Gurkenpizza

Eine vegetarische Neuheit, Pizza mit Gurken und Chili Belag

Seit über 100 Jahren gibt es schon Pizzen auf dieser Welt und es gibt viele unterschiedliche Beläge, auch vegetarische.

Die Pflanze des Jahres 2019-2020 ist die Gurke. Und in diesem Zusammenhang wurde in meiner Familie die Frage, kann man die Gurke als Belag für eine Pizza verwenden, gestellt.

Ich will die Antwort vorwegnehmen: Ja, es geht und es schmeckt großartig!

Rezept


Gurkenpizza

Gurkenpizza, eine vegetarische Neuheit. Die kräftig gewürzten Gurken harmonieren sehr gut mit dem zarten Boden und dem Käse
5 von 7 Bewertungen
Vorbereitungszeit 1 Std. 20 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Backzeit 15 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 50 Min.
Portionen 2 Personen
Kalorien für 1 Portion 464.7

Zutaten
  

  • 2 Portionen Pizzateig (Fertigprodukt oder selbst gemacht)
  • 200 g Käse (gerieben)
  • 120 g Tomatensoße
  • 2 Gurken (Bio)
  • 10 Knoblauchzehen
  • 1 Chili
  • 2 EL frische Kräuter
  • Olivenöl zum Marinieren
  • Salz und Pfeffer zum Würzen

Anleitungen
 

  • Die Gurken waschen und halbieren. Die Hälften nochmals längs teilen, entkernen und in Streifen schneiden.
  • Die Knoblauchzehen schälen und in grobe Stücke schneiden. Die Kräuter waschen und fein hacken.
  • In einer Schüssel die Gurkenstreifen mit Olivenöl, Knoblauch und Kräutern, sowie Salz und Pfeffer für min 1 Stunde marinieren.
  • Nach dem Marinieren die Gurkenstreifen mit den Gewürzen in einer Pfanne anbraten (ca. 5 min) und anschließend zum Erkalten zur Seite stellen.
  • In der Zwischenzeit den Teig ausrollen und mit der Tomatensoße bestreichen.
  • Den Backofen auf 220°C (Umluft 200°C) vorheizen.
  • Ungefähr zwei Drittel des Käses auf der Pizza verteilen.
  • Die erkalteten Gurkenstreifen dekorativ auf der Pizza anrichten. Die in Ringe geschnittene Chili darüber streuen.
  • Den restlichen Käse zum Abschluss auf die Pizza geben.
  • Die Pizza in den vorgeheizten Ofen geben und für 15-18 min backen.
Gericht Hauptgericht, Vegetarisch
Land & Region Deutsch

Notizen

Mein Rezept für den Pizzateig!

Nährwertangaben

Kalorien: 464.7kcal | Kohlenhydrate: 37.85g | Eiweiß: 37.1g | Fett: 17.2g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie genießen eine sensationelle Pizza mit einem ungewöhnlichen Belag. Die kräftig gewürzten Gurken harmonieren sehr gut mit dem zarten Boden und dem Käse.

Guten Appetit

Vorheriger ArtikelJohannisbeeren Spritz
Nächster ArtikelKokoswasser Himbeeren Cocktail

28 Kommentare

    • Die Zucchini-Pizza ist sehr lecker. Ich liebe sie 😋
      Probieren Sie es aus und Sie werden begeistert sein 😊
      Liebe Grüße und einen schönen Abend 🤗

  1. Auf diese Idee wäre ich auch nicht gekommen! Aber für das innovative Kochen haben wir ja zum Glück Balle!
    Die Pizza sieht sehr ansprechend aus und schmeckt sicherlich lecker!

  2. That looks awesome, Balle! It’s 7:00 a.m. here – time for breakfast – and I’m thinking that Pizza would be wonderful 🙂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neue Rezepte

Pindjur – das Grundrezept für einen Sommersalat

Pindjur, der Lieblingssalat meiner Großmutter, vielseitig einsetzbar, genial lecker. Seine Einfachheit begeistert; frische Tomaten, gebackener Paprika und frischer Knoblauch mit feinem Olivenöl ergeben einen gesunden mediterranen Salat mit großer Aromenvielfalt. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Johannisbeermarmelade mit weißer Schokolade

Bei der Johannisbeermarmelade mit weißer Schokolade vereinen sich die fein süß-säuerlichen Beeren mit der samtigen Schokolade und einem Hauch Limette zu einer großartigen Marmelade mit einmaligem Geschmack. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Johanniskraut Tee

Johanniskraut Tee- ein Geschenk von Mutter Natur für den Körper und die Seele, wunderschöne Blüten mit der voller Kraft der Sonne an einer genügsamen Pflanze verschenken ihre Heilkräfte. Einfach in der Zubereitung dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Lapa-Mohn und Reis

Lapa-Mohn und Reis, ein veganes sehr altes mazedonisches Gericht, Lapa genannt, überzeugt mit seinen gesunden Inhaltsstoffen, seinem genialen Geschmack, seiner sehr einfachen Zubereitung und das bei nur zwei Zutaten; wenige Kalorien gibt es noch dazu. Trotz der einfachen Zubereitung mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung.

Tomaten-Balsamico Dressing

Tomaten-Balsamico Dressing: Die feine Fruchtsäure der Tomaten harmoniert perfekt mit dem guten Olivenöl, dem dezenten Balsamico, dem subtilen Aroma des Knoblauch und der optimalen Süße des Honig. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter keine Beiträge mehr verpassen!

Rezeptideen

Brotauflauf nach Großmutters Art

Helfen Sie mit die Brotmenge im Abfall zu reduzieren. Sie erfahren, wie man aus altem Brot ein perfektes und sehr leckeres Essen zubereitet. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Rote Johannisbeermarmelade mit Schuss

Rote Johannisbeermarmelade, die feine Fruchtsäure der Johannisbeere harmoniert perfekt mit der Säure der Limette, dem Rum Aroma und der dezenten Vanillenote. Mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung

Pindjur – das Grundrezept für einen Sommersalat

Pindjur, der Lieblingssalat meiner Großmutter, vielseitig einsetzbar, genial lecker. Seine Einfachheit begeistert; frische Tomaten, gebackener Paprika und frischer Knoblauch mit feinem Olivenöl ergeben einen gesunden mediterranen Salat mit großer Aromenvielfalt. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Johannisbeeren Spritz

Johannisbeeren Spritz, eine Harmonie der Aromen von schwarzen Johannisbeeren, feiner Minze und leichtem Prosecco. Einfach und sehr schnell in der Zubereitung.

Maniok Pommes

Maniok Pommes die perfekte Alternative zu Pommes aus Kartoffeln. Einfach in der Zubereitung und mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung
%d Bloggern gefällt das:
Send this to a friend