Nudeln mit Fenchel-Tomatensoße

Fenchel und Tomaten in einer unschlagbaren Kombination voller Geschmack.

Nudeln mit Fenchel-Tomatensoße-Rezept-ballesworld

Nudeln, wer mag sie nicht. Einige „verteufeln“ sie und andere erklären sie zur Lieblingsspeise. Bei solchen Diskussionen liegt die Wahrheit oder Richtigkeit meist in der Mitte. In meiner Familie gibt es diese Gespräche und Diskussionen um das Thema Nudeln meist nicht, weil wir gerne Nudeln essen. Heute möchte ich Euch daher, ein neues Rezept mit einer sehr schmackhaften Fenchel-Tomatensoße vorstellen.

Fenchel – gesund und lecker

Die Fenchelknolle hat nennenswerte Mengen an den Vitaminen A, K, E, Folsäure und Beta-Carotin. Auch die Mineralstoffe Kalium, Magnesium, Calcium und Mangan sind enthalten. Besonders erwähnenswert sind sein hoher Gehalt an Vitamin C und Eisen: Fenchel hat beinahe doppelt so viel Vitamin C wie Orangen.

Nudeln mit Fenchel-Tomatensoße-Vegetarisch-ballesworld

Fenchel wird oft nur als Kindertee wahrgenommen, aber er kann viel mehr. Bei meinen Gesundheitstipps findet Ihr den  Drei-Kräuter-Tee gegen Husten den auch Erwachsene trinken dürfen ???? und eine völlig andere Nutzung des Fenchels gibt es bei Tomatisierte Grießflammeri mit gegrilltem Gemüse.

Ist Basilikum gesund?

Basilikum besitzt antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften. Das wunderbare Küchenkraut wird eingesetzt, um das Immunsystem zu stärken und das Herz-Kreislaufsystem zu schützen. Entzündungen, Kopfschmerzen, Migräne und Magenverstimmungen kann mit dem Gewürzkraut zu Leibe gerückt werden.

Nudeln mit Fenchel-Tomatensoße-Hauptgericht-ballesworld

Ihr werdet sich viele Verwendungsmöglichkeiten von Basilikum kennen, trotzdem darf ich Euch zwei einfach und sehr leckere nicht alltägliche Rezepte nochmals vorstellen: Tomate Mozzarella vom Grill und Basilikum-Minze Pesto mit Walnüssen.

Wie gesund sind Zwiebeln?

Zwiebeln sind sehr kalorienarm und enthalten reichlich Nährstoffe wie Vitamine, Ballaststoffe und Mineralstoffe. In dem Gemüse steckt besonders viel Vitamin C, was gut für Ihr Immunsystem, die Kollagenproduktion, die Reparatur des Gewebes und die Absorption von Eisen ist.

Nudeln mit Fenchel-Tomatensoße-Beilagen-ballesworld

Zwiebeln gehören zu den weltweit beliebtesten Gemüsesorten, was die 2019 geernteten 100 000 000 Tonnen eindrucksvoll bestätigen. Ihr einfacher Anbau, ihre gute Lagerfähigkeit, ihre Vielseitigkeit und ihr großartiger Geschmack mit seiner Schärfe machen die Zwiebel zu einem großartigen Lebensmittel. Und von diesem großartigem Lebensmittel darf ich Euch noch zwei Rezepte vorstellen:  Kalbsbraten mit Barbecue Zwiebeln und Flammkuchen mit Zwiebeln und Speck.

Genug der Vorrede, lasst uns kochen.

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell möglich ist, immer Bio-Produkte. Bitte beachte, dass die Preis-Berechnung nur eine grobe Schätzung ist und dass die tatsächlichen Preise je nach Standort und Einkaufsort variieren können.

Pro Portion kostet das Gericht circa: 2,75 €

Rezept

Nudeln mit Fenchel-Tomatensoße-Rezept-ballesworld

Nudeln mit Fenchel-Tomatensoße

Fenchel und Tomaten in einer unschlagbaren Kombination voller Geschmack.
5 von 6 Bewertungen
Zubereitung 35 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Portionen 2 Portionen
Kalorien für 1 Portion 678,8
Kosten/Portion 2,75 €

Zutaten
 

Nudeln

  • 200 g Nudeln
  • 900 ml Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 Prise Pfeffer

Soße

  • 1 Fenchelknolle (circa 300 g)
  • 2 Zwiebeln (rot, klein)
  • 2-3 Zehen Knoblauch
  • 400 g stückige Tomaten (Dose)
  • 2-3 EL frische Kräuter (Oregano, Majoran, Thymian, Salbei, Petersilie, alternativ 1 EL getrocknete italienische Kräuter)
  • 1 EL Rohrohrzucker (alternativ Haushaltszucker)
  • 1 EL Balsamico Essig
  • 1 TL Paprika Flocken (mild oder scharf, nach Geschmack)
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 150 ml Wasser (warm)
  • Olivenöl zum Braten

Topping

  • 1 Kugel Mozzarella
  • 1 TL Tomate-Mozzarella Salz
  • 6-8 Basilikum Blätter

Anleitung
 

  • Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und klein schneiden.
    2 Zwiebeln, 2-3 Zehen Knoblauch
  • Den Fenchel waschen, vierteln, den Strunk ausschneiden und in kleine Stücke teilen.
    1 Fenchelknolle
  • Die Kräuter waschen, verlesen und klein hacken.
    2-3 EL frische Kräuter
  • In einer Pfanne die Zwiebeln mit etwas Öl anbraten. Wenn die Zwiebelwürfel beginnen, glasig zu werden, den Knoblauch und den Fenchel zugeben und weiter braten.
    2 Zwiebeln, 2-3 Zehen Knoblauch, Olivenöl zum Braten, 1 Fenchelknolle
  • Die Tomatenstücke zugeben und die Dose mit der kleinen Menge warmen Wasser ausspülen. Dieses Wasser, den Balsamico Essig, den Zucker und die Gewürze in die Pfanne geben und vermischen.
    400 g stückige Tomaten, 1 EL Rohrohrzucker, ½ TL Salz, ½ TL Pfeffer, 1 TL Gemüsebrühe, 150 ml Wasser, 1 TL Paprika Flocken
  • Die Kräuter dazugeben und unterrühren.
    2-3 EL frische Kräuter
  • Den Deckel auf die Pfanne legen und bei kleiner Hitze die Soße weitere 10-15 minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanleitung oder nach meiner Methode mit wenig Wasser zubereitet. Dazu die Nudeln in einen Topf geben, mit dem kochenden Wasser übergießen, die Gewürze zugeben und umrühren. Die Nudeln bei kleiner Hitze und unter gelegentlichem Rühren garkochen. Siehe hierzu in der Notiz.
    200 g Nudeln, 900 ml Wasser, 1 TL Gemüsebrühe, 1 Prise Pfeffer
  • Für das Topping die Mozzarella Kugel in kleine Stücke schneiden.
    1 Kugel Mozzarella
  • Wenn die Nudeln gar, sind die Soße abschmecken.
  • Die Nudeln in einer Auflaufform (Servierplatte) anrichten, die Soße darüber verteilen, mit Mozzarella Würfeln bestreuen, mit Tomaten-Mozzarella Salz bestäuben, mit Basilikum belegen und servieren.
    1 TL Tomate-Mozzarella Salz, 6-8 Basilikum Blätter
Gericht Hauptgericht
Küche Deutsch

Notizen

Wie schon erwähnt koche ich Nudeln immer in wenig Wasser. Ich weiß, dass ich mit dieser Methode bei Vielen auf wenig Gegenliebe stoßen werde, aber ich zwinge niemanden meine Garmethode anzuwenden. Wer meine Art nicht mag, kocht nach Packungsanleitung. Ich gebe den Nudeln nur so viel Wasser, wie sie zum weich werden benötigen. Meine Familie genießt bissfeste Nudeln mit allen Inhaltsstoffen, denn wenn ich kein Wasser wegschütte, wandern auch keine Nährstoffe in den Abfluss.

Nährwertangaben

Nudeln mit Fenchel-Tomatensoße
Menge pro Portion
Kalorien
678.8
% Täglicher Wert*
Fett
 
15
g
23
%
Kohlenhydrate
 
94.6
g
32
%
Eiweiß
 
32.4
g
65
%
* Die Tageswerte in Prozent basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Nährwertangaben

Bitte beachten Sie, dass die Nährwertangaben auf den genannten Zutaten und Mengenangaben basieren und dass die Verwendung anderer Marken oder Zutaten oder anderer Mengen diese Werte beeinflussen kann.

Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie ein großartiges Nudelgericht mit Urlaubsfeeling, mit vielen Vitalstoffen und grandiosem Geschmack.

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!