zutaten für 4 Glasformen Ø 12×5 cm

  • 150 g Mehl (Typ 550)
  • 50 g Kokosmehl
  • 100 g Rohrohrzucker
  • 2 Eier
  • 100 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 1 P Backpulver
  • 1 P Vanillezucker
  • 1 Limette (Schalenabrieb und 2 EL Saft)
  • 300 g Beeren (gemischt: Him-, Brom- und Heidelbeeren)
  • Puderzucker (Deko)

Anleitung
 

  • Die Beeren waschen, putzen und trocknen lassen.
    300 g Beeren
  • In eine Schüssel die beiden Mehle und das Backpulver geben und miteinander vermischen.
    150 g Mehl, 1 P Backpulver, 50 g Kokosmehl
  • Den Backofen aus 180°C (Umluft 160°C) vorheizen.
  • In eine Rührschüssel die Butter, den Zucker, die Eier und den Vanillezucker geben und alles schaumig rühren. Limettenschale und Limettensaft dazugeben und verrühren.
    100 g Rohrohrzucker, 2 Eier, 100 g Butter, 1 P Vanillezucker, 1 Limette
  • Die trockenen Zutaten (Mehlmischung) zu den flüssigen Zutaten in die Rührschüssel geben und alles zu einem homogenen Teig verrühren.
    150 g Mehl, 1 P Backpulver, 50 g Kokosmehl
  • Die Glasformen einfetten. Den fertigen Teig auf die 4 Portionsgläser verteilen. Die Beeren dekorativ auf die Küchlein verteilen und leicht andrücken.
    300 g Beeren
  • Die Glasformen in den vorgeheizten Backofen geben und die Beeren Kuchen für circa 25-30 min backen.
  • Aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben und servieren.
    Puderzucker
Gericht Dessert, Kuchen
Küche Deutsch

Nährwertangaben

Beeren Kuchen im Glas
Menge pro Portion
Kalorien
538.2
% Täglicher Wert*
Fett
 
25.5
g
39
%
Kohlenhydrate
 
63.8
g
21
%
Eiweiß
 
9.6
g
19
%
* Die Tageswerte in Prozent basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Nährwertangaben

Bitte beachten Sie, dass die Nährwertangaben auf den genannten Zutaten und Mengenangaben basieren und dass die Verwendung anderer Marken oder Zutaten oder anderer Mengen diese Werte beeinflussen kann.

Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie ein wunderbares Sommerdessert mit einem leichten, luftigen und zarten Teig mit fruchtigem Belag und mit Karibikfeeling durch das Kokosmehl.

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!